Die Community mit 19.405 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.540 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 4260 von Christian Marx

Beispiel
Userbild von Christian Marx
Ort / Land:
40215 / Düsseldorf / Deutschland
Betreibt das Hobby seit:
1983
Gesamtansicht nanoriff

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Meerwasser
Größe:
60x35x40 = 84 Liter
Letztes Update:
06.02.2007

Besonderheiten:

Tunze ??berlauf zum nachträglichem Einbau

Aquarium Becken 4260

Dekoration

Bodengrund:

Live Sand, ca. 3cm Schichthöhe

Braune Krustenanemone
Röhrenkoralle - Briareum
...dieses Bäumchen ist ein Geschenk des LS!
Gelbe Krustenanemone

Weitere Einrichtung:

ca. 17Kg Lebende Steine im Hauptbecken

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

3 x 24 Watt T5 Aufsatzleuchte (2x JBL Solar Ultra 14000K + Blauer Röhre) und LED Mondlicht

Filtertechnik:

Schlammfilterbecken (40x25x30) mit Miracle Mud, Caulerpa Algen und ca. 4Kg LS + Abschäumer (Tunze Doc bis 200L) + Beleuchtung, Rückförderpumpe aquabee 1000L/h

Weitere Technik:

Automatische Wassernachfüllung (Osmosewasser)

Besatz

1 x A.Rainfordi (Rotstreifen Sandgrundel)

2 x Thor ambionensis (Tanzgarnele)

5 x Einsiedler (Paguristes Cadenati + Calcinus Latens)

2 x G.Okinawae

Weiterer Besatz ist im Moment nicht geplant, später wird Rainfordi wohl ins gro??e Becken ziehen und mein Traum von einem Pärchen Stenogobiops nematodes + Alpheus randalli wird realisiert!

Diverse Scheibenanemonen (Discosoma, Ricordea...)

Diverse Krustenanemonen (Zooanthus...)

Bäumchenweichkoralle (War auf LS)

Röhrenkoralle (Briareum)

Pilzledrkoralle

Diverse Schnecken, Würmer, Schlangensterne und Kleinkrebse etc. durch LS!

A.Rainfordi
Thor Ambionensis
Paguristes Cadenati

Wasserwerte

PH: 8, 1

KH: 7

Salz: 1.023

Ammon: nn

Nitrit: nn

Nitrat: 1

Magnesium: 1400

Calcium: 400

Temp. 25C

Futter

Trockenfutter: Algen

Frostfutter: rotes Plankton, Bosmiden, Mysis, Krill + Artemien

Lebendfutter: Artemien, Mysis

Infos zu den Updates

Update 16.01.07

Hallo salzige Freunde,

habe die Tubastrea gegen eine echte gelbe Kruste getauscht (...war für mich kein Anfängertier!), siehe Foto!

Mit der Pilzlederkoralle habt Ihr sicherlich Recht, zum Glück wird im Herbst das zweite, gö??ere Becken starten (300L), dann kann sie gemütlich umziehen, bis dahin wird es ja noch reichen.

Gru??

Christian

Bitte um Bewertung und Anregungen, mal sehen wie es Euch gefällt!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Sascha Bill am 16.01.2007 um 11:33 Uhr
Bewertung: 8

hallo auch

wirklich ein schönes becken! gratuliere! einzig die tubastrea faulkneri solltest du aus der direkten beleuchtung nehmen und mindestens waagerecht hinstellen. diese koralle (sps steinkoralle, ohne zooxanthellen, deshalb lebt sie vom futter) mag keine direkte beleuchtung und sollte am liebsten überhängend wachsen. 2 mal in der woche mit artemien oder mysis füttern reicht, und wenn du willst dass sie wächst, jeden polypen einzeln füttern :-)

weiterhin viel erfolg beim nudelwassern :-)

Christian Marx am 15.01.2007 um 09:07 Uhr

Hallo Thomas,

Du hast recht, die gelbe Krustenanemone ist eine Steinkoralle und wurde bereits gegen eine echte Krustenanemone ausgetauscht da die Tubastrea nicht gerade für Anfänger geeignet ist, finde ich. Das mit der Orgelkoralle prüfe ich mal...Danke1

Gru? Christian

Thomas38 am 13.01.2007 um 17:30 Uhr
Bewertung: 6

Hallo Christian klein aber fein Dein Becken aber ich habe da zwei Fehler entdeckt und zwar die gelbe Krustenanemone sieht eher nach einer Sonnenkoralle aus (Tubastrea faulkneri)und nicht nach K.anemone und Deine Röhrenkoralle ist eine Orgelkoralle (Tubipora musica) ich kann mich auch irren aber ich denke schon das das die sind. Trotzdem noch viel spass mit deinem Becken . MfG. Thomas

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Christian Marx das Aquarium 'Becken 4260' vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 4260' mit der ID 4260 liegt ausschließlich beim User Christian Marx. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 02.01.2007