Die Community mit 19.158 Usern, die 9.099 Aquarien, 30 Teiche und 31 Terrarien mit 162.666 Bildern und 2.375 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 18050 von Andiman

Userinfos
Aquarianer seit: 
2010
Frontansicht

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
25.12.2010
Noch Leer
Rechte Becken Seite
Linke Becken Seite

Dekoration

Bodengrund:

2/3 weißer Quarzsand und 1/3 Manado Bodengrund

Aquarienpflanzen:

Anubias barteri var. nana

Cabomba caroliniana

Lobelia cardinalis

Hygrophila corymbosa `compakt`

Hygrophila pinnatifida

Vallisneria torta

Echinodorus bleheri (bleherae)#

dazu soll kommen:

Vallisneria americana var. asiatica und/oder Vallisneria spiralis `Tiger`

Weitere Einrichtung: 

1 Traumwurzel

3 Lavastein

diverse Steine und Schieferplatten

Meine Traumwurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 40Watt T8 Power Glo Beleuchtungszeit: von 9.00 bis 21.00 Uhr

geplant ist eventuell noch Mondlicht

Filtertechnik:

JBL Cristal Profi e1500

max. Pumpenleistung 1500 l/h (Netto Leistung 800 - 900 l/h)

Filterbehälter 12l

Filtermassen 8l

Weitere Technik:

Heizer : JBL ProTemp s200 (200Watt Heizleistung)

Eheim air pump 200

soll Abends wenn das Licht aus ist für etwa 1 bis 2 Std. laufen und dann später mal vom geplanten Mondlicht angeleuchtet werden.

Besatz

bin mir noch nicht sicher

Wasserwerte

kommen noch

Sonstiges

Das Becken ist jetzt seit 12.12.10 in Betrieb, nun kommt das große warten während der Einlaufzeit.

Infos zu den Updates

12.12.10 Becken eingerichtet und in Betrieb genommen

25.12.10 neue Fotos eingefügt

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Andiman das Aquarium 'Becken 18050' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 18050' mit der ID 18050 liegt ausschließlich beim User Andiman. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 07.10.2010