Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.565 Aquarien mit 148.719 Bildern und 1.662 Videos von 17.855 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 5446 von Stefan Scharmacher

Userbild von Stefan Scharmacher
Ort / Land: 
47228 Duisburg / Deutschland
Aquarianer seit: 
2006
Aquarium Hauptansicht von Becken 5446

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
80, 40 , 40 cm = 128 Liter
Letztes Update:
24.02.2008
Besonderheiten:
MP-Aquarienkombination (Eheim), schwarze Silikonverklebung,
Kiesblende, Astra 3D Aquarienrückwand Felsen,
Aquarium Becken 5446

Dekoration

Bodengrund:
25 Kg 1mm Sand,
Styroporplatte unter dem Sandboden,
Aquarienpflanzen:
Anubia nana, Microsorum pteropus
Weitere Einrichtung: 
40 Kg Lavagestein - kommt zwar nicht im See vor, hauptsächlich wegen des geringen Gewicht reingetan.
mehrere Weinbergschneckenhäuser
Dekoration im Aquarium Becken 5446

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 mal 18 W

1 mal 18 W
Filtertechnik:
JBL Cristal Profi 250

Für Aquarien bis 250 L, Volumen Filterbehälter 7 l, Filtermasse 5300 ml,
Leistung 700 l / h, Förderhöhe 180 cm, Einsätze 3 Körbe,
Weitere Technik:
Jäger Aquarien-Regelheizer
100 W

Besatz

Fische:
Altolamprologus calvus black
4 Jungtiere, Geschlechter schwer zu bestimmen,
bleiben zusammen bis sich ein Paar gefunden hat.

1/1 Lamprologus ocellatus

Die Fische ziehen wenn sie größer werden, in ein größeres Becken um.
Die Altos wachsen ja sehr langsam und sind ja eher schwimmunfreudig,
von daher finde ich es angemessen, die Tiere für 1-2 Jahre in diesem Becken beheimatet sind.

Wirbellose:
Malaiische Turmdeckelschnecken - Melanoides tubercalata,
Besatz im Aquarium Becken 5446
Besatz im Aquarium Becken 5446
Besatz im Aquarium Becken 5446
Besatz im Aquarium Becken 5446
Besatz im Aquarium Becken 5446
Besatz im Aquarium Becken 5446

Wasserwerte

Wassertemperatur: 26°C tagsüber, 24°C nachts
PH: 8,1
GH: 16
KH: 10
NO²: 0
NO³: 4


Leitungswasserwerte:
PH: 8,1
GH: 13
KH: 9
Nitrat: 4mg/l
Nitrit: n.n.
CO²: 3 mg/l
Fe: 0,8mg/l



Jede Woche 50% Wasserwechsel.

Futter

Lebendfutter: Weisse und schwarze Mückenlarven, Artemia, Wasserflöhe,

Frostfutter: Weisse und schwarze Mückenlarven, Cichlidenmix

Sonstiges

Die komplette Technik habe ich hinter der Rückwand untergebracht.
Der Aussenfilter zieht das Wasser hinter der Rückwand hinein,
der Ausströmer befindet sich versteckt hinter den Steinaufbauten, Es wird wird eine ausreichende Strömung erzeugt.
Eine Strömungspumpe halte ich in einem eher kleinem Becken für unnötig.

Ich hoffe euch gefällt mein Einrichtungsbeispiel.

MfG Stefan

Infos zu den Updates

08.05.2007
Becken aufgestellt, Rückwand befestigt, Mt Sand befüllt, Technik angeschlossen
12.05.2007
Pflanzen eingesetzt.
(Vallisneria spiralis, Anubia nana, Microsorum pteropus)
06.06.2007
5 Altolamprologus calvus black eingesetzt.
19.06.2007
3 Ocellatus eingesetzt.

