Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Tanganjika 840 von Landygeier

Userinfos
Ort / Land: 
49086 Osnabrück / Deutschland
Aquarianer seit: 
1977
Aquarium Hauptansicht von Tanganjika 840

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
02.2009
Größe:
200 x 70 x 60 = 840 Liter
Letztes Update:
02.03.2019
Besonderheiten:

Stoßverklebtes 12 mm Glas; 2 Quer- und 1 Mittelstrebe; linksseitig eingeklebter Bio-Innenfilter; dahinter 25 mm Bodenbohrung mit PVC-Verrohrung und Kugelhahn zum Wasserwechsel; Unterschrank aus Ytong-Steinen gemauert: Solide und kostengünstig; Aufbau des Unterschranks vom Boden aus: 1 Lage Trittschallschutz (des Parketts wegen), 19 mm Spanplatte, Ytong-Steine, 10 mm Styropor, 22 mm Spanplatte, 20 mm Styropor, darauf der Tank !

Endlich da - aber noch `ne Menge Arbeit !

Dekoration

Bodengrund:

ca. 60 kg Estrichsand aus´m Baumarkt; Körnung ca 0, - 11 mm;

Aquarienpflanzen:

Diverse Anubias, Cryptocoryne aponogetifolia, Microsorum pteropus;

Weitere Einrichtung: 

3-D Rückwände und Kunstfelsen; da ich die gesamte Technik verstecken wollte, hab ich noch linksseitig vorm Bio-Innenfilter eine Rückwand eingepasst; beim Filteraustrittsrohr hab ich ein Teilstück der Felswand als Klappe abnehmbar gebaut, um an die Rückwandpumpe und das Ablaufrohr zu gelangen.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2 x 80 Watt T 5 Röhren

1x JBL Tropic (4000K) mit Reflektor

1x JBL Natur (7000K) mit Reflektor

Beleuchtungszeit von 10 - 23 Uhr

Wird demnächst auf LED Technik umgerüstet werden!

Filtertechnik:

-Linksseitig eingeklebter Bio-Innenfilter mit Eheim-Universalpumpe 1250: 28 W; 1200 l/h; Hauptansaugung unten, mit zusätzlicher Oberflächenansaugung; 4 Lagen grober Schaumstoff

-Resun Schnellfilter SP-3800L ( 2000 l/h bei 25 W) in der 1. Kammer: als Strömungspumpe und Schnellfilter, um den gröbsten Dreck rauszufiltern (damit er nicht sofort in den Bio- Innenfilter geht (14-tägliche Reinigung))

Weitere Technik:

300 W Heizstab, kleine Strömungspumpe hinter dem Innenfilter, um das Wasser hinter der Rückwand in Bewegung zu halten;

Besatz

25 Tropheus duboisi maswa

24 Tropheus murago

2 Eretmodus cyanosticus

6 Ancistrus dolichopterus zur Beckenreinigung

Ja, ich weiß, das gibt Abzüge... :-) aber ich führe sie hier im Besatz ehrlicherweise auf, was nicht jeder hier bei EB tut, wie man immer wieder auf den Beckenbildern sehen kann !

Besatz im Aquarium Tanganjika 840

Wasserwerte

werden nachgereicht;

Wasserwechsel 14-tägig ca. 50 %

Futter

Tetra Phyll;

Ein Teil der Dubis hatte ich ausgewachsen erworben, und da mein Vorbesitzer die Tiere nur mit TetraPhyll gefüttert hatte, gehts bei mir damit auch weiter. Was soll man dann auch rumexperimentieren und die Tierdärme stressen, wenn´s allen schmeckt, sie putzmunter sind und sich vermehren ! ! !

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Landygeier das Aquarium 'Tanganjika 840' mit der Nummer 12351 vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Tanganjika 840' mit der ID 12351 liegt ausschließlich beim User Landygeier. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 03.02.2009