Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.700 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 4996 von Erik Colditz

Beispiel
Userbild von Erik Colditz
Aquarianer seit: 
1985 mit einer Pause von 2 Jahren
Aquarium Hauptansicht von Becken 4996

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
01.01.2010
Größe:
100*50*50 = 250 Liter
Letztes Update:
27.03.2011
Besonderheiten:

Juwel Aquariumdeckel mit Edelstahlklappen

Unterschrank ist Eigenbau mit 18 mm Multiplexplatte für Korpus

und 40 mm Multiplexplatte für Auflage (geölt).

Seiten-und Heckscheibe mit blauer Folie beklebt;

auf der linken Seite zusätzlich ein Edelstahlblech mit Ausschnitt aufgeklebt

Aquarium Becken 4996
Aquarium Becken 4996
Aquarium Becken 4996
Aquarium Becken 4996

Dekoration

Bodengrund:

50 kg weißer AQ Sand 0, 1-0, 5mm kanntengerundet

Aquarienpflanzen:

5 Anubias

Pflanzen im Aquarium Becken 4996
Pflanzen im Aquarium Becken 4996
Pflanzen im Aquarium Becken 4996
Pflanzen im Aquarium Becken 4996
Weitere Einrichtung: 

60-70 kg Lochgestein

Dekoration im Aquarium Becken 4996
Dekoration im Aquarium Becken 4996
Dekoration im Aquarium Becken 4996

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x JBL Solar color 30 Watt 13:00 Uhr- 1.00 Uhr

1x JBL Solar natur 9000k 30 Watt 13:00 Uhr- 1.00 Uhr

1x Blueline Mondlicht Kaltlicht Kathode 0:45 Uhr-8:00 Uhr

Filtertechnik:

JBL crystalprofi e900 bestückt mit blauer Matte als Grobfilter

JBL MicroMec-Biofilterkugeln

JBL crystallprofi e900 bestückt mit

Flies/ZooBet Aktivfilterkohle/Flies/BioMax Biologisches Filtermedium/Hagen Green Phosphat-Entferner

Weitere Technik:

JBL Heizung 200w

JBL UV-Klärer 5 Watt

Eheim Oberflächenabsauger

Technik im Aquarium Becken 4996

Besatz

8 Stück Neolamprologus leleupi

5 Stück Ancistrus dolichopterus

bin noch auf der Suche nach Altolamprologus spez. sumbu shell

Besatz im Aquarium Becken 4996
Besatz im Aquarium Becken 4996
Besatz im Aquarium Becken 4996
Besatz im Aquarium Becken 4996

Wasserwerte

Temparatur: 26° C

NO3: 12, 5 mg/L

NO2: nicht nachweisbar

GH: 14° dH

KH: 12° dH

PH: 8, 0

ermittelt mit Tröpchentest

Teilwasserwechsel 25% wöchentlich

Futter

Tetra Min Flocken

Tetra Cichlid Shrimp Sticks

JBL Novo Rift

Discus Granulat (Hausmarke meines Fisch-Dealers)

Wels Futtertabletten

Weisse Mückenlarven TK

Sonstiges

Bilder aktualisiert; immernoch nicht das beste jedoch besser als mit Laptop-Cam

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 16.07.2009 um 02:21 Uhr
Bewertung: 4

Hallo Erik!!

Zappe durch die Victorias....grad noch, und sehe ist schon was her, falls es dies Becken noch gibt würde ich mich freuen zu erfahren ob sich in all der Zeit was getan hat, mit Victoria Becken sind wir hier ja nicht grad Mega gesegnet, die Dekoration ist schon sehr eigen...aber nicht schlecht....vielleicht meldest du dich ja...;-))

Lg

Flo

Erik Colditz am 09.06.2007 um 19:03 Uhr

Hallo Oliver,

erstmal danke für deine Meinung

das mit dem Bodengrund kommt, von der Optik her, auf den Bildern nicht so rüber und von der Körnung wurde mir von mehreren Seiten bestätigt das das absolut "Barschtauglich" sei.

Die Rückwand erscheint auch auf den Photos greller als sie ist...habe jetzt hinten die Kongo und vorne eine Daylight, die ich einzeln fahre....das mit der blauen Röhre wirkt nicht.

Grus

Erik (mit k am Ende und nicht mit c)

boehmo am 09.06.2007 um 17:19 Uhr

Hallo Eric

Optisch nicht schlecht, könnte man aber noch ein wenig ändern.

Die Rückwand ist zu grell, wird sich aber hoffentlich noch ändern wenn die Algen kommen.

Bei der Beleuchtung würde nur eine Röhre reichen oder etwas verdunkeln mit Fliegengitter.

Der Kies ist zu grob(und zu rot), Sand wäre besser gewesen.

Die Luftpumpe ist nicht nötig, durch den großen Eheim Filter wirst Du genug Oberflächenbewegung haben.

Die Filterung finde ich perfekt gelöst, eine gute Mischung zwischen mechanisch und biologisch.

Bin schon gespannt auf deinen Fischbesatz.

Gruß

Olli

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Erik Colditz das Aquarium 'Becken 4996' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 4996' mit der ID 4996 liegt ausschließlich beim User Erik Colditz. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 08.03.2007