Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.883 Aquarien, 24 Teiche und 22 Terrarien mit 158.159 Bildern und 2.012 Videos

Artikel und Beiträge der User: Arten

Wissenswertes zur Aquaristik

Auf Einrichtungsbeispiele.de können alle User Beiträge als Blogs veröffentlichen. Wenn solche Blog-Artikel für die Allgemeinheit interessant sind und wichtige Informationen enthalten, werden die Blog-Beiträge auch an dieser Stelle als Aquaristikartikel veröffentlicht.

Hier findest du alle Artikel aus der Rubrik 'Arten'.

Seite 19 von 21 | zurück vor
Partnernews
Allgemeine Tipps & Tricks
Wasserwerte
Futter
Technik
Arten
Biotope
Wirbellose
Meerwasser
Krankheiten und Parasiten
Pflanzen
Einrichtungsberichte
Fotografie
Vor Ort
Einrichtungsbeispiele

Alle



 
23.06.2010 Cichlid Power
Artvorstellung,heute:Aequidens rivulatus
Heute kommt, wie angekündigt, die Vorstellung des Goldsaumbuntbarsches, Aequidens rivulatus

Name: Andinoacara rivulatus / Goldsaumbuntbarsch

Herkunft: Peru, Ecuador

Verhalten: Die Tiere sind sehr ruppig und gefräßig (Meine 2 haben 20 Neons in 5 Stunden gefressen, wer bietet mehr : ))Wenn das Paar nicht richtig harmoniert, word das Weib vom Männchen schlimmstenfalls zu Tode gescheucht.Ich konnte die Erfahrung machen, das dieses Aufhört, wenn ein kleines Tier dieser Art hinzugesetzt wird.Sie haben es dann sozusagen adoptiert.Aber als das Jungtier die 13 cm Marke überschritten hatte, ging es wieder los.