User-Meinungen

Dominic Labella schrieb am 30.07.2007 um 10:36 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Schönes Becken,
und die Wahl des Besatzes ist auch gelungen.
So ein Besatz hab ich auch immer schon vorgehabt. Vielleicht klappts ja mal.
Gruss
Dome
Gernot Hensel schrieb am 28.05.2007 um 11:22 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Stefan,
sehr schoen gestaltetes Becken. Wenn du dich fuer den Sumbu Shell UND Ocellatus entscheidest, haettest du zwei Schneckenbuntbarsche. Deswegen wuerde ich eher nur eine davon nehmen und einen Hoehlenbrueter. Sonst waere ja auch der ganze schoene Steinaufbau umsonst.
gruss
gernot
Ralf Heinrich schrieb am 23.05.2007 um 10:16 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Stefan,
dieses Bild ist nicht vergleichbar mit den ersten Bild ! Tolle Höhlenlandschaft in Kombi mit sehr schöner Rückwand (Dicke ?) sehr gut gelungen.Der eine Stein wirkt von der Lage etwas instabil..Ein Tip zum Besatz hat ich Dir ja schon gegeben, bei 128 l muß man den Fischen schon fair gegenüber bleiben.
Ein Nealamrogus leleupi würde meinen ertsen Vorschlag ergänzen.
Schneckenbb. wären auch noch eine Überlegung wert , die brauchen aber viel Sandfläche und Schnecken häuser.
Du wirst schon die richtige Entscheidung treffen.
Gernot Hensel auch meist ne gute Idee...und andere natürlich auch.
Viel Spaß mit Deinen schönen Becken.5müssen fürs erste reichen !
Gruß Ralf
Stefan Scharmacher schrieb am 22.05.2007 um 20:35 Uhr
Bewertung: - keine -
Bitte um Bewertung.
Beim Besatz bin ich mir noch nicht ganz schlüssig.
Über Tipps und Anregungen würde ich mich freuen.
Ralf Heinrich schrieb am 17.05.2007 um 18:35 Uhr
Bewertung: - keine -
Seite 1 von 1
Ralf Heinrich
(17.05.2007 18:23)
Hallo Stefan,
soweit man es erkenenn kann , hast Du Dein Aquarium recht interessant eingerichtet.
Mit Altolamprologus bis Du mit 80 cm aber an der Grenze.
Denke aber müsste bei ein Paar noch sehr gut klappen, sind ja keine fleißigen Schwimmer. Ich persönlich würde sogar die " Gesellschaft" mit 4-5 kleinen "Schachbrettern" oder sogar mit Marlieri ergänzen.Die sollten sich auch ein Pärchen bilden-was oft völlig anders verläuft als man denkt.
Vom Verhalten ein extrem interessanter & schöner Fisch den ich sehr schätze !!( Aussehen,Balz und Kampfverhalten etc ) und nur zur Zeit nicht habe ,da mir Bemba und Dubiosi noch mehr am Herzen liegen.
Rate Dir aber 100% von Neolamorologus ( Prinzessin oder Königin ab)
die sind einfach nur negativ bei dieser Beckengröße, weil die kein anderen Fisch Raum lassen.Aber jeder Fisch hat seine Berechtigung...
Alles Gute noch zum Männertag und bitte ein neues Bild !!! ( war auch nicht geade meine Stärke)

< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Stefan Scharmacher das Aquarium 'Becken 5446' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
5758 Aufrufe seit dem 29.04.2007
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Stefan Scharmacher. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Myriophyllum mattogrossense
Aquarien mit Myriophyllum mattogrossense
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Bepflanzung eines Aquariums mit Myriophyllum mattogrossense.
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
8 Eck
von Tobias Herrmann
150 Liter Tanganjika
Aquarium
Das Tanganjikabecken
von timme
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Rock´n Shell
von PhilGabriel
125 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 7327
von Christopher Hofmann
125 Liter Tanganjika
Aquarium
Tanganjika Becken
von hauke
125 Liter Tanganjika
Aquarium
Neolamprologus multifasciatus
von Vision
120 Liter Tanganjika
Aquarium
Paul´s Tanganjika Aquarium
von Paul Hellberg
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Schneckenbuba
von Maclya
112 Liter Tanganjika
Aquarium
Becken 3461
von Michael Leist
126 Liter Tanganjika
Aquarium
Schneckenbuntbarsche und Schnecken
von TDG
112 Liter Tanganjika
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Caridina brevis
BIETE: Caridina brevis
Preis: 1.50 €
Scianochromis fryeri Iceberg
BIETE: Scianochromis fryeri Iceberg
Preis auf Anfrage
Pastellgrundeln/Schwanzfleck-Schläfergrundeln, geschlechtsreif
BIETE: Pastellgrundeln/Schwanzfleck-Schläfergrundeln, geschlechtsreif
Preis: 4.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
30.476.920
Heute
8.641
Gestern:
9.601
Maximal am Tag:
17.612
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.565
17.855
148.719
1.662
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter