Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.680 Bildern und 2.360 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 20520 von Baschtel

Beispiel
Userbild von Baschtel
~SouthRedRiver~

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
2008
Größe:
100x40x45 = 200 Liter
Letztes Update:
25.08.2011
~SouthRedRiver~~Front~

Dekoration

Bodengrund:

Denerle Deponit Mix 2x4, 8Kg , Kies Mix 20Kg

Aquarienpflanzen:

Echinodorus bleheri , Anubias barteri v. barteri , Anubias barteri var. nana , Cryptocoryne petchii

~SouthRedRiver~~View1~
Pflanzen im Aquarium Becken 20520
Weitere Einrichtung: 

div. rote Lavasteine , eine kleine Mangrovenwurzel mit angebundener Anubias

~SouthRedRiver~~Lavagestein~

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 30 W - Aqua Glo ( vorderer Beckenbereich )

1 x 30 W - Flora Glo ( hinterer Beckenbereich )

Beleuchtungsdauer : 8, 5 h

Filtertechnik:

Fluval 205 - Aussenfilter

Weitere Technik:

Heißstab , Terratec APS 300 mit ovalem Sprudelstein unter Kies

~SouthRedRiver~~Technik~

Besatz

3 x Diskusbuntbarsche (Symphysodon) , 3 x Corydoras araguaiaensis , 5 x Corydoras acrensis , 6 x Schiffssalmler ( Hyphessobrycon elachys ) , 4 x Blutsalmler ( Hyphessobrycon eques ) , 3 x gelbe Saugwelse ( Art leider unbekannt ) , 3 x Amanogarnele ( Caridina japonica )

~SouthRedRiver~~View2~
~SouthRedRiver~~Neu~

Wasserwerte

No3 - 75

No2 - 0

GH - 14

KH - 4

PH - 6, 8

Futter

VitaKraft - Flockenfutter , Diskus körniger Futtermix , Sera Vitaformo , 1 x pro Woche rote lebende Mückenlarven , 2 x pro Woche gerforener Disksmix ( Leber, Artemia, Spinat )

Sonstiges

Düngung . alle 2 Wochen 75 ml Sera Florena Volldünger

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
~Marco~ am 26.08.2011 um 17:58 Uhr
Bewertung: 1

Hallo Baschtel,

herzlich Willkommen hier auf EB!

Bitte nehme diesen Kommentar nicht zu persönlich! ;-)

Wie bist du denn an diesen Besatz geraten?

Ein ungeeigneteres Becken zur Haltung von Disken von der Einrichtung und Größe des Beckens her, habe ich selten gesehen!!

Disken sollten erst ab 300L aufwärts gehalten werden und in Gruppen ab 5-6 Tieren! Du bietes deinen Disken gerade mal 180l!

Die Zusammenstellung des Besatzes ist auch ungünstig.

Die Blutsalmler passen vom Verhalten her absolut nicht zu den Disken, da viel zu aggressiv und schwimmfreudig. Sie sind Schwarmtiere, sprich sie sollten min. ab 7 Tieren gehalten werden, besser ab 10 aufwärts!

Die Schilfsalmler sind ebenfalls Schwarmfische. Diese sind für Disken zu klein und könnten unter Umständen gefressen werden.

Bei deiner Beckengröße wäre eine Corydorasart besser gewesen und dafür dann min. 10 Tiere.

Deine gelben Saugwelse könnten Albino Antennenwelse sein oder L144!

Amanogarnelen sollten erst ab einer Gruppe von min. 6 Tieren gehalten werden.

Sand statt des Kies sowie Wurzeln statt der Lavasteine wären besser gewesen. Von oben ins Becken hängende Wurzeln und ein paar Schwimmpflanzen oder flutende Pflanzen wie Vallisnerien wären ebenfalls eine Möglichkeit das Becken für die Disken `wohnlicher` einzurichten.

An den Wasserwerten solltest du auch noch ein wenig arbeiten, dein Nitratwert ist für die dauerhafte Haltung von Disken zu hoch und die GH könnte auch noch gesenkt werden auf 6-10. Temperatur fehlt noch.

Futter ist ebenfalls noch ausbaufähig!

Bei Fragen einfach melden, hier auf dieser Seite gibt es viele erfahrene Diskushalter!

LG Marco...

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Baschtel das Aquarium 'Becken 20520' vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 20520' mit der ID 20520 liegt ausschließlich beim User Baschtel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.08.2011