Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.448 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 11316 von Frank Broneske

Beispiel
Ort / Land: 
06667 Goseck / Deutschland
Am 24.4.09 !!!!

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
20.09.2009
Besonderheiten:

Das Becken ist so aufgestellt das es eine art Raumteiler ist! So ist im Zimmer eine Schlafecke mit direktem Blick ins Becken geworden und auf der anderen Seite ist eine schöne Sitzecke mit dem Aquarium im Rücken!

Aquarium Becken 11316
Rückansicht:)
17.04.09
Aquarium Becken 11316
Aquarium Becken 11316
Meine Mondlichtbeleuchtung
die Skalareier
die Eltern, links Mutti, rechts Vati
1. tag nach dem Schüpfen
2-3 Tage nach dem Freischwimmen

Dekoration

Bodengrund:

10 kg Dennerle Deponit Mix

ca 15-20 kg Kies mit 1-2mm Körnung

und nochmal ca 15-20 kg Kies mit 3-4 mm Körnung

Aquarienpflanzen:

3x Cryptocoryne parva

3x Vallisneria

1x Aponogeton ulvaceus

1x Echindorus magdalensis

1x Echinodorus ´Red Flame´

1x Cinum natans

1x Anubia

1x Cryptocoryne petchii

1x Anabias barteri

1x Hydrocotyle leucocephala N

1x Alternanthera rosaefolia

1x Tiegerlotus und 2 andere Echindorusarten so wie ein paar andere Pflanzen wo ich leider die Namen nicht weiß sind vom alten Becken (150l) ins neu eingesetzt wurden

Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Pflanzen im Aquarium Becken 11316
Weitere Einrichtung: 

4 Holzwurzeln

2 Steinplatten

Dekoration im Aquarium Becken 11316
Dekoration im Aquarium Becken 11316

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 40W die Beleuchtungszeit ist von 8-22.15Uhr

8x Blaue LEDs sind für die Nachtbeleuchtung (als Mondsimulation) von 22.30-1Uhr und von 6-8uhr an

110x Warmweiß und Kaltweiße LEDs in einer Leiste verbaut, zum langsameren aufhellen und abdunkeln des Beckens vorgesehen Von 6.30-8 uhr und 22.15- 22.45

Filtertechnik:

Fluval 305 mit Torffasern in 2 Kabinen

Weitere Technik:

Heizstab 300W auf 25-26C° eingestellt

Bodenfluter von Dennerle ca. 40W

CO2 Technik von Dennerle nur mit 4, 5kg Flasche ...Zugabe von CO2 von 6-21Uhr

Technik im Aquarium Becken 11316
Technik im Aquarium Becken 11316
Technik im Aquarium Becken 11316
Technik im Aquarium Becken 11316

Besatz

2x Koi- Skalare

2x Marmorierte Skalare

7x rote Neons

15x Blut Salmer

2x Normale Antennenwelse

7x Orangeflossen-Panzerwels

1x L183

1x L333

5xGeweihschnecken

L183
Besatz im Aquarium Becken 11316
Besatz im Aquarium Becken 11316
Besatz im Aquarium Becken 11316
Besatz im Aquarium Becken 11316
Besatz im Aquarium Becken 11316
Besatz im Aquarium Becken 11316
Endich vor die Linse bekommen meinen L333
Besatz im Aquarium Becken 11316
L333

Wasserwerte

Ph = 7.2

KH = 7-8

GH = 6-7

NO2 = 0, 0mg/l

NO3 = <0.1mg/l

PO4 = 0.2mg/l

Futter

Flockenfutter und Crisps als Hauptfutter

FD Daphien und Birne Shrimps als Leckerbissen

Ab und zu mal Wasserflöhe, Mückenlarven lebend oder gefrorren

Futtertabletten für die Welse

Für meinen kleinen Harnischwels gibt es immer mal was grünes zum futtern ( Salatblatt, Gurckenscheiben, Paprika)

Sonstiges

Düngesystem von Dennerl für die Pflanzen:

Alle 7 Tage - S7, Planta Gold 7 und TR 7 Tropic

Alle 14 Tage E15 oder V30 abwechselnd

E15- Eisendünger

V30- Flüssigdünger

S7- Vitalstoffe

Planta Gold 7- Wuchsverstärker

TR7 Tropi- Tropenwasser-Aufbereiter

Infos zu den Updates

20.09.09

So langsam sieht man das die kleinen größer werden :)

(hochladen von Bilder)

16.09.09

Die ersten Freischwimmer sind schon unterwegs,

ab jetzt gibt es Staubfutter und Artemia (3-5 Täglich)

ca 30-50% Wasserwechsel am Tag

14.09.09

JUHU die ersten Jungfische sind geschlüpft!

11.09.09

so jetzt hab ich seit langen versuchen das warten satt und nehme die Aufzucht von den kleinen Skalaren selber in die Hand!

Das Blatt mit Eiern ist im 13L Becken über einen Sprudelstein angebracht!

07.06.09

Endlich frohe Meldungen ein Skalar-Pärchen (Koi & Marmor) haben Eier gelegt und kümmern sich liebe voll drum!! Mal sehen ob es was wird!

24.04.09

Aponogeton ulvaceus wächst echt schnell, ersten Blüten gehen auf :)

Profilbild aktualisiert

17.04.2009

ENDLICH hab ich heute eine Aponogeton ulvaceus bei einem Händler gefunden ..natürlich musste ich sie gleich kaufen ;) mal gespannt wie sie wird bei mi!!! Planung für die Aquariumbeleuchtung mit LEDs ist so weit fertig. LEDs kommen in den nächsten Tagen dann wird gebaut!!! Halte euch darüber dann am laufen über Blogs falls ihr Interesse habt!?

5.04.2009

3x Vallisneria gekauft für die Mitte ;) mal sehen wann sie hoch wachsen,

28.03.2009 Aktualisierung von meinen Becken

Vor einer Weile ist mein grosser Koi-Skalar gestorben an irgendeiner Krankheit

Wasserwerte hab ich jetzt endlich gesenkt von

Ph = 7.2 auf 7.0

KH = 15 auf 6-7

GH = 15 auf 7-8

NO2 = 0, 0mg/l - nicht verändert

NO3 = <0.1mg/l - nicht verändert

PO4 = 0.2mg/l - nicht verändert

Pflanzen von Freunden bekommen:

Echinodorus ´Red Flame´

Cinum natans

Anubia

und heute am 28.3 musste ich mir einfach wieder 2 Koi-Skalare kaufen :)

Update der Bilder kommt in den nächsten Wochen!!

25.11.2008 Aufbau des Becken

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Kordi am 11.09.2009 um 14:58 Uhr
Bewertung: 10

sehr schönes AQ.kannst du mir mal sagen wie viel blasen du im blasenzähler ins becken schickst.

~Marco~ am 18.05.2009 um 16:30 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Frank,

ein wunderschönes Aquarium hast du da! Sehr schöne Tigerlotus und tolle Wurzeln! Deine Skalare sind natürlich auch toll, wobei aber 5 Stück schon fast zu viele sind bei der Beckengröße und deinem restlichen Besatz! Aber für die klasse Optik gibts 6 Punkte!

Ciao Marco...

Zebraschneggla am 29.03.2009 um 11:55 Uhr
Bewertung: 6

Hallo!

Nettes Becken, aber ich würde trotz das es ein Raumteiler ist, im mittleren Bereich vielleicht noch ein paar höhere Pflanzen anbringen. Evtl. ne Vallisnerienwand? Schaut bestimmt cool aus wenn die Fische da durch schwimmen auf die jeweilige andere Seite. Und den Flipper würde ich noch etwas verstecken...

Super find ich die Terasse mit dem Tigerlotus, der ist ja echt schön.

kleiner Tipp: für die wurzelzehrenden Echinodorus haben sich bei mir Düngekügeln bewährt.

Gruß Marion

Frank Broneske am 01.02.2009 um 20:00 Uhr

soo jetzt soweit alle Bilder drin!! Jetzt freue ich mich schon auf eure Meinungen und vielleicht sogar noch über ein paar Tricks und Tipps!!

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Frank Broneske das Aquarium 'Becken 11316' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 11316' mit der ID 11316 liegt ausschließlich beim User Frank Broneske . Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 26.11.2008