Die Community mit 19.153 Usern, die 9.102 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.680 Bildern und 2.360 Videos vorstellen!

Aquarium Südamerika von Launebär

UserinfosWeb
Aquarianer seit: 
Februar 2005
Gesamtansicht 3.9.10

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100x30x40 = 120 Liter
Letztes Update:
21.10.2010
Besonderheiten:

Die Abdeckung des Beckens ist Marke Eigenbau, an dieser Stelle ein gaaanz liebes Dankeschön an meinen Bruder, ohne den ich das Aquarium gar nicht bekommen hätte.

Gesamtansicht 3.9.10

Dekoration

Bodengrund:

10 kg schwarzer Aquarienkies von Garnelen-Gümmer, Körnung 0.4 - 0.8 mm

Aquarienpflanzen:

1x Echinodorus bleherii

1x Lobelia cardinalis

4x Hydrocotyle leucocephala

?x Lemna spp.

Hydrocotyle leucocephala
Echinodorus bleherii
Weitere Einrichtung: 

2x Mopaniholzwurzeln

viel Schaumlavagestein

Mopani-Wurzel

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x OSRAM white

1x Life Glo

Filtertechnik:

EHEIM classic Außenfilter

Typ 2213

Pumpe 1213019

Serie 08505

Volt 230 ~

Hz 50

Watt 8

Ltr/h 440

Weitere Technik:

Waterhome Regelheizer

Elite Membranpumpe 800 mit Sprudelstein

Trockenfutterangebot
Düngesystem

Besatz

10 Schwarze Phantomsalmler

1 Pärchen Boliv. Schmetterlingsbuntbarsche

2 Braune Antennenwelse (Weibchen)

10 Metallpanzerwelse

Turmdeckelschnecken

Schwarze Phantomsalmler
Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch [mein Liebling ;-) ]
Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch
Corydoras aeneus - Metallpanzerwels
Besatz im Aquarium Südamerika
Ein Teil der Cory-Familie beim Speisen ;-)
Corydoras aeneus und Ancistrus sp.
Phantomsalmler hinter Wurzel
Nochmal mein Liebling =)

Wasserwerte

GH - 7

PH - 6.5

KH - 2

No² - n.n.

O² - 4, 0 mg/l

Cu - 0

Futter

TROCKENFUTTER:

- TetraMin Granules

- VITA Flockenfutter

- TetraPhyll

- Tetra PRO

- Tetra Delica Daphnien

- Organix Söll Flakes

- Organix Söll Shrimp Sticks

- Vitakraft TUBIFEX

- Tetra TabiMin

- Vitakraft TABS

LEBENDFUTTER:

- Schwarze Mückenlarven

- Wasserflöhe

- Hüpferlinge

FROSTFUTTER:

- Rote Mückenlarven

- Daphnien

GEMÜSE:

- Gurke

- Zucchini

- Salat (überbrüht)

- Karotte (gekocht)

Sonstiges

Jede Woche wird ein Teilwasserwechsel von 25 - 30 Ltr. durchgeführt, das Wechselwasser wird mit Eichenextrakt auf den gewünschten PH-Wert gebracht.

Einmal im Monat wird statt des Wasserwechsels der Filter gereinigt.

Gedüngt wird mit mit dem Söll-Düngesystem, bestehend aus Tagesdünger, MineralMix und EisenMix Fe.

Außerdem gibt es bei Bedarf für die Echinodorus bleherii von Dennerle Echinodorus Tabs und für die anderen Pflanzen die 7 Kugeln von JBL.

Infos zu den Updates

EB-Updates:

16.10.2010: neue Bilder der Fische hochgeladen, hauptsächlich der Bol. SBB.

21.20.2010: Wasserwerte aktualisiert (KH-Wert nachgetragen) & Pflanzenliste ergänzt (Lemna spp. hinzugefügt) & Filterangaben eingetragen

AQ-Updates:

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Benjamin Hamann am 21.09.2010 um 00:24 Uhr
Bewertung: 8

Hey Lisa! Gestern hab ichs gar nicht mehr geschafft hier auch noch einen Kommi unter zu setzen!

Also: Beckenform ist wunderbar -> schöne Grundfläche...macht sich immer gut!

Wasserwerte sind auch im grünen Bereich!

Besatz ist ordentlich ausgewählt und passt genau ins Becken.

Futter ist hier absolut in Ordnung...da hast du was ordentliches an Auswahl!!

Thema Deko: Also paar Punkte fallen mir auf, nichts großartiges und auf jeden Fall leicht realisierbar!

Irgendwie wäre es cool hier noch ne große Wurzel zu sehen, die sich durchs becken zieht! ...musst mal nach Moorkienholz oder Mooreiche Ausschau halten! -> die Wurzeln sind ebenso wichtig als Nahrung für die Ancistrus! Mopaniholz ist meist zu hart um abgeraspelt zu werden!

Bei der Bepflanzung wäre noch etwas mehr günstig...die Salmler mögen das etwas reichhaltiger! Hier hast du eigentlich viele Möglichkeiten im Hintergrund ein schönes Gebüsch zu schaffen! -> Spezi für Pflanzen hab ich dir ja empfohlen! ;-)

Und was noch wichtig wäre sind ein paar flache Steine...vielleicht auch ein paar zu Höhlen zusammengestellt! Die Schmettis brauchen die flachen Steine zum ablaichen! ;-)

Soweit mein Ersteinschätzung! ;-) Insgesamt aber schon ein sehr schönes EB!

Wünsch dir weiterhin viel Spaß mit dem Becken und hier auf EB!

Falls Fragen sind, nur zu! ;-)

lg benni

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Launebär das Aquarium 'Südamerika' mit der Nummer 17907 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Südamerika' mit der ID 17907 liegt ausschließlich beim User Launebär. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 18.09.2010