Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.586 Aquarien mit 149.448 Bildern und 1.722 Videos von 17.924 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 2200 von Christian Just

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Göttingen / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Becken 2200

Beschreibung des Aquariums

Grösse:
60x30x30 = 56 Liter
Letztes Update:
09.02.2006
Aquarium Becken 2200

Dekoration

Bodengrund:
Brauner Colorkies in der Körnung 1-3mm.
Aquarienpflanzen:
1 Indischer Wasserstern, 1 Argentinische Wasserpest, 4 Mooskugeln, 1 Schmalblättriger Wasserfreund, 1 Wassernabel, 3 Echinodorus Bleheri, 4 Echinodorus Parviflorus, 1 Grünes Pfennigkraus, Wasserlinsen.

Düngung mit Sera-Eisenflüssigdünger, und Tonkugeln als gezielte Dauerwurzeldüngung im Bodenkies.
Weitere Einrichtung: 
Lavagestein, 1 kleine Regenbogenschiferplatte.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 840er Dreiband-Leuchtstoffröhre. Beleuchtungszeit von 7:30 - 13:00, und 17:00 - 22:30uhr. (11stunden)
Filtertechnik:
Immernoch der Filter der vor Jahren mit in dem Aquarium-Set war. Funktioniert immernoch super. Filtert bis zu 120Liter in der stunde (einstellbar). Leider gibt es kein Filtermaterial mehr für diese Marke, deshalb schneide ich einfach die Filterschwämme zu.
Weitere Technik:
automatikheizstab, thermometer.

Besatz

7 Otocinclus, 7 Guppys (Wild/endler?), ein paar Babyguppys.

Wasserwerte

PH-Wert 7,8.

GH 10.

Kh 4-5.

Nitrit 0,0.

Nitrat 30,0.

Phosphat 0,2

Eisen 0,2-0,6

Kupfer 0,0

Wassertemperatur 25 Grad.

Wasserwechsel 2 mal in der Woche, jeweils einen Eimer voll (12Liter?).

Futter

TetraMin Crisps Trockenfutter, TetraPlecoMin Grünfuttertabletten mit Spirulina-Algen, gefrorene weisse Mückenlarven, gefrorene rote Mückenlarven, gefrorene schwarze Mückenlarven, gefrorene Artemia, lebende weisse Mückenlarven.

Sonstiges

Das Becken läuft ohne Wasseraufbereiter, und ohne künstlichen Bakterienzusatz.

User-Meinungen

Tanja B. schrieb am 14.02.2013 um 15:04 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Christian!
Ärgere dich nicht! Ich habe auch Otos und hatte am Anfang auch sehr hartes Wasser (wie du, ca. 7,8). Allerdings sind meine Otos, seitdem ich auf höchstens 7,0 bin wesentlich aufgeweckter und agiler.
Ich meine, klar, sie vertragen es, aber es ist halt nicht der Wohlfühl-Wert. Ich finde es aber schon einmal große Klasse, dass endlich mal jemand Otos in anständiger Gruppengröße pflegt. Oft liest man nur von zwei traurigen einsamen Gesellen im Becken. Echt gut!
Ich habe, als ich noch mit Röhren beleuchtet habe auch eine Pause in der Beleuchtung gemacht, einfach damit ich morgens und abends meine Fische betrachten kann. Geschadet hat es augenscheinlich niemanden, da das Aquarium auch durch das Zimmerlicht `beleuchtet` wird. Ich weiß aber nicht, ob es wirklich irgendwelche Auswirkungen auf den Tagesrhythmus der Fische hat...
Ja, meine Otos bekommen in der Zwischenzeit auch seltener Gemüse, da ich genug Aufwuchs habe, den sie ablutschen. Ich habe aber auch eine Menge Laub im Becken, das sie übrigens sehr gerne abnuckeln.
Allerdings habe ich gute Erfahrungen mit so alle 14 Tage einem überbrühtem, aufgespießten Kohlrabiblatt gemacht, dass die Otos sehr gerne gefressen haben (muss aber schon 48 Stunden drin bleiben, denn Otos ernähren sich m.E. nicht wirklich von Algen, sondern von Bakterienaufwuchs bei den Algen). Sie schlabbern sehr gerne die braunen Stellen am Kohlrabiblatt ab, die sich nach 24 Stunden bilden.
Ich finde dein Becken sehr nett eingerichtet, es wirkt natürlich und nicht `überarrangiert`.
Ich denke auch, dass Gemüse ein gutes Futter darstellt und zum Trockenfutter ab und ann gefüttert werden sollte. Das hängt aber natürlich auch ein wenig von deinem Beckenklima ab (Algen, Bakterienaufwuchs usw.).
Wegen den Wasserwerten die doch etwas tiefer sein könnten und dem Grünfutter, das man ab und an verabreichen könnte von mir 8 Punkte!
Herzliche Grüße!
Tanja
Bruno Berchtold schrieb am 09.02.2006 um 08:27 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Christian
Möchte Dich hier erst mal begrüssen. Sieh die Bewertungen und Komentare als gutgemeinte Tipps. Das Schöne an unserem Hobby ist, dass wir unser Wissen und Fähigkeit laufend weiterentwickeln können. Das Wissen der erfahrenen Aquarianer geben diese gerne weiter.
Gruss Bruno
Christian Just schrieb am 09.02.2006 um 04:33 Uhr
Bewertung: - keine -
wer hat da eigentlich bewertet? wer auch immer es war, die person scheint sich echt nicht auszukennen ...
ich möchte einen beweis dafür das eine beleuchtungspause unnatürlich ist! ich möchte mal wissen in welchen gewässern 12 stunden am stück die sonne ins wasser scheint ... keine beleuchtungspause ist unnatürlich!
und im übrigen, nur weil meine otos kein gemüse bekommen, sind sie noch lange nicht unterernährt! komischerweise scheinen sie mit algen und futtertabs ziemlich zufrieden zu sein ...
ausserdem vertragen otos locker pH-werte von bis zu 7,5 ...
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Christian Just das Aquarium 'Becken 2200' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
10189 Aufrufe seit dem 03.02.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Christian Just. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Pterapogon kauderni (Kardinalbarsch)
Aquarien mit Pterapogon kauderni (Kardinalbarsch)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Pterapogon kauderni (Kardinalbarsch).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
aufgelöst The Salmones aufgelöst
von Tanja B.
56 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 20247
von Bienchen1976
56 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Grrrrr, das Knurrerbecken
von Glückspirat82
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7921
von WELSFAN!))$
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1
von Felix Richter
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 9479
von Jan Dreier
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Mein erstes;)
von Klaus Bachmann
60 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 2932
von Christian Wolf
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 7922
von WELSFAN!))$
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Aquarium
Becken 1976
von Martin Kind
54 Liter Klassisches Gesellschaftsaquarium
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Blutsalmler (Hyphessobrycon callistus)
BIETE: Blutsalmler (Hyphessobrycon callistus)
Preis: 1.00 €
Cambarellus sp. alabama, RARITÄT!
BIETE: Cambarellus sp. alabama, RARITÄT!
Preis: 4.00 €
Apistogramma Inka
BIETE: Apistogramma Inka
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.086.143
Heute
2.849
Gestern:
10.066
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.586
17.924
149.448
1.722
1.046
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter