Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.701 Bildern und 2.349 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 19721 von LeAnn

Beispiel
Mein kleines Reich

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Juni 2010
Größe:
60x35x30 = 60 Liter
Letztes Update:
14.06.2011
alte Einrichtung
neue Pflanze
Filter an alter Stelle
Filter an neuer Stelle

Dekoration

Bodengrund:

5cm hoch Naturkies 1-3 mm

Aquarienpflanzen:

1x gelbes Pfennigkraut (Lysimachia nummularia Aurea)

2x Riesenvallisnerie (Vallisneria americana)

1x Wasserpest (Egeria densa)

3x Anubias nana

1x etwas das aussieht wie Perlkraut als stengelpflanze

1x Hygrophila polysperma

1x Eleocharis pusilla

Schwimmpflanzen: Muschelblumen

Pflanzen im Aquarium Becken 19721
Weitere Einrichtung: 

1x künstliche Höhle mit Schloss darauf -> das Schloss ist eine Lampe, die die Farbe wechselt

1x große Mangrovenwurzel

1x kleiner Mangrovenwurzel

1x weißer Lochstein

Dekoration im Aquarium Becken 19721

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

15 Watt Leuchtstoffröhre: Dennerle Trocal de Lux- Special Plant

von 10:00h bis 22:00h

Filtertechnik:

Eheim Biopower 160 im Moment mit Aktikohle und 2 Schwämmen

Weitere Technik:

- Heizstab Tetra HT 50

- das leuchtende Schloss

- Bubble Maker von Hydor mit aufgesetzter Mix- LED

Technik im Aquarium Becken 19721
Technik im Aquarium Becken 19721

Besatz

8x Neonsalmler

2x Schmetterlingsbuntbarsch (1 Männchen, 2 Weibchen)

3x Dornauge

3x Amano- Garnelen

3x Zebrarennschnecken

Wasserwerte

mit eSHa Aqua Test quick:

ph: 7, 8

KH: 6 °dH

GH: 14 °dH

NO2: 0

NO3: 25 mg/l

Temperatur: 26, 5 °C

Futter

Flockenfutter: Sera vipan Hauptfutter

Tetra Pro

Tabletten: Sera viformo Futtertabletten

Frostfutter: weiße Mückenlarven

Artemia

Garnelen Mix

Frischfutter: Gurke

Zucchini

Salat

Sonstiges

Wasserwechsel: pro Wochen 30%

Aufbereitungsmittel: Aqua Safe von Tetra

Pflanzendünger: Dupla 24 Tagesdünger und Basisdünger

Infos zu den Updates

*27.4.11 -> neue Bodenfische sind eingezogen (Dornaugen, Garnelen)

*27.4.11 -> neue Beleuchtung -> NEUE BILDER FOLGEN BALD

*23.4.11 -> die antennenwelse und Panzerwelse sind ein einem 150 Liter- Becken eines Bekannten untergekommen. Nächste Woche werden die Dornaugen aufgestockt.

*21.4.11 -> Rückwand ist wieder ab- so ists doch schöner

* 20.4.11 -> habe mir einige tipps zu herzen genommen und das aquarium ein bisschen umgestaltet (Kies hinten höher als vorne, Filter verdeckt, mehr Pflanzen)

*20.4.11 -> schwarze Rückwand angeklebt (ob sie bleibt, kann ich aber noch nicht sagen. kann mich nicht so richtig damit anfreunden....)

*20.4.11 -> es sind 3 neue Pflanzen dazugekommen

*20.4.11 -> Dünger gekauft

*20.4.11 -> für die beiden Antennenwelse, die 3 Metallpanzerwelse und den Zebrabärbling wird ein neues Zuhause gesucht

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
LeAnn am 16.04.2011 um 20:19 Uhr

Huhu :) vielen dank :)

also meine frage ist: warum die dornaugen und den frosch raus? dass die antennenwelse nix drin zu suchen haben, habe ich schon rausgefunden (falsche beratung zum Start, sonst hätte ich sie gar nicht erst gekauft)... aber ich dachte eigentlich, dass die dornaugen gerade gut geeignet für ein 60 l becken sind? freue mich über weitere anregungen und tipps :)

glg, tanja

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied LeAnn das Aquarium 'Becken 19721' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 19721' mit der ID 19721 liegt ausschließlich beim User LeAnn. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 16.04.2011