Die Community mit 19.051 Usern, die 9.062 Aquarien, 27 Teiche und 33 Terrarien mit 162.143 Bildern und 2.333 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1454 von Hendrik

Beispiel
Aquarianer seit: 
2005
Aquarium Hauptansicht von Becken 1454

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80*35*40 = 112 Liter
Letztes Update:
23.05.2008
Besonderheiten:

Das Becken steht in der Form nicht mehr, in Kürze werde ich mal das neue einstellen.

Dieses Becken kann vom Team gelöscht werden.

Das Becken

Dekoration

Bodengrund:

feiner Sand; 0, 1-0, 4 mm Körnung

Aquarienpflanzen:

ca. 15 Vallisneria spiralis

2 Hydrocotyle leucocephala

1 Echinodorus (unbekannt)

3 Echinodorus (unbekannt)

2 Echinodorus barthii

ca. 30 Limnobium laevigatum

Weitere Einrichtung: 

drei große Stücke Mangrovenwurzelholz

Schieferplatten

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2*18 Watt T8

Filtertechnik:

Eheim 2010 Innenfilter

220-500 l/h; für Aquarien bis 160 Liter

Weitere Technik:

Heizstab

Besatz

1/1 Makropodus opercularis (Gabelschwanzmakropode)

6 Gymnocorymbus ternetzi (Trauermantelsalmler)

8 Corydoras m. melanistius (Schwarzbindenpanzerwels)

1 Glyptoperichthys gibbiceps (Wabenschilderwels)

Macropodus opercularis
Glyptoperichthys gibbiceps
Corydoras m. melanistius
Gymnocorymbus ternetzi
Macropodus opercularis
Corydoras m. melanistius

Wasserwerte

KH: 4 °dH

GH: 7 °dH

pH: 7, 0

Nitrit: 0, 0 mg/l

Nitrat: 0 mg/l

Temperatur: 24 °C

Futter

verschiedenes Frostfutter

Trockenfutter

Futtertabletten für Welse

Gurke, Zucchini, Tomate, pürierte Erbsen ect.

Lebendfutter (Drosophila hydei)

Insekten und Spinnen die sich in die Wohnung verirren ;-)

Sonstiges

Das Aquarium läuft seit Mai 2005.

Der Wabenschilderwels war leider ein Fehlkauf nach falscher Beratung durch den Händler. Im Moment ist er noch ein Jungtier und ca. 8 cm lang. Demnächst wird er abgegeben.

Wöchentlich wird ca. 35%-40% des Wassers gewechselt.

Infos zu den Updates

8.12.2005: neuer, leistungsstärkerer Filter

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Hendrik am 12.09.2005 um 21:53 Uhr
Ab jetzt gibt´s als Lebendfutter Drosophila hydei. Die Fische sind ganz heiß drauf... .
< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Hendrik das Aquarium 'Becken 1454' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1454' mit der ID 1454 liegt ausschließlich beim User Hendrik. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 25.07.2005
Wir werden unterstützt von:
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
HMFShop.de
Aquarienkontor