Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.791 Aquarien mit 154.757 Bildern und 1.899 Videos von 18.301 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Becken von Dennis Rienecker

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
01.02.2011
Grösse:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
15.04.2011
Besonderheiten:
Abdeckung(Eigenbau) mit 4x T5...24Watt....jeweils 2xReef Blue/Reef White 10K
der Rohbau....
der Aufbau beginnt
Grundgerüst steht...:)
von links
von rechts
von oben
Wasser marsch
nach 3 Tagen mit Bodengrund

Dekoration

Bodengrund:
Live Sand und Korallensand
Pflanzen im Aquarium Becken
Pflanzen im Aquarium Becken
Pflanzen im Aquarium Becken
Pflanzen im Aquarium Becken
Weitere Einrichtung: 
ca. 15Kg totes Riffgestein und einige Riffplatten als Grundau
12.02.2011...7kg LS eingebracht
22.03.2011...5kg LS eingebracht

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
11h
Filtertechnik:
Sera PS 130
bei Bedarf Eheim Aquaball
Weitere Technik:
Jäger Regelheizer 100 Watt
Tunze 6025
Eheim Aquaball Powerhead (wird bei Bedarf geschaltet)

Besatz

Wirbellose: 2x Turboschnecke
3x blaue Karibik Einsiedler
mit dem Lebendgestein:Gänsefußseesterne,Schlangensterne,Mysis,Flohkrebse
Ohrenschnecken,Borstenwürmer,eine kleine Krabbe

Korallen:1x pumpende Xenie
1x Bäumchenweichkoralle
2x Krustenanemone
mit dem Lebendgestein: eine Korallenanemone (seit Februar) bis jetzt gehts ihr gut und sie ist auch schon gewachsen...ca. 2cm Durchmesser
einer der Zwerge....;)

Wasserwerte

Heute gemessen...
Ph:8
PO4:0 mg/l
Karbonhärte:9
Nitrat:5mg/l
Nitrit<0,1mg/l
Temp:25,5Grad
Dichte:1,023
....weitere werte werden demnächst noch folgen

Futter

...folgt....

Sonstiges

Bewertung ist NICHT MEHR GÜLTIG!
Diese ist noch vom alten Becken....

Infos zu den Updates

10.02.2011...Das Süßwasseraquarium befindet sich nicht mehr in meinem Besitz.

Das aktuelle Becken ist wie zu erkennen ein Meerwasseraquarium.
Es läuft seit dem 01.02.2011...weitere Infos werden demnächst folgen.
01.03.2011....Wasserwerte zugefügt
14.04.2011....Daten aktuallisiert

User-Kommentare

balzman am 17.11.2010 um 07:05 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Dennis
Unter dieser Abdeckung werden sich deine Pflanzen super entwickeln.Es ist aber keine richtige Sonnenauf,und Untergangssteuerung,da müßen deine Röhren Dimmbar sein.Vergiss den CO2/PH Langzeittest,hab den Ph mit Elekttrode gemessen,große abweichung!Du bist ja auch schon bei 50mg/l CO2,Bio CO-2 kann man sehr schlecht ,ja eigentlich nur über den Reaktor regeln,ich mach es jetzt über eine Paffratschale.Aber ansonsten ein wircklich schönes Becken.
Gruß balzman
.uschi am 07.11.2010 um 22:18 Uhr
Bewertung: 10
Hi,
mal abgesehen vom Besatz (da ich mich hier nicht äußern will)
finde ich hat du da ein wirklich harmonisch Gestaltetes Becken.
Also rein von der optik...
gruss
jochen
*Lucie* am 16.10.2010 um 06:54 Uhr
Bewertung: 9
Hallo Dennis!
Der Anfang ist gemacht...jetzt fehlt nur noch das Feintuning!
Du machst Dir sehr viele Gedanken.
Nur so kann sich Dein AQ auch perfekt in die richtige Richtung entwickeln.
Ich bewundere Deine Geduld im Umgang mit dem Perlkraut.
Vielleicht könntest Du zum Schutz und Wohlbefinden der Fische übergangsweise eine klein bleibende Schwimmpflanze einsetzen.
Wäre auf jeden Fall eine Übelegung wert, da ich nicht glaube, daß es dem Gesamterscheinungsbild Deines AQ schaden würde.
LG Lucie.
Der Schweizer am 11.10.2010 um 16:44 Uhr
Hi Dennis
Da ich rund ums Thema Mittel- und Südamerika-Aquaristik ein Laie geworden bin, kann und will ich mich nicht gross äussern.
Ein Thema kann ich aber trotzdem ansprechen:
1. Deko / Bepflanzung
Den Ansatz Deiner Deko finde ich schon mal sehr interessant. Vorallem diese verschörkelnden Wurzelarme gefallen mir. Hier würde ich vermutlich noch auf einen tollen Valisnerien-Wald (z.Bsp. mit Valisneria nana) im Hintergrund setzen. Würde sicherlich einen tollen Kontrast und vorallem Versteck- und Schattenzonen bieten :-)
Werde sicherlich mal wieder reinschneien, um die Entwicklung Deines Beckens mitverfolgen zu können...
lG Silvan
Malawi-Guru.de am 11.10.2010 um 16:08 Uhr
Hi Dennis !!!
Alles schön und gut aber bist du sicher das der Nitrat nicht nachweisbar ist....?
nitrit okay aber Nitrat...?
Immerhin ist es fast unmöglich gar keinen zu haben durch Besatz und Fütterung etc....!?!?
Ansonsten da fehlt wirklich mehr Gestrüpp von oben....;-)))
LG
Flo
< 1 2 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Dennis Rienecker das Aquarium 'Becken' mit der Nummer 14810 vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 18.09.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Dennis Rienecker. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partnershop