Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.585 Aquarien mit 149.450 Bildern und 1.723 Videos von 17.918 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 223 von Stefan Franck

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Dresden / Deutschland
Aquarianer seit: 
1985
Aquarium Hauptansicht von Becken 223

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
150x107x60 = 450 Liter
Letztes Update:
07.09.2003
Besonderheiten:
Das Becken hat eine Schenkellänge von 107cm und eine Höhe von 60cm. Die Frontscheibe ist leicht gewölbt. In der hinteren Ecke ist ein Rieselschacht 15x15x55cm eingeklebt mit Ablauf und Zulauf.
Aquarium Becken 223
Aquarium Becken 223

Dekoration

Bodengrund:
25 kg Spielkastensand, ganz feine Körnung und Sieblinie. Körnung 0,1-0,3mm. Damit wird verhindert, daß organischer Dreck (Kot+Pflanzenteile) in die tieferen Schichten eindringen und dort anfangen von den Bakterien zu giftigen Schwefelverbindungen umgearbeitet zu werden.
Aquarienpflanzen:
Anubias afzelii (Schmalblättrige, kleine Anubias)
Anubias barteri var. nana (Zwergspeerblatt)
Cryptocoryne aponogetifolia (Riesen-Cryptocoryne)
Weitere Einrichtung: 
80 kg natürliches Lochgestein, dieses wurde nicht mit Sand gestrahlt und sieht dadurch herlich gescheckt aus, von braun, über beige, bis ins Rötliche. Der Steinaufbau steht auf großen dicken Marmorplatten, welche als Fundament dienen, auf der blanken Bodenscheibe.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2x39 Watt T5 Tageslicht 9000Kelvin
und Nachts leuchtet ein kleines blaues Mondlicht
Filtertechnik:
Die Filterung übernimmt der Rieselschacht und der 5 Kammer Biofilter im Unterschrank. Gesamtes Filtervolumen124 Liter, davon werden effektiv 92 Liter genutzt.
Weitere Technik:
Heizstab 250Watt - Jäger
Aquabee 2000/ 1 38Watt
sonst nix

Besatz

ungefähr 20 Tropheus Moorii (Ikola)
Besatz im Aquarium Becken 223
Besatz im Aquarium Becken 223

Wasserwerte

GH6
KH3
PH um die 7.5
die restlichen Wasserwerte habe ich schon lange nicht mehr gemessen..warum auch?

Futter

OSI.-Spirulina-Flakes (Trockenfutter)
Cyclops (Frostfutter)

Sonstiges

Dieses Becken wird mit minimaler Technik(ein Filter, eine Pumpe, ein Heizstab) und minimalem Pflegeaufwand betrieben. Ich wechsle wöchentlich 50% Wasser und reinige dabei die Frontscheibe mit Filterwatte (danke Marc für den Tip). Das Becken reinigt sich praktisch von selbst, denn die eingestellte Doppelströmung läßt den Kot nicht zur Ruhe kommen. Er wird solange bewegt und von den Fischen bzw. dem Sandboden zerrieben, bis er über den Überlauf in den Biofilter verschwindet. Dort kann er dann sehr schnell abgebaut werden. Mit solch einem System werden fast alle Probleme gelöst und es bedarf keiner weiteren Technik, wie zusätzliche Nitratfilter,Ozonisatoren, PO4-Absorber oder UVC-Entkeimer. Meine Fische sind schon seit Jahren gesund, habe noch nie eine Krankheit behandeln müssen, Algen habe ich auch nur sehr sehr wenige, fast keine.Dadurch, daß der Kot im Filter landet entsehen wenig Keime und Wasserwechsel machen wirklich Sinn. Der Filter hat eine sehr lange Standzeit und stabilisiert damit mein kleines Biotop.

Vielen Dank Thomas, für die gute Bewertung. Der schwarze Hintergund...ich habe lange überlegt welche Farbe ich nehmen soll, aber das Problem bei einem Dreieckbecken ist folgendes. Man kommt nicht mehr an die Seitenscheiben zum reinigen und grüne Algen vor einem blauen Hintergrund sehen nicht wirklich schön aus.

Thema Sand....das könnte ein Problem werden, aber bis jetzt ist noch alles in Ordnung. Meine Theorie ist folgende....enge Sieblinie->eng verdichteter Sand->keine Aufnahme von org. Stoffen. Ich beobachte das mal, und wenn er sich doch nicht so verhällt, wie ich mir das vorstelle, dann fliegt er wieder raus und ich gebe euch das hier bescheid. o.k.?

User-Meinungen

Patrick Gutmann schrieb am 03.09.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Ein sehr schönes Becken mit toller Einrichtung.
Tom schrieb am 02.09.2003 um 00:00 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Da stimmt eigentlich fast alles. 80 Liter Filtervolumen für ein Becken von 450 Litern ist ein optimales Verhältnis. Das Becken ist nicht überbesetzt und die Steinaufbauten bieten jede Menge Versteckmöglichkeiten. Für die Mooriis hätte ich nur einen Hintergrund gewählt, der auch auf Fotos einen besseren Kontrast zu den Fischen bildet.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Stefan Franck das Aquarium 'Becken 223' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
35254 Aufrufe seit dem 18.02.2004
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Stefan Franck. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Einrichtungsbeispiele für Cynotilapia sp. "hara"
Einrichtungsbeispiele für Cynotilapia sp. "hara"
Hier findest du alle wichtigen Informationen und Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Cynotilapia sp. "hara" aus dem Malawisee.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3399
von Jeffry Westerhoff
450 Liter Tanganjika
Aquarium
neues Tanganijka-Projekt
von Maclya
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 4130
von Gordon Gewiese
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Great Lake Tanganjika
von Koehler
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 1534
von Martin Grimm
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 1748
von Steffen Kehle
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 116
von Sascha Schleicher
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Tropheus 2 (nur noch als Beispiel)
von Maclya
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 12518
von Marius L.
450 Liter Tanganjika
Aquarium
Tom`s Tropheusbecken
von Tom
450 Liter Tanganjika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Caridina brevis
BIETE: Caridina brevis
Preis: 1.00 €
Cyprichromis microlepidotus
BIETE: Cyprichromis microlepidotus
Preis: 16.00 €
Kupfersalmler  Hasemania marginata
BIETE: Kupfersalmler Hasemania marginata
Preis: 1.00 €
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.069.857
Heute
6.946
Gestern:
10.898
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.585
17.918
149.450
1.723
1.046
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere