Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 10552 von Mario Lange

Beispiel
Ort / Land: 
22549 Hamburg / Deutschland
Frontalansicht

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80x 35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
04.10.2008
Frontalansicht
Aufzuchtbecken, ca. 20l

Dekoration

Bodengrund:

Deponit Mix + heller Kies ca. 5mm Körnung

Aquarienpflanzen:

- Tigerlotus (hinten links)

- Rotala spec. ´Green´ (hinten links u. hinten rechts)

- Lilaeopsis brasiliensis ( mitte u. vorne rechts)

- Glossostigma elatinoides (vorne u. mitte)

- Cryptocoryne x willisii (links u. hinten rechts)

- Valisnerien (mitte u. vorne rechts)

Glossostigma elatinoides
Valisnerien u. Lilaeopsis brasiliensis
Tigerlotus
Weitere Einrichtung: 

2 Weiße Kalksteine

Kalkstein, im Hintergrund Rotala spec. `Green`

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x Röhren 18Watt

Filtertechnik:

Fluval 203 Aussenfilter

Weitere Technik:

Bodenfluter

Stabheizung

Außenfilter Fluval 203
Tagesdünger u. Futter

Besatz

3 Harnischwelse braun gestreift, kleinwüchsig (L-Nr. unbekannt)

unzählige Guppys

ca. 15 Neons

Wasserwerte

PH-Wert = 7, 45

GH = ca. 18-20

KH = 7

CO² = 9

FE = 0

Temperatur ca. 24 Grad (Im Sommer ca. 26 Grad)

Futter

Hakito Zierfischflocken

Tetra Crusta Menü

Tetra Fresh Delica ´Rote Mückenlarven´

Sonstiges

Mein zweites Becken, da ich beim ersten Versuch große Probleme mit dem Pflanzenwachstum hatte (was u.a. wohl auch an dem harten Hamburger Wasser liegt), habe ich bei der Neueinrichtung des Beckens einen Bodenfluter (keine Bodenheizung!) eingebaut, sowie DeponitMix verwendet.

jetzt fehlt mir nur noch eine CO²-Anlage zu meinem Glück ;-)

Einziger Wehrmutstropfen ist die stetige Ausbreitung von grünen Fadenalgen, die ich nur im Zaun halten kann durch permanente mechanische Entfernung.

Ich überlege, demnächst noch Javamoos auf meinen Kalksteinen zu kultivieren.

Die Kalksteine waren sicherlich ein Fehler, da diese durch Abgabe von Kalk das Wasser noch härter machen...

Ich hoffe, euch gefällt mein Becken, Kommentare sind erwünscht...!

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Mario Lange das Aquarium 'Becken 10552' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 10552' mit der ID 10552 liegt ausschließlich beim User Mario Lange. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 22.09.2008