Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.793 Aquarien mit 154.844 Bildern und 1.904 Videos von 18.318 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Betta Splendens von Jeany

Kein Userfoto vorhanden
Aquarianer seit: 
April 2012
Aquarium Hauptansicht von Betta Splendens

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
14.07.2012
Grösse:
60x30x35 = 60 Liter
Letztes Update:
21.01.2013
Besonderheiten:
Das Becken lief bis 05.11.2012 als reines 60l Becken für einen Betta. Ich habe es in 3 Kammern aufgeteilt um 3 dieser Prachtstücke unter zu bekommen. Die Trennplatten sind sogenannte "Creativplatten", die ich mit Kabelkanälen befestigt habe. Die Kabelkanäle habe ich mit Küchen-Silikon am Aquarium befestigt.
Umbau
nach dem Einrichten

Dekoration

Bodengrund:
schwarzer Kies
Aquarienpflanzen:
Aegagropila linnaei (Mooskugel)
Eleocharis acicularis (Nadelsimse)
Cabomba caroliniana (Haarnixe)
Microsorium pteropus (Javafarn)
Sagittaria terres (Zwergpfeilkraut)
Hydrocotyle leucocephala (Brasilianischer Wassernabel)
Sagittaria platyphylla (Breitblättriges Pfeilkraut)
Egeria densa (Wasserpest)
Vallisneria americana (Vallisnerie)
Limnobium laevigatum (Kleiner Froschbiss)
Lemna (Wasserlinsen)
Riccia fluitans (Teichlebermoos)

Besatz

2 Betta splendens Vailtail
1 Betta splendens Crowntail
Besatz im Aquarium Betta Splendens
Besatz im Aquarium Betta Splendens
Besatz im Aquarium Betta Splendens

Futter

schwarze/weiße Mückenlarven (Frostfutter), Granulat

Infos zu den Updates

05.11.12 - Umbau des Aquariums in 3 Abteilungen
20.01.13 - Update Pflanzen
21.01.13 - Neuer Zuwachs (Kafi CT)

User-Kommentare

Tanja B. am 21.01.2013 um 21:10 Uhr
Bewertung: 9
Hello again!
Toll sieht/sehen dein/e Becken jetzt aus!! Da hat sich ja deftig was getan.Ich finde es schön und sehr natürlich! Pass auf, dass die Oberfläche nicht zuwächst wg. dem Atmen.
Optisch echt gut!!
LG Tanja
~Marco~ am 13.01.2013 um 16:54 Uhr
Hallo Jeany,
ich gehe mal davon aus, dass du hier schon kräftig was geändert hast an der Gestaltung dieses Beckens, zumindest laut der letzten Kommentare.
Aber um eine wirliche Bewertung dieses Beckens und deines anderen Beckens durchzuführen bzw. abzugeben musst du dringend ausführlichere Angaben machen. Habe dich per mail bereits informiert!
Nun wünsche ich dir noch viel Spaß mit deinen Becken und hier auf EB!
LG Marco...
Tanja B. am 28.12.2012 um 20:54 Uhr
Hallo!
Die Plastik-Deko ist meiner Meinung nach persönlicher Geschmack, den Fischen wird es wurschd sein. Schade ist in der Tat, dass die Infos zu den Becken sehr spärlich sind. Vielleicht kannst du das noch ergänzen?
Die Bettae mögen es meines Wissens nach ruhig und verkrautet (Lebensraum --> u.a. überschwemmte Wiesen). Du machst ja schon einen Anfang mit feingliedrigen Pflanzen - aber: da geht noch mehr!!
Der Vorteil von dichtbepflanzten Becken (wenn der Besatz es, wie in deinem Fall, zu lässt) ist, dass sie meist stabiler laufen. Deine Bettae werden mit Vorliebe zwischen den Pflanzen hängen! Zwar siehst du die Fische dann nicht gleich sofort beim ersten Blick ins Becken, aber die Sicht geht auf Kosten von zufriedenen tiefenentspannten Bettae.
Such mal hier in den Beispielen! Da gibt es wunderschöne vekrautete Becken!!
Viel Spaß noch mit deinen Fischen!!
LG Tanja
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Jeany das Aquarium 'Betta Splendens' mit der Nummer 23277 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.07.2012
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Jeany. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquariumlicht