Die Community mit 19.086 Usern, die 9.075 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.307 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 14949 von Eona

Userinfos
Aquarianer seit: 
20.10.2007
Februar 2010, leider eine Verschlechterung

Beschreibung des Aquariums

Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
22.02.2010
Besonderheiten:

Freie Bodenfläche und Holz für die Welse sind notwendig.

Dekoration

Bodengrund:

10kg Quarzsand

Aquarienpflanzen:

Eichhornia spec.

brasilianischer Wassernabel

Cryptocoryne wendtii

Cryptocoryne ?

Singapurmoos

Lemna triscula

Javafarn

Anubias barteri

Sagittaria pusilla

Hornblatt

Hygrophila polysperma

Limnophila aquatica

Heteranthera zosterifolia

Ludwigia spec.

ein umgestürzter Baum
Weitere Einrichtung: 

Jati Wurzel

Apfel- und Haselnusszweige

Haselnusskorkenzieherzweige

Steine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x 15W Tageslicht 12h/Tag ohne Pause

Filtertechnik:

Eheim Aquaball 2208

Weitere Technik:

50W Heizstab

Besatz

5x Micropoecilia minima

2x Boraras maculatus (Restbestand, schwimmen gern mit den minimas mit)

4x Perlhuhnbärblinge (2 Pärchen)

2x LDA 67 WF adultes Weiberl und junger Bub

Xx Redfire WF x Sakura

PHS in rosa und weis, diverse TDS

Hühner, Bärbling und Wuseltiere

Wasserwerte

PH 7

GH 9

KH 9

Futter

Frostfutter (Artemia, rote MüLa, weise MüLa, schwarze MüLa, Tubifex)

Lebendfutter (selten Artemia)

Trockenfutter (Flocken diverser Arten, Granulat, Welstabletten, Algenfutterblätter, Biofish Food, Kürbischips)

Gemüse und Obst

Kampffischflocken

Sonstiges

Düngung (seit jeher und uvnerändert!)

wöchentlich halbe Dosis Dennerle V30 Complete

ab und zu Dennerle E14 weißes Eisen

Infos zu den Updates

21.11.09

Zwergbärblinge haben sich auf 2 Männchen dezimiert (Alter)

Micropoecilia haben sich aus unbekannten Gründen stark dezimiert :(

Der Kampffisch zog vom 25er in dieses Becken um und lässt auch hier die Garnelen in Ruhe

Zu meinen WF Redfire kamen auch einige Sakuras hinzu

22.02.10

Anfang Januar zogen 2 weitere Perlhühner aus Zürich ein, das erste Paar stammt von der Fish&Reps Freiburg. Zeigen sich relativ oft und schwimmen mit den anderen Fischen mit.

Der Kampffisch ist leider verstorben, am Tag zuvor war er seltsamerweise noch quitschfidel.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Romulus71 am 05.02.2010 um 08:25 Uhr
Bewertung: 10

:ooooooooooooo)

Die Wirkung ist sprachlos, mußte zweimal hinschauen ob es wriklich nur 54ltr sind.

Es geht ohne Technik ohne Zugaben? Keine CO2-Anlage, kein Easy Carbo, kein Eisendünger.

Am Sand vorne erkennnt man das es schon einige Zeit läuft. Ich hoffe du datest regelmäßig ab. Allein um zu erfahren ob du nicht mal ein wenig EasyCarbo zugeben mußt? ;-)

Gruß Majk

'Una' am 13.01.2010 um 13:25 Uhr

Huhu, schönes Becken hast Du!

Noch schöner wären etwas mehr Detail-Bilder :-)

Liebe Grüße!

balzman am 22.11.2009 um 08:33 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Eona

Was mir besonders gut gefällt, ist das du deinen eigenen Weg gehst.Mit so wenig Technik, und Mittelchen so schöne Becken gezaubert hast.

Klasse!

Gruß balzman

Chris_R. am 04.10.2009 um 20:40 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Pia (Eona) oder wie auch immer :-)

3, 2, 1 und jedes deins - und jedes eine Augenweide!!

Klasse... Na die anderen haben ja bereits geschrieben, dass es ein toller Dschungel mit ner unglaublich guten Gestaltung, Bepflanzung und ner Optik, welche ein viel größeres Becken vermuten lässt, ist...

Aber weil es so schön ist sag ich nochmals, dass es ein toller Dschungel mit ner unglaublich guten Gestaltung, Bepflanzung und ner Optik, welche ein viel größeres Becken vermuten lässt, ist... :-)

Ciao Chris

< 1 2 3 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Eona das Aquarium 'Becken 14949' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 14949' mit der ID 14949 liegt ausschließlich beim User Eona. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 04.10.2009