Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 23166 von Dal3838

Beispiel
Userbild von Dal3838
Aquarianer seit: 
2007
Aquarium Hauptansicht von Becken 23166

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
15.5.2012
Größe:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
30.08.2012
Aquarium Becken 23166
Aquarium Becken 23166
Aquarium Becken 23166

Dekoration

Bodengrund:

Feiner Kies und eine Ecke Sand

Aquarienpflanzen:

Cabomba caroliniana

Egeria Densa

Javefarn

Cardinalis, Papageienblatt, drei weitere Echinodorus-Arten plus 6 ableger

Indischer Wasserstern

Zum Düngen wird JBL Pflanzendünger benutzt !

Weitere Einrichtung:

2 Kleine Steinrückwände mit Höhlen.2 Kokusnusshöhlen , 2 Äste von der Esche

Dekoration im Aquarium Becken 23166
Dekoration im Aquarium Becken 23166

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 mal 30 Watt Daylight

von 10 -22 Uhr

Filtertechnik:

JBL CristalProfi e701 Greenline

Energiesparender Außenfilter für Aquarien von 60 - 200 Litern (60-100 cm)

Nur 9 W Stromverbrauch bedeuten 31 % Energieersparnis.

700 l/h Pumpenleistung

Eheim Aquaball 130

Becken bis l: 60-160

Pumpenleistung l/h: 180-550l

Weitere Technik:

Jäger Heizstab 100 watt

Bio Co2

Technik im Aquarium Becken 23166
Technik im Aquarium Becken 23166
Technik im Aquarium Becken 23166

Besatz

25 Neon

1 Paar Schmetterlingsbuntbarsche

1 paar Purpurbarsche

11 Dornaugen

1 Antennenwels

Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166
Besatz im Aquarium Becken 23166

Wasserwerte

Wassertemperatur: 27 Grad

pH : 6, 8

No2: 0, 0

No3: 10mg/ltr

GH: 7, 5dH°

KH: 6 dH°

Futter

Sera Wels Chips.Tropical Zierfischfutter.Frostfutter Schwarze und rote Mückenlarven.Gurken Zucchini

Lebendfutter :Mückenlarven 1 mal die Woche da ich nicht so oft in die Stadt komme

Sonstiges

Jede Woche 50 Liter Wasserwechsel .Die Dornaugen freut es danach immer besonders

Infos zu den Updates

30.6.12 Neuen Esche Ast gefunden passt ganz gut .Heiß abgewaschen und rein damit , mit zwei Steinen beschwert !

1.7.12 Zwei neue Pflanzen bekommen leider weiß ich den Namen noch nicht , erstmal suchen

5.7.12 50 Liter Wasserwechsel .Äste anders gemacht .Pflanzen etwas umgesteckt

6.7.12 Temperatur runter auf 25 .Heute sind endlich meine Fische angekommen juhu , später gleich abholen .Werde mich aber wohl von 10 Neon trennen deswegen

Wasser getestet

6.7.12 Könnt mich ärgern .So gefreut .habe nur noch 3 Regenbogenelritzen bekommen jetzt muss ich wieder bis Dienstag warten

7.7.12 Regenbogenelritzen wieder beobachtet .Die sind absolut genial schwimmen nur mit den Neons mit wunderbar könnte mich stundenlang vorm AQ aufhalten

10.7.12 Endlich mein neuer Filter ist da , gleich ran gebaut .Noch 5 Regenbogenelritzen dazu gekauft

13.7.12 5 Dornaugen dazu gekauft damit sie sich wohl fühlen

Angefangen eine Bio Co2 Anlage zu bauen .

13.7.12 Bio CO2 gebaut , klappt ganz gut .Mal sehen wie es die Pflanzen aufnehmen .

14.7.12 Regenbogenelritzen sind in ein anderes Becken gezogen wo sie ganz alleine sind ohne Heizung und mit viel Strömung

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Lippi am 24.11.2012 um 15:22 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Daniel,

Ein sehr schönes Südamerikabecken hast Du Dir da gestaltet. Nur die Dornaugen und das Pärchen Purpurprachtbarsche passen, zumindest geografisch nicht dazu!

Trotzdem von mir die volle Punktzahl!

Viel Spaß und Erfolg weiterhin mit Deinem Hobby!

Gruß Peter

The Duke of woods am 29.06.2012 um 21:43 Uhr

Hi Daniel,

auch von mir ein Willkommen hier bei EB.

Auch ich finde dein Becken sehr ansprechend. Der Sebastian hat dir ja schon so einiges geschrieben. Zum Besatz kann ich leider nichts sagen, nicht mein Gebiet aber das ganze geht doch recht Richtung Südamerika, warum machst du kein Biotop-Aq. Südamerika daraus? Kommt ja auch von der Einrichtung her hin aber ich glaube, du könntest es noch ein bissel abdunkeln. Geht mit Alufolie ganz leicht, einfach stellenweise die Röhren damit umwickeln, wirst sehen, macht gleich eine ganz andere Atmosphäre.

Zur Filterung hast du ja selber schon geschrieben, das was größeres bei kommt.

Alles in allem finde ich trotzdem, das du ein sehr schönes Becken hast, klar mit Luft nach oben, perfekt geht sowieso nicht, aber Potenzial ohne Ende.

Wünsche dir ein schönes Wochenende.

LG Enrico.

Koehler am 28.06.2012 um 07:29 Uhr
Bewertung: 8

Hi Daniel,

und willkommen bei Einrichtungsbeispiele.

Sehr schön bepflanztes Becken zeigst du uns hier, ein paar Fotos wären klasse aus mehreren Blickwinkeln für ne bessere Übersicht.

Tolle herausragende Wurzeln, die würden mit Moos beplanzt bestimmt noch viel besser rüber kommen, damit könnte man auch die glatten Enden etwas kaschieren.

Fehlen ja noch ein paar Angaben aber ich finde deinen Filter ziemlich unterdimensioniert für dein Becken.

Der Besatz gefällt mir gut vorallem eine schöne Schwarmgrösse der Neons.Eventuell mal beobachten wenn die Pulcher ein Gelege haben dann können das ganz schöne Stinkstiefel sein.

Ürigens tolle Bilder von den Schmettis, die haste super getroffen.

Beim Futter würde noch gut Frost und Lebendfutter das Programm ergänzen.

So dann wünsche ich dir noch viel Spass bei EB und wie gesagt nicht mit Bildern geizen =)

LG Sebastian

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Dal3838 das Aquarium 'Becken 23166' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 23166' mit der ID 23166 liegt ausschließlich beim User Dal3838. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 26.06.2012