Die Community mit 19.092 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.390 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium Peter´s bunte Kiste von Peterfish

Beispiel
Userbild von Peterfish
Ort / Land: 
Ratingen /
Aquarianer seit: 
1975 mit Pause, früher Meerwasser und Diskus
Aquarium Hauptansicht von Peter´s bunte Kiste

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
120 X 50 X 60 cm = 360 Liter
Letztes Update:
29.12.2010
Besonderheiten:

Das Becken existiert so nicht mehr, ich habe ein neues größeres, werde es später hier einstellen!!!!!!.

Juwel Rio 300 mit Unterschrank und Abdeckung

Das Becken ist stoßverklebt, mit Kunststoffrahmen oben und unten.

Auf dem Beckenboden ist zuerst eine 10 mm Styroporplatte zum Schutz des Beckenbodens.

Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste
Aquarium Peter´s bunte Kiste

Dekoration

Bodengrund:

30 Kg beige, brauner Sand

Körnung 0, 5 - 1, 0 mm

Aquarienpflanzen:

Pflanzen habe ich alle entfernt.

Weitere Einrichtung: 

Rückwand 3 D Malawi von Hobby

ca´80 Kg schöner Basalt - Bruchstein aus der Eifel

Basalt aus der Eifel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Juwel High - Lite2 X 54 Watt, 1 X blue, 1 X color

die color ist noch 70% mit Alufolie abgedeckt

Filtertechnik:

1 X Eheim professionel 3 600 Type 2075

Pumpenleistung = 1.250 Liter / Std

Behältervolumen = 9, 2 Liter

Filtervolumen = 6, 5 Liter

16 Watt

Den Ansaug habe ich verlängert und mit einem Tunze Topffilter 820 versehen, wird wöchendlich gereinigt, dadurch lange Filterstandzeit und Schmutz im Eheim.

1 X Juwel bioflow 6.0 Innenfilter mit Oberflächenansaugung

Behältervolumen 13, 7 Liter

Filtervolumen ca. 6, 5 Liter

Pumpenleistung habe ich auf ca. 250 l/Std reduziert, läuft kompl. als Biofilter

Weitere Technik:

Heizstab 300 Watt im Innenfilter

Stömungspumpe Reef Stream RS 5000

Eheim Filter
Strömungspumpe Reef Stream 5000 Liter/Std

Besatz

1/3 Labidochromis Caeruleus yellow

1/1 Aulonocara stuartgranti cobue

2/2 Aulonocara firefish

1/1 Aulonocara baenschi benga

1/1 Aulonocara rubens

Eventl. Nachwuchs verbleibt im Becken als Futter

Aulonocara baenschi benga
Formationsflug
Impressionen
du kannst mich mal.........
Aulonocara Stuartgranti cobue
Fire-fish
Aulonocara rubens
Aulonocara Stuartgranti cobue
Fire-fish
ich bin schneller.................
Labidochromis caeruleus yellow
impressionen
Das Dreigestirn
rubens von unten

Wasserwerte

Temp. = 25, 5° C

ph = 8.2

Kh = 15°

Gh = 16°

Nitrat = 0, 5 - 10 mg / L

Nitrit nicht nachweisbar

NH3 = 0, 0 mg/L

NH4 = 0, 0 mg/L

Wasser wird nicht aufbereitet, ganz normales Leitungswasser

Temp. und Ph werden elektronisch gemessen, alles andere Tröpfchentest

Wasserwechsel: wöchendlich 50 %

Das Becken läuft so absolut stabil.

Futter

JBL Novo Cichliden Sticks, werden eingeweicht

Flockenfutter

O.S.I. Brine Shrimp Flocken, nur 1X die Woche

O.S.I. Spirulina Flocken

Granulat:

Naturfood Premium Cichlid Plant - S

Naturfood Premium Cichlid - S

Aquatic Nature Tropical Exel Color - M

Frostfutter:

Weiße Mückenlarven

Krill

Schwarze Mückenlarven

Lebendfutter:

Weiße Mückenlarven

Alles im Wechsel, einmal täglich zwei Sorten

zusätzlich Gurke und Paprika, die Paprika werden vorgekocht

Einmal die Woche ein Fastentag, aber unregelmäßig.

Sonstiges

Konnte in der Kürze der Zeit noch keine besseren Fotos machen, werden aber mit Sicherheit in Kürze nachgereicht.

Infos zu den Updates

24.11.10 Das Becken gibt es nicht mehr, werde später mein neues Becken hier einstellen.

18.o3.10 Becken ist eingerichtet und mit Wasser gefüllt.

27.o3.10 Die ersten Fische sind eingezogen =Pseudotropheus

03.04.10 Die nächsten Fische = Labidochromis und Firefish. Wasser absolut OK.

21.04.10 Die letzten sind eingesetzt =Aulonocara stua. cobue. Wasserwerte nach wie vor .sehr stabil

09.05.10 Daten für EB eingegeben und Bilder hochgeladen.

10.05.10 Neues Hauptbild hochgeladen und Text überarbeitet.

24.05.10 Habe heute eine Strömungspumpe Reef Stream 5000 eingebaut, bin gespannt was meine Fischchen dazu sagen, bis jetzt sind sie noch etwas zögerlich in den Strom zu schwimmen.

Wasserwerte habe ich auch um NH3 und NH4 erweitert.

Eins von meinen Yellow Weibchen hat seit 4 Tagen dicke Backen.

Der Hammer passierte gestern früh, ich konnte beobachten wie eins der Aulonocara Cobue Weibchen mit Ihrem Mann abgeleicht hat. Jetzt sitzt sie auch mit dicken Backen in der Ecke. Konnte leider keine Bilder machen, da die Beiden sich in eine schwer einsehbare Höhle verkrochen hatten. Vielleicht beim nächsten mal.

29.05.10 Das ganze Becken komplett umgestaltet und den Besatz ausgetauscht.

03.06.10 Einige neue Fotos eingestellt und HB getauscht.

08.06.10 Futterangebot um Frostfutter , weiße Mückenlarven und Krill, erweitert.

11.06.10 Neues HB eingestellt.

14.06.10 Ein paar neue Fotos und Text zu den Fotos eingestell.

20.06.10 Lebendfutter nachgetragen.

21.06.10 Einige Steine ausgeräumt und neues HB eingestellt.

22.06.10 Neues HB eingestellt.

25.06.10 Bin ab morgen 2 Wochen in Urlaub!!!!!!

10.07.10 So, Urlaub beendet. Die Fischchen haben alles gut überstanden. Die Wasserwerte waren nach wie vor optimal. Futterautomat abgebaut , Wasserwechsel gemacht und Vorfilter gereinigt. Alles wieder im grünen Bereich.

14.07.10 Zusätzliches Beckenbild eingestellt.

17.07.10 Wasserwechsel 50% gemacht.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 25.11.2010 um 01:47 Uhr

Hi Peter

Wie neuer Tank..und wo ist das gute Stück....dieses ist ja nicht mehr wie ich grad lese....los her damit....geht ja gar net;-))

LG

Flo

Marco O. am 01.10.2010 um 08:43 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Peter,

auch an dieser Stelle nocheinmal: Vielen Dank für`s Lob und `Klick`.

natürlich begebe ich mich gleich einmal auf Gegenbesuch. Und naja ... was soll ich anderes sagen außer, dass Du da ein Malawitank geschaffen hast, der sich mehr als nur sehen lassen kann. Also mach genau weiter so ...

und bis bald

LG Marco

Der Schweizer am 27.09.2010 um 21:21 Uhr
Bewertung: 10

Hi Peter

Hier war ich ja schon lange nicht mehr :-( ....und habe wohl echt was verpasst! Ist echt stimmig geworden Dein Tank und macht einen super Eindruck auf mich!

TOLL GEMACHT :-)

lG Silvan

baule2002 am 14.07.2010 um 22:30 Uhr
Bewertung: 10

Hallo, bin auf Gegenbesuch hier.

In deinem Becken schwimmen wunderbare Tiere.

Der Aul. baenschi benga sowie der Rubens sind der Hammer.

Was meiner Meinung nach auch Top ist, das ist die Kombination der

Röhren colour sowie blue von Juwel.

Auch von mir volle Punktzahl.

Gruß Andreas

Chris_R. am 30.06.2010 um 21:32 Uhr
Bewertung: 10

Hi Peter,

lang hat´s gedauert aber hier bin ich ;o)

alles neu und ich hab nichts mitbekommen - da komm ich ja wieder mal groß raus... gut siehts aus jetzt.. gefällt mir!

Der Baeschi Benga gefällt mir besonders gut... den hatte ich am Anfang auch im Auge.. hab grad gelesen, dass Du im Moment im Urlaub bist - 2 Wochen!! na Du hast´s gut *g* na dann ne schöne Zeit und bis demnächst!

Grüße Chris

< 1 2 3 4 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Peterfish das Aquarium 'Peter´s bunte Kiste' mit der Nummer 17010 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Peter´s bunte Kiste' mit der ID 17010 liegt ausschließlich beim User Peterfish. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 01.05.2010