Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 5130 von Andre Kian

BeispielWeb
Userbild von Andre Kian
Aquarium Hauptansicht von Becken 5130

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
100*50*50 = 310 Liter
Letztes Update:
14.07.2009
Besonderheiten:

Wulstverklebt

Aquarium 250Liter+60 Filterbecken

Überlaufschacht mit 2 Ablauf und 1 Zulauf Rohre

Filter Shuran FILTER - RACK TYP R für Becken bis 500Liter

Aquarium Becken 5130
Aquarium Becken 5130
Aquarium Becken 5130

Dekoration

Bodengrund:

CaribSea Ocean Direct Live Sand

Aquarienpflanzen:

Höhere Algen

Caulerpa prolifera - Kriechsprossalge

Caulerpa racemosa var. turbinata - Tellercaulerpa

Caulerpa taxifolia - Grünalge

Caulerpa serrulata - Grünalge

Caulerpa brachypus - Alge

Caulerpa stahlii - Alge

Chaetomorpha linum - Drahtalge oder Perlonalge

Gracilaria curtissae - Rotalge

Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Pflanzen im Aquarium Becken 5130
Weitere Einrichtung: 

Nur LG

Dekoration im Aquarium Becken 5130

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Bio Pur 8mal 39Watt = 312Watt habe 3 lüfter eingebaut Prinzip von ATI übernommen

5mal ATI Aquablue spezial

2mal Blue Plus

1mal Pro Color

Schaltbar immer in 2er gruppen simuliert den sonnenaufgang und untergang.

Filtertechnik:

Shuran Filterbecken - RACK TYP R

imm überlauf schacht Filtermatten geordnet von grob bis fein und ein säckchen Siporex.

am filterbecken eingang (einflussrohr)filterstrumpf und im letzten abteil des Filters habe ich zusätzlich Deniballs eingebracht.

Im Unterschrank 2 Lüfter eingebaut um die luftfeuchte zu reduzieren (Gut)

Weitere Technik:

2 Nano Straem von Tunze werden über eine schaltzeit Uhr im wechsel von 2-3min gewechselt

Dosiepumpe von Grotec

Aquariumlüfter zum Kühlen der wasseroberfläche

Heizstab 300watt

Refraktometer zur Salzdichte bestimmung

Sera Marin Test Box für Wasser Test

Technik im Aquarium Becken 5130
Technik im Aquarium Becken 5130
Technik im Aquarium Becken 5130
Technik im Aquarium Becken 5130

Besatz

1 Amphiprion ocellaris

2 Pseudanthias squamipinnis - Juwelen Fahnenbarsch

4 Chromis viridis - grünes Schwalbenschwänzchen

5 Neopomacentrus cyanomos - Demoiselle - Riffbarsch

1 Pterosynchiropus splendidus - Mandarinfisch Leierfisch

Röhrenkoralle (Ordnung Stolonifera)

Cornularia cornucopiae - Röhrenkoralle

Knopia octocontacanalis - Röhrenkoralle

Cynarina lacrymalis - Tränenkoralle oder Sternkoralle

Euphyllia paraancora - Hammerkoralle

Acropora

Anthelia sp. 01 - Zartgefiederte Straußkoralle

Anthelia sp. 03 - Zartgefiederte Straußkoralle

Efflatounaria sp. 01 - Weichkoralle

Klyxum simplex - schleimige Weichkoralle

Paralemnalia sp. 01 - Weichkoralle

Sinularia brassica - Sinularia (ugs.)

Xenia elongata - Pumpkoralle

Pinnigorgia sp. 01 - Hornkoralle - Gorgonie

Sarcophyton glaucum - Pilzlederkoralle

1 Kupferanemonen

3 Turbinidae

8 Einsiedlerkrebs

4 Schlangenseestern

1 Putzergarnele

Besatz im Aquarium Becken 5130
Besatz im Aquarium Becken 5130
Besatz im Aquarium Becken 5130
Besatz im Aquarium Becken 5130
Besatz im Aquarium Becken 5130

Wasserwerte

PH 8.20

Redox 330

Ammonium + Ammoniak 0, 00mg/l

Nitrit 0, 00mg/l

Nitrat 0, 00mg/l

Phosphat 0, 00mg/l

Karbonathärte 8, 5 Kh

Kalzium 420mg

Magnesium 1200mg

Kupfer nicht nachweisbar

Salzgehalt 1, 024 g/cm

Temperatur 24-26 Grad

Salz ATI Trocken und Feucht Salz+Kalzium Kugeln immer im wechsel

Futter

Mysis

Salinenkrebse

Krill

Sonstiges

GroTec Spurenelemente A, B, C + Magnesium und Jod zugabe extra

Täglich: Funktionsfähigkeit der Aquarientechnik (Heizung, Strömungspumpen, Beleuchtung, Abschäumer) Fütterung der Tiere, Zustand von Fischen und Korallen Prüfen und verdunstetes Wasser nach geben.

Wöchentlich: Reinigung des mechanischen Filters (Watte auswechseln), Abschäumertopf entleeren und ausspülen, Wasserwerte messen, Aquariumscheibe reinigen.

Jeden Sonntag Wasserwechsel 10-20%

Monatlich: T5 Röhren reinigen

Vierteljährlich: Funktionsfahigkeit aller technischen Geräte Überprüfen, Meßgeräte eichen.

Jährlich: Leuchtmittel austauschen, Dichtungen erneuern.

Bei Bedarf: Algenmenge reduzieren, Korallen bei Schlechtem Wachstum an einen geeigneteren Standort setzen.

Infos zu den Updates

Tunze nano wave box wird das nächste sein was gekauft wird.

Ozon gerät wird bald instaliert sowie auch ein UV-Entkeimer .

wird der Sommer sehr warm überlege ich ein Kühlgerät zu instalieren.

Weitere Fotos folgen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Jens Berthold am 15.07.2009 um 15:42 Uhr

Halli, Hallo!

Biopur geht super, eingebautes Thermometer zeigt als Höchsttemperatur max. 37 Grad. Bis zum heutigen Tag kann ich nur sagen das die Idee mit den Lüftern

viel gebracht hat- Ich hatte vorher eine Biopur mit 4x39 Watt Gemessene Temp. im 10 Stundenbetrieb war fast 80 Grad- dementsprechend schmolzen auch schnell die EVG`s dahin.

Salzige Grüße auch von mir!

Andre Kian am 10.02.2009 um 00:42 Uhr

Bitte um eine Bewertung

Danke!!

MfG

Andre Kian am 10.02.2009 um 00:41 Uhr

Bitte um eine Bewertung

Katja Graßer am 15.10.2007 um 10:03 Uhr

Hallo Andre,

na da erkenne ich doch sehr viele Ähnlichkeiten mit meinem eigenem Becken. Wie lange genau hast Du denn Meerwasser?

Ich seid März 2006.

Sieht aber schon gut aus was man so sieht. Leider sieht man ja vieles auf den Foto´s immer nicht!! Man muß doch sehr viel Geduld haben, aber es wird auch nach und nach belohnt.

Ich wünsche Dir weiterhin noch viel Spaß mit Deinem AQ.

LG

KAtja

Daniel Vieten am 13.06.2007 um 20:28 Uhr

viety@arcor.de

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Andre Kian das Aquarium 'Becken 5130' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 5130' mit der ID 5130 liegt ausschließlich beim User Andre Kian. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 21.03.2007