Die Community mit 19.404 Usern, die 9.144 Aquarien, 33 Teiche und 50 Terrarien mit 165.532 Bildern und 2.494 Videos vorstellen!
Neu
Login

Fluval Flex - Meerwasseraquarium von mmbm78!

Beispiel
Aquarium Hauptansicht von Fluval Flex - Meerwasseraquarium

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Meerwasser
Läuft seit:
23.09.2017
Größe:
42,0 x 38,0 x 39,5 cm = 57 Liter
Letztes Update:
30.11.2017

Besonderheiten:

Umbau des Fluval Flex 57 Liter auf Meerwasser

gibt es in Deutschland nicht zu kaufen - ist aber einfach nur ein Kunststoffsteck entfernen um den Abschäumer rein zu bekommen.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Umbau zum Meerwasseraquarium ideal da hintere Kammer vorhanden für ein Refugium, Technik vollständig hinten versteckt - bis auf die Strömungspumpe.

Im Umfeld werde ich immer danach gefragt - "Was hat es gekostet" und muss hier ganz klar sagen - ein Nanobecken im Meerwasserbereich ist mindestens genau so teuer wie ein gro??es Becken, da die Technik nur maginal günstiger ist. Klar das Becken kosten nicht viel und auch brauche ich weniger Tiere, aber der Rest ist genau so teuer.

Bilder vom 11.11.2017
Bilder vom 11.11.2017
Bilder vom 11.11.2017
16.11.2017 - Grund für mein Nickel und Aluminium - so einfach und doch so schwer
16.11.2017
16.11.2017
16.11.2017
16.11.2017
16.11.2017
25-11-2017
25-11-2017
26-11-2017
26-11-2017
26-11-2017
26-11-2017

Dekoration

Bodengrund:

Lebendgestein - 6kg

Bodengrund 3kg - ATI Fiji White Sand -M mittlere Körnung

https://www.rinderohr.de/ati-fiji-white-sand-5356

ATI Meerwasser 3 x 20 Liter

https://www.rinderohr.de/ati-natuerliches-meerwasser-5350

Pflanzen im Aquarium Fluval Flex - Meerwasseraquarium

Weitere Einrichtung:

Mineralien:

Triton Base Elements CORE7 SET

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

- Arcadia Series 6 LED - 235 x 205 x 31 mm

https://www.rinderohr.de/arcadia-series-6-led-aquarienbeleuchtung-marine-5007#

- Tunze LED eco chic marine zur Beleuchtung des Refugium, im Becken eingetaucht

https://www.rinderohr.de/tunze-led-eco-chic-6381

Filtertechnik:

- Aqua Medic multi reactor S

- Triton Phosphatadsorber Al99 1 Liter

- Triton Treatment Carbon Aktivkohle 1 Liter

- ROWAphos Phosphatentferner 1000ml (im 4 wöchigem Wechsel mit AI99)

Weitere Technik:

- Strömungspumpe Turbelle® nanostream® 6040 mit Turbelle® Controller

- Fluval WP1500 Umwälzpumpe im Lieferumfang vom Flex enthalten

- Tunze Abschäumer DOC Skimmer 9001 DC

- Heizer Eheim/Jäger 50 Watt

- ATI Dosierpumpe DP-6 zur Dosierung der Tritonlösung

- Aqua Medic Osmoseanlage platinum line plus

Besatz

Korallen:

- Ricordea Yuma

- Pachyclavularia violacea

- Goniopora spec.

- Favia/Favites spec

- Krustenanemone watermelon

- Clavularia viridis

- Capnella Imbricata Keniabäumchen

- Pachyclavularia violacea Grüne Stolonifera

"Aufräumtruppe"

- Nerita sp. - Napfschnecke - 5 Stück

- Thor amboinensis - Hohlkreuz-Garnele (6 Stück)

- Kegelschnecke - 10 Stück

Wasserwerte

Salinität (NaCl) 35.00 PSU

Karbonathärte 8.51 °dKH

Mengenelemente

Chlorid 18284 mg/l

Natrium 9905 mg/l

Magnesium 1187 mg/l

Schwefel 849.2 mg/l

Calcium 397.0 mg/l

Kalium 352.8 mg/l

Brom 63.96 mg/l

Strontium 7.70 mg/l

Bor 3.81 mg/l

Fluorid 0.73 mg/l

Spurenelemente

Lithium 151.6 µg/l

Silicium 96.53 µg/l

Iod 20.60 µg/l

Barium 6.81 µg/l

Molybdän 11.63 µg/l

Nickel 4.14 µg/l

Mangan n.n.

