Die Community mit 19.368 Usern, die 9.144 Aquarien, 32 Teiche und 44 Terrarien mit 164.937 Bildern und 2.469 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Rio Orinoco von Exotist

Userinfos
Aquarium Hauptansicht von Rio Orinoco

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
09.März.2013
Größe:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
10.03.2014

Dekoration

Bodengrund:

Beim Bodengrund habe ich mich für ein Gemisch aus schwarzen Flusssand, beigen Aquarium-Sand und sehr wenig weißen und schwarzen Aquarienkies entschieden. Die Zusammensetzung verleiht dem ganzen eine natürliche Note.

Aquarienpflanzen:

Echinadorus grisebachii "Parviflorus"

Die Schwarze oder Kleinblütige Amazonas-Schwertpflanze ist allgemein als Echinodorus parviflorus und unter dem Handelsnamen "Echinodorus peruensis" bekannt. Sie gehört zum Formenkreis von E. grisebachii, einer im tropischen Amerika weit verbreiteten Art, zu der auch E. grisebachii 'Amazonicus' und E. grisebachii 'Bleherae' zählen. Ursprünglich wurde diese E. grisebachii-Form wahrscheinlich aus dem amazonischen Teil von Peru und Bolivien importiert.

Unter dem Namen E. parviflorus wurden vor Jahrzehnten Pflanzen kultiviert, die nur unter Kurztagsbedingungen Blütenstände gebildet haben sollen. Die heute als E. parviflorus gehandelten Pflanzen unterscheiden sich etwas von diesen. Der Populärname "Schwarze Schwertpflanze" bezieht sich darauf, dass die Nerven von neu austreibenden Blättern oft mehr oder weniger dunkel-rotbraun gefärbt sind.

E. grisebachii 'Parviflorus' ist eine relativ anspruchslose, nur mäßig lichtbedürftige Schwertpflanze, die hübsche vielblättrige Rosetten entwickelt. Sie ist nicht so bekannt und wird auch seltener angeboten als der bis über 50 cm hoch und breit werdende E. grisebachii 'Bleherae', eignet sich aber mit ihrer Wuchshöhe von maximal etwa 30 cm viel besser als dieser als Solitärpflanze für mittelgroße Becken.

~~~~~~~

Infos von Flowgrow

Weitere Einrichtung:

Moorkienholz medium

Buchenäste

Flusssteine

Nuss- und Buchenlaub

Erlenzapfen

Rückwand von Steinzeit-Optik

Dekoration im Aquarium Rio Orinoco
Dekoration im Aquarium Rio Orinoco
linke Ecke
linke Ecke von vorne
Rechte Ecke
Mitte mit Rückwand

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x LED Spot vom Ikea

2700 K (Warmweiß)

Lichtstrom: 150 lm

Leistung: 3.4 W

Beleuchtungszeit: 10:00-21:30 Uhr

Filtertechnik:

Eheim biopower 200

Für Aquarien von 100-200l. Der Filter ist stufenlos regulierbar.

Pumpleistung: 210-650l/h

Leistungsaufnahme: 6Watt

Größe: 530 cm³

->Mehrstufige Filterung wie bei einem Außenfilter

->Modularer Filteraufbau mit geschlossenen Filterkörben, befüllt mit EHEIM SUBSTRATpro; Ansaugkorb mit Filterpatrone (Auch andere Filtermedien können eingesetzt werden)

->Rundum schwenkbarer Pumpenkopf zur individuellen Einstellung der Ausströmrichtung

->ausgestattet mit Power-Diffusor für starke Sauerstoffanreicherung und Düsenrohr für naturnahe Oberflächenbewegung

Weitere Technik:

100W Heizstab von Juwel

Besatz

geplant:

15 Rote Neon oder Neonsalmler

1, 1 Microgeophagus ramirezi

Wasserwerte

pH: 6.5

kH: 3

gH: 8

No2: 0

No3: 10mg/l

Temperatur: 25-26°C

Wasserwechsel wird jