Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.787 Bildern und 1.897 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 664 von Christoph Klaus

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Leipzig / 04318
Aquarianer seit: 
1990
Beckenansicht von forn

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
120 x 40 x 50 = 250 Liter
Letztes Update:
23.08.2005
Aquarium Becken 664
Aquarium Becken 664
Aquarium Becken 664
Aquarium Becken 664

Dekoration

Bodengrund:
45 kg feiner Sand
Aquarienpflanzen:
ein paar anubias und was sonst noch überlebt hat
Weitere Einrichtung: 
ein großer Brocken sandgestraltes Lochgestein
und Kalkstein aus einem nahe gelegenen Steinbruch

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 x Sera blue sky ( 38 W )
1 x Tropical Color Plus ( 38 W ) mit reflektor
es sind alles T8 Röhren mit elektronischem Vorschaltgerät
Es gehen halt immer nur beide anzuschalten.
Ich habe einen Reflektor angeclipt und in nach oben gerichtet
so gelangt nur noch das Licht einer Röhre ins Becken.
Dämmerungsbeleuchtung mit einer 30 Watt MarineGlo
Filtertechnik:
über einen Hamburger Mattenfilter ( grober Schwamm , Eheim 2222 saugt das Wasser hinter dem Schwamm ab )
Eheim 2222 ( 500 l/h )
Eheim 2028 ( 1050 l/h )
Filterung über 2kg Aqua Marin, Lava, Siporax, Zeolit, Filterwatte
Weitere Technik:
UV-Entkeimer ( 15 W ) , Powerhead( 1200l/h ) , Heizstab ( 300 W ) , Luftpumpe ( 200 l/h )
Eheim 2222
Eheim 2028 mit UV-Entkeimer
Einfach nur schön  :-)

Besatz

Cyprichromis leptosoma 3M / 10W
Julidochromis dickfelds 1M / 1W + 7 Jungfische
Altolamprologus compressiceps kiriza 1/1

3 Ancistrus spec. + sehr viele Jungfische


In anderen Becken schwimmen noch

Julidochromis maleri 1/1 (70 Lieter)
1/1 und Julidochromis malerie 1/1 (90 Lieter)

Und im vierten Neolamprologus brevis 1/1 (54 Lieter)
Cyrichromis leptosoma Männchen 250er
Cyrichromis leptosoma bei der Balz  250er
Cyrichromis leptosoma beim befruchten des Leichs gut zu sehen im Maul des Weibchens
Julidochromis dickfeldi Männchen 250er
Julidochromis dickfeldi Männchen 250er
Altolamprologus compressiceps kiriza Männchen 250er
Altolamprologus compressiceps kiriza weibchen leider ist sie fast immer schwarz 250er
Altolamprologus compressiceps kiriza Männchen 250er
Cyrichromis leptosoma Männchen 250er
Altolamprologus compressiceps kiriza Männchen 250er
Besatz im Aquarium Becken 664

Wasserwerte

die Werte sind:

Tropftestes:

PO4 0,5 mg/l
NO3 10 mg/l
NO2 nicht nachweisbar
NH4/NH3 0 mg/l
GH 14
KH 5
CU nicht nachweisbar

Messgerät:

Leitwert in mikrosiemens 630
ppm 549
PH 8,48

Futter

Außerdem zwei bis vier mal die Woche Lebendfutter bestehend aus Cylops(im Winter) ; Wasserflöhe und außerdem noch weiße Mückenlarven
jeden Tag Frostfutter im wegsel weiße Mücke, schwarze Mücke, Cylops, Muschelfleich, Artemia
einen Fastentag pro Woche

Sonstiges

wöchentlicher Wasserwegsel von 50 %

Infos zu den Updates

Astatotilapia burtoni hab ich wieder rausgefangen

User-Kommentare

Stephy am 12.02.2018 um 18:49 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Christoph,
finde deine Becken super, ganz besonders gefällt mir auch die Unterbringung deiner Becken in dieser wunderschönen Schrankwand.
Das ist ein echter Wohntraum.
Liebe Grüße Stephy
Alexandra Bijok am 13.05.2005 um 23:28 Uhr
Bewertung: 8
Hallo!
Das Becken sieht wirklich sehr gut aus. Aber das mit der Aktivkohle finde ich nicht gut, die filtert doch nicht nur das schlechte raus sondern auch die guten Bakterien. Oder habe ich das was falsch verstanden?
MFG
Alex
Mathias Kern am 11.05.2005 um 14:51 Uhr
Bewertung: 10
Besatz gut gewählt für die Beckengröße ,eine runde Sache .
Sebastian Hornberger am 28.03.2005 um 02:46 Uhr
Bewertung: 10
Hi Christoph,
super Becken! Für diese Größe das Maximale herausgeholt!! Respekt. Auch der Besatz ist schön, außer die Ancistrus-Welse.
mfg Basti
Michael Dix am 21.03.2005 um 13:14 Uhr
Bewertung: 10
Schön !! Wirklich nett, finde die Aufteilung von Stein und Pflanzen absolut genial und die Anubias kommen schön raus! (Ich mag die sowieso ;-) ,
denn meine blüht gerade, hab nicht gewusst, dass die Anubias nana blühen kann, sieht aber fantastisch aus ) !
Grüßle
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Christoph Klaus das Aquarium 'Becken 664' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 29.08.2004
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Christoph Klaus. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partnershop