Arsen n.n.

Beryllium n.n.

Chrom n.n.

Cobalt n.n.

Eisen 2.78 µg/l

Kupfer n.n.

Selen n.n.

Silber n.n.

Vanadium n.n.

Zink 0.81 µg/l

Zinn n.n.

Nährstoffe

Nitrat 0.01 mg/l

Phosphor 21.79 µg/l

Phosphat 0.07 mg/l

Schadstoffe

Aluminium 4.84 µg/l

Antimon n.n.

Bismut n.n.

Blei n.n.

Cadmium n.n.

Lanthan n.n.

Thallium n.n.

Titan n.n.

Wolfram n.n.

Quecksilber n.n.

Sonstiges

Wassertest:

- Tropic Marin Compact Lab Test Set für Meerwasseraquarien

- Tropic Marin PO4-Test Meerwasser-Sü??wasser

- Tropic Marin KH-/Alkalinity-Test PROFESSIONAL

- MarinLab ICP Analysis Test Meerwasser + RO - 1 Test

- Triton ICP OES Analyse 35 Elemente - 3er Set

- ATI ICP-OES Water Analysis - 3er Set

- Hanna TDS Messer

- HI772 Checker HC ® - Alkalinität Meerwasser (dKH)

- HI96822 Salzgehalt in Meerwasser - Refraktometer digital, tragbar

Habe nun alle ICP Analysen von unterschiedlichen Herstellern durchgeführt. Immer Salzwasser und RO - Wasser analysieren lassen.

Mein Ergebnis:

MarinLab habe hier am längsten auf das Ergebnis gewartet. Analyse ist vollständig - allerdings ohne Empfehlungen. Dafür der günstigste Kandidat - inkl. RO Wasser

Triton ICP - Analyse ist vollständig mit Hilfestellung und Empfehlungen. Dafür der teuerste Kandidat. RO Wasser muss extra bezahlt werden.

ATI ICP - Analyse ist vollständig und wei??t als einzigster auch Nitrat mit aus. RO Wasser Analyse ist kostenlos, schnellste Abwicklung, Analyse enthält Empfehlungen und sind von einem Anfänger gut zu verstehen.

Infos zu den Updates

Neuer Wassertest online:

http://lab.atiaquaristik.com/share/4da06bfab5b4a69a6159

Nach langem Suchen warum wir Nickel und Aluminium hoch haben und auch immer weiter nach oben geht, wurden wir fündig - die Lampenhalterung, welche auf das Becken gesetzt wird, war im Wasser. s.h. Foto

Neuer Wassertest:

http://lab.atiaquaristik.com/share/d16d95c6515463bf8dde

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Tom am 12.11.2017 um 10:55 Uhr

Hallo,

herzlich willkommen hier bei uns auf EB!

Ich habe schon einige Meerwassernanos gesehen und wei?, wie toll die aussehen können. Deines ist definitiv sehr schön eingerichtet und wirkt auf mich als Meerwasserlaien sehr gut durchdacht.

Grü?e, Tom.

Lippi am 11.11.2017 um 20:04 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

bin gespannt, wie lange Dein wunderschönes Becken, wunderschön bleibt? Ist nicht böse gemeint aber ist halt auch sehr klein und macht bestimmt sehr viel Arbeit. Hatte das auch mal probiert und ging bei mir voll in die Hose.

Dir wünsche ich viel Erfolg und halte uns auf den laufendem!

VG

Peter

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied mmbm78! das Aquarium 'Fluval Flex - Meerwasseraquarium' mit der Nummer 34201 vor. Das Thema 'Meerwasser' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Fluval Flex - Meerwasseraquarium' mit der ID 34201 liegt ausschließlich beim User mmbm78!. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 11.11.2017