Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.464 Aquarien mit 146.013 Bildern und 1.609 Videos von 17.648 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:
Login Aquaristik-Werbung Teichbeispiele Terrariumbeispiele Top-Aquariums
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Dekoration
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter

Aquarium Manni´s 200 Liter Südamerikabecken

von Manni 13
Offline (Zuletzt 03.03.2011)Info / Beispiele
Aquarianer seit: 
2002
Frontansicht
Beschreibung des Aquariums
Grösse:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
24.11.2010
Besonderheiten:
Dieses Becken besitzt keine Besonderheiten. Ein normales, Waterhome Komplettset.
Rechte Seite
Linke Seite
Dekoration
Bodengrund:
JBL Manado
Aquarienpflanzen:
Bei der Bepflanzung habe ich es nicht sehr "Südamerikanisch" gehalten. Manche Pflanzenarten stammen aus Afrika und Asien.

Hier eine Liste der Arten;

Javafarn "groß"
Zwergjavafarn
Javamoos
Anubia var. "nana"
Cryptocoryne
Javamoos
Weitere Einrichtung: 
-Lavasteine
-Moorholz

Weniger ist eben manchmal mehr.
Javamoos mit Holz
Aquarien-Technik
Beleuchtung:
Leider ist die Beleuchtung nicht das, was ich mir vorgestellt habe.

Hinten: Hagenleuchte Osram "white" 30 Watt

Vorne: Hagenleuchte Osram "Fluora" 30 Watt

Insgesamt bin ich aber zufrieden, die Pflanzen wachsen sehr gut.
Filtertechnik:
Fluval 205, Keramikröhren, grober Schwamm zur Vorfilterung sowie ein etwas feinerer.
Weitere Technik:
CO2 Anlage, Tetra Plant. Bei bedarf schließe ich auch eine normale 3.5 Watt Strömungspumpe an.
Besatz
- 25 Rotkopfsalmler
-15 Zwergpanzerwelse (Corydoras p.)
-2 Apistogramma macmasteri
-2 Ramirezis
-4 Hexenwelse

Sowie Wirbellose: Red fire, Turmdeckelschnecken...
Wasserwerte
pH: 6.8
GH:5
KH:5
NO3:15
NO2:0.0

Sonstige Parameter sind alle in Ordnung.
Futter
Alle zwei Tage Lebendfutter, schwarze Mückenlarven. (Natürlich selbstgefangen).
Im Winter ist es natürlich schwer Futter zu fangen, daher gibt es dann nur selten weiße Mückenlarven.

Zusätzlich Frostfutter, Cyclops und ab und zu Tubifex.

Für die Welse gibt es Gurken, wobei meine Hexen doch lieber tierische Nahrung mögen.

Futter gibt es also nur alle zwei Tage.
Videos
Video
Sonstiges
Zur Vermehrung kann ich sagen, dass ich in dem Becken Apistogramma macmasteri und die Ramirezis nachgezüchtet habe.
Infos zu den Updates
13.09.2010.

Heute, am Tag der Vorstellung, gibt es nicht viel zu berichten. Ich hoffe das meine Hexenwelse bald in Laichstimmung kommen, bei 8cm Größe sollten sie bals anfangen.:)

15.09.2010.

Heute ist nichts besonderes passiert, allerdings soll demnächst ein Bodendecker ins Becken. Zwergwasserkelch.

17.09.2010

So, der Zwergwasserkelch kommt nun sicher in das Becken. Es werden zwei Töpfe werden, die ich zerrupfe und in den Vordergrund Pflanze. Außerdem werden 20 Amanogarnelen in dem Südami ihre Heimat finden.

Das Becken wurde etwas umgestaltet, ganz links ist es nun frei.
Bilder folgen!

29.09.10

Nun ist die Cryptocorne parve ihm Becken. Außerdem ein paar Echinodoren.

24.11.10

So, da bin ich wieder. Das Becken wurde umgestaltet. Wie gefällt es euch?
User-Meinungen
Arami Gurami schrieb am 25.11.2010 um 22:37 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Manni,
traumhafter Aufbau, die Aufbauten sind richtig schön hoch, gefällt mir gut!
Wenn jetzt noch das Moos richtig loslegt wirds richtig geil;-)
Weiter so!
Aram
Josef Braun schrieb am 24.11.2010 um 16:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Manni.
ich finde,dein Becken wunderschön eingerichtet. Am besten gefällt mir
daß es aussieht wie ein Tal. In der Mitte frei und links und rechts die
bewachsenen Steinaufbauten. Muß ich mir für die nächste Umgestaltung meines Beckens merken.
Weiterhin viel Spaß mit deinem Becken
Peppi
Manni 13 schrieb am 16.09.2010 um 14:19 Uhr
Bewertung: - keine -
Hey Jürgen
Klar, desto feiner desto besser. Nur schwimmen die C.pygmaeus eigentlich nur frei und nuckeln mehr an den Pflanzen als auf dem Boden zu gründeln.;)
Danke für dein Kommentar und deine Bewertung!!!
Die schlechte Bildquali liegt auch an der Kamera. Ein Statif habe ich auch nicht, ich werde mich aber bemühen bessere Fotos zu knipsen:)
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Manni 13 das Aquarium 'Manni´s 200 Liter Südamerikabecken' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
29726 Aufrufe seit dem 07.09.2010
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Manni 13. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 20436
von stine-bla
200 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonas Flusslauf (nur noch Beispiel)
von DavidK31
200 Liter Südamerika
Aquarium
Snake skin Endler Aquarium
von Lukas Szewczyk
200 Liter Südamerika
Aquarium
Schwarzer Fluss
von naturalR
200 Liter Südamerika
Aquarium
Becken 22946
von Sabrina + Michi
200 Liter Südamerika
Aquarium
Becken 20010
von Marci
200 Liter Südamerika
Aquarium
Corydoras & Tetras
von Marcus K.
200 Liter Südamerika
Aquarium
Amazonas - Pflanzenreich
von Coolblue
200 Liter Südamerika
Aquarium
My First
von melmann
200 Liter Südamerika
Aquarium
Klein Südamerika
von Bader0203
200 Liter Südamerika
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf...
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App

Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!

Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
28.484.771
Heute
4.999
Gestern:
14.673
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
Aquarien:
8.464
User:
17.648
Fotos:
146.018
Videos:
1.609
Aquaristikartikel:
772
Zierfischbeschreibungen:
109
Aquaristikinterviews:
7
Aquaristikshops:
470
Themenseiten:
842