Haltung: Ich hatte ein einzelnes Paar, das, wie sich später herausstellte, nicht harmonierte, in einem 250 Liter Becken und das war definitiv zu wenig.Ich sehe 500 Liter als Untergrenze an (Meine leben nun in einem 1000 Liter Becken bei einem Rückwandbauer in unserer Nähe).Wenn sie mit anderen Großcichliden vergesellschaftet[...]
17.06.2010 ehemaliger User
farbenfrohes Kaltwasser: Der Sonnenbarsch (Lepomis gibbosus) und sein Lebensraum in den USA
farbenfrohes Kaltwasser: Der Sonnenbarsch (Lepomis gibbosus) ***** Ein wirklich interessanter und überaus prächtiger Vertreter der "Kaltwasser-Fraktion" ist Lepomis gibbosus, der gemeine Sonnen- oder auch Kürbiskernbarsch. Als ich versuchte über diesen[...]
16.06.2010 Didi
Hallo , ich habe zwar im Moment kein Westafrikaaquarium mehr aber was nicht ist kann durchaus noch werden. Wer weiß, habe so einiges im Kopf von Tilapia joka bis Hemichromis frempongi, fasciatus und elongatus. :)) . So aber nun zu den Tilapien, diese Gattung ist in ganz Afrika beheimatet und gilt dort als beliebter Speisefisch und Proteinlieferant , er ist in Westafrika[...]
27.05.2010 Chris_R.
Da ich ich meiner Freizeit gerne durch diverse Zoo und Aquaristik - Handlungen wandle und dabei die verschiedensten Arten Fisch - welche ich leider nicht alle daheim Pflegen kann beobachte, höre ich wohl oder übel, so manches Verkaufs - Beratungsgespräch des "Fachhandels" mit...  Mein Freund "der rote Neon" wir dabei immer wieder als Fisch der alles[...]
21.04.2010 Cichlid Power
Ancistrus sp. "red Fire" - eine relativ neue Zuchtform stellt sich vor
Es geht, wie die Überschrift schon sagt, um die Gattung Ancistrus, deren bekanntester Vertreter Ancistrus sp., der Feld-, Wald- und Wiesen Ancistrus ist.Dieser gehört zu den Klassikern der Aquaristik und ist schon ganz lange in Aquarien zu finden.Auch Nachzuchten sind[...]
22.03.2010 Malawigo
Hallo Leute, heute einmal Informationen um den P. demasoni, einen Nahrungsspezialisten aus dem Malawisee. Ein äußerst agiler Wirbelwind. Dieser sehr aggrressive Cichlide sollte rein ernährungstechnisch betrachtet, wie Tropheus des Tanganjikasees behandelt werden. Spirulina mit einem hohen Anteil ist alles was er braucht. Etwas frischer Spinat oder Salat ist zu reichen.[...]
14.02.2010 ehemaliger User
Betta Splendens - sympatische Schaumschläger
Siamesischer Kampffisch (Betta Splendens) ***** Es gibt ca. 30 Kampffischarten, eine davon ist Betta Splendens. Der siam. Kampfisch zählt zu den Barschartigen und wird den Labyrinthfischen zugeordnet. Er kann auch in sauerstoffarmen Wasser, durch Atmung atmosphärischer[...]
03.02.2010 Maclya
Hallo, aus gegebenem Anlass möchte ich hier mal einige Ausführungen zu dem o.g Thema machen. Derzeit gibt es 5 Tropheus-Arten die da wären Tropheus - duboisi, - brichardi, - polli, - annectens und die wohl bekanntesten Tropheusart der -Moori. Alle 5 Arten kommen ausschliesslich im Tanganjikasee vor , anders gesagt dort " endemisch" Diese 5 Arten[...]
23.01.2010 ehemaliger User
Der Schützenfisch oder Spritzfisch Toxotes jaculatrix
Der Schützenfisch ist ein Brackwasserfisch und lebt in den küstennahen Brackwassergebieten vom Roten Meer bis nach Australien. Die Kunst dieses Fisches ist es, Insekten, die sich über dem Wasser auf Blättern oder Zweigen gesetzt haben, mit einem genauen Wasserstrahl[...]
15.01.2010 Cichlid Power
Ein Zwerg aus Nordamerika
Nun mal wieder eine Artvorstellung, gab schon so lange keine mehr. Wissenschaftl. Name: Heterandria formosa Deutscher Name: Zwergkärpfling Vorkommen: Nordamerika, langsam fleißende bis stehende Gewässer, die ordentlich verkrautet sind. Beschreibung: Unter einem[...]
22.12.2009 Didi
Hallo , heute möchte ich euch mal Limbochromis robertsi etwas näher bringen, eine monotypische Gattung , sie beinhaltet nur diese eine Art, darum monotypisch. Sie kommt nur in Ghana vor und da in kleinen Gebieten Zentralghanas und im Westen in der Region Ankasa. Die Männchen dieser Art werden 12 cm die Weibchen bis 8 cm , der schlanke Körper besitzt eine spitze Schnauze[...]
14.12.2009 ehemaliger User
Bedeutung der Abkürzungen aff. / sp. oder spec. / sp.aff.
Viele von Euch haben sich mit Sicherheit schon mal gefragt, was die Abkürzungen bei den Namen der Fische zu Bedeuten hat. Hier eine kleine Hilfe dazu. aff. affinis = ähnlich, verwandt Hierbei handelt es sich um eine ähnliche Art des Fisches. sp. oder spec. species[...]
02.11.2009 Didi
Rheophile Cichliden aus Kamerun, Nigeria und Ghana
So nun noch ein Bericht von mir, diesmal soll es um reophile Cichliden aus Kamerun und Ghana gehen. Rheophile Cichliden sind Strömungsliebende Cichliden die eine mehr oder weniger zurückgebildete Schwimmblase besitzen wie die Steatocranus Arten aus dem Kongo. Ja es gibt[...]
18.10.2009 Malawigo
Bei der Frage wie halte ich meine Mbunas am besten, gehen die Meinungen meist weit auseinander. Da kommen Händler auf den Plan, einem Kunden Malawis zu verkaufen für 120 Liter Becken oder 160 Liter..... Ich unterstelle mal...Unwissenheit.. bei einem Fachbetrieb??...?? In den abenteuerlichsten Zusammenstellungen!! ----------- Was ist aber nun die beste Haltungsweise[...]
22.09.2009 Cichlid Power
Phänomen Zwergbuntbarsche,oder: Unsere Großen Kleinen
Heute will ich versuchen, das Phänomen Zwergbuntbarsch zu erklären und was ihn so beliebt macht ! ~~~~~~~ Zu den Zwergbuntbarschen zählen alle Buntbarsche aus Süd- und Mittelamerika, die maximal knapp über 10 cm groß werden.Ich lasse die Tiere aus Ost-und Westafrika[...]
17.09.2009 Simon Delgardo
Hallo, leider muß ich immer wieder feststellen, das die Malawiseeaquaristik im Gegensatz zur Tanganjikaseeaquaristikwenn es um die Hälterung der Bewohner immer noch in den 80er Jahren steckt Es wird immer auf die Haaremshaltung mit der Geschlechtskonstelation Weibchenüberschuss hingewiesen und zurückgegriffen. Leider habe ich dadurch schon mehrere Male von empörten[...]
Seite 19 von 21 | zurück vor

Direkt zu Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21


Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Wir werden unterstützt von: