Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.817 Aquarien mit 155.217 Bildern und 1.938 Videos von 18.384 Aquarianern vorgestellt

Aquarium Becken 31753 von Stabheuschrecke23

Userbild von Stabheuschrecke23
Aquarium Hauptansicht von Becken 31753

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
April 15
Grösse:
60x40x50 = 120 Liter
Letztes Update:
29.05.2015
Besonderheiten:
Filteranlage mit Filterverkleidung in Steinoptik verklebt
Vor der Bepflanzung.
Stimmiges Design.
Bepflanzung nach gerade einmal 6 Wochen! *happy*

Dekoration

Bodengrund:
Feinkörniger, weißer Aquariensand
Aquarienpflanzen:
Dreierlei Javafarn, Anubias congensis, diverse Algenarten ;)
Dreierlei Javafarn, Anubias congensis;
Weitere Einrichtung: 
Ausgewähltes weißes Lochgestein, verschiedene Amphoren, teilweise verwitterte Meeresschneckenhäuser (sehr dekorativ, wirken zudem um ein Vielfaches authentischer als gewöhnliche Weinbergschneckenhäuser, die nebenbei eh nichts unter Wasser verloren haben ;)
Ausgewähltes weißes Lochgestein, feinkörniger weißer Aquariensand, unterschiedliche

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x 26 Watt? T5 Daylight Leuchtröhren inclusive Reflektor;
Filtertechnik:
Orginale Juwel-Filteranlage mit "Vollausstattung" (optionale Filtermedien, Diffusor)
Weitere Technik:
Jäger100 Heizer
Vollausgestattete Juwel-Filteranlage, Jäger100 Heizer, T5 Daylight incl. Reflektoren;

Besatz

1/5 Neolamprologus multifasciatus

1/1 Altolamprologus calvus black pectoral

1/1 Julidochromis transcriptus

Update

1/1 Steatocranus casuarius

0/2 Ancistrus dolichopterus (L183)
1/5 Neolamprologus multifasciatus, 1/1 Julidochromis transcriptus, 1/1 Altolamprologus
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753
Besatz im Aquarium Becken 31753

Wasserwerte

Nitrat: 10mg/l

Nitrit: 0mg/l

GH: >14°d

KH: 15°d

pH: >7, 6

Futter

Lebendfutter: nach Verfügbarkeit

Frost: Artemia, Garnelenfleisch, Krill;

Flockenfutter: JBL Novo Tanganjika, Tropical Tanganyika Flocken

Granulat: Söll Organix small Chilid Pellets

Videos

Video Tanganjika Lido 120 (1.Update)
Video Tanganjika Lido 120

Infos zu den Updates

Die Multis sind heftig am Balzen. Die Weibchen, die jeweils ein Schneckenhaus als ihr Wohndomizil beanspruchen und sorgfältig pflegen (Algen und andere Verschmutzungen werden entfernt, die Häuser tiefer gelegt und mit einem Schutzwall umgeben) sind fleißig am Graben, mit Maul und auch mit Körpereinsatz. Passiert diese das Männchen, wird es mit leichten Bissen und heftigem, ganzkörperlichen Vibrieren in das Schneckenhaus gelockt. Dort hinein verschwindet es dann für einige Sekunden mit dem Weibchen. Je williger die Weibchen sind, desto dunkler färben sie sich - das Männchen bleibt kontinuierlich hell. Ich konnte eine zunehmende Aggressivität unter den Weibchen beobachten.

Die Julis werden auch immer aktiver. Das größere Weibchen lässt den kleinen Mann in letzter Zeit immer näher an sich ran, sucht ihn sogar regelmäßig gezielt auf und attackiert ihn nur noch sehr selten. Derweil putzt sie zwischendurch die auserkorene Amphore, insbesondere deren Decke. Sich an der Decke gesammelte Luft hat sie mit Körpereinsatz aus der Amphore rausbefördert - das war mir 2 Wochen vorher auch mit energischem Einsatz nicht gelungen :D

Da es sich bei den Calvus noch um Jungtiere handelt, konnte ich vorhersehbarer Weise, wenn auch im Kontrast zu den Entwicklungen in der Menschenwelt, keine sexuellen Aktivitäten beobachten.

Over and out.

User-Kommentare

JoeHoe am 08.11.2018 um 01:07 Uhr
Hallo,
spannende Auswahl. Wie ich sehe handelt es sich auch um ein Juwel Lido. Durch das Lochgestein sieht es ja fast ein wenig wie ein Meerwasserbecken aus. Darf ich fragen wie es um deinen Besatz steht? Vertragen sich diese Fische alle in dem Becken? Gibt ja mehr als genügend Höhlen, aber sind doch alles sehr territoriale Tiere, oder?
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Stabheuschrecke23 das Aquarium 'Becken 31753' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 28.04.2015
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Stabheuschrecke23. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partnershop
Wir werden unterstützt von: