Die Community mit 19.378 Usern, die 9.145 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 165.032 Bildern und 2.480 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 3774 von Manuela Panzne

Beispiel
Betreibt das Hobby seit:
01.10.2006
Aquarium Hauptansicht von Becken 3774

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
08.01.2007

Dekoration

Bodengrund:

Kies

Aquarienpflanzen:

Java Farn, Seegras, diverse Hintergrundpflanzen (Name nicht bekannt)

Weitere Einrichtung:

Mongrovenholz, Lochgestein, Kokosnussschale

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Sun Glo , Aqua Glo

9:00 - 23:00

Filtertechnik:

Fluval 304

Schaumstoff

Aktiv Kohle

Bio Max

Torf

Weitere Technik:

Heitzstab 500 Watt

Luftpumpe Optima mit großem Ausströmer

Besatz

3 Guppy

3 Rotflosenlabeo

4 Schwertträger

1 Zebraschnecke

2 Tanganjika Fliederbartwels

2 Goldantennenwels

1 Siamesischer Kampffisch männchen

2 Siamesischer Kampffisch weibchen

8 Neon

2 Netzschmerle

4 Mollys

Wasserwerte

NO3 25 mg/l

NO2 0 mg/l

GH >10°d

KH 6°d

pH 7, 2 - 7, 6

Wassertemperatur 27°C

Futter

Tetra Tabi Min

Tetra Pleco Min

Tetra Tibs

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Christopher Walla am 09.11.2006 um 19:10 Uhr
Bewertung: 8

Mir gefällt das Becken gut...

Allerdings würde ich die Blubberblasen wegnehmen auch wenns noch so schön aussieht. Es ist unnatürlich (stellt im besten Fall die mitgerissene Luft eines Wasserfalls dar), und raubt den Pflanzen das lebensnotwendige CO².

Wasserwerte passen für die Fische außer GH - die ist für ALLE Arten zu hoch. Der ph Wert passt für die Tanganjika Fliederbartwelse nicht.

Die Jury wird dir vielleicht noch Abzüge bei den roten MüLas geben, da sie denken die kommen aus schadstoffreichen Gewässern (Ich persönlich sehe die Beißwerkzeuge als möglichen Grund für einen Fischtod - kann aber auch nur bei Sensibelchen passieren...).

Wie ist denn deine Beleuchtungszeit?

LG, Christopher

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Manuela Panzne das Aquarium 'Becken 3774' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 3774' mit der ID 3774 liegt ausschließlich beim User Manuela Panzne. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 09.11.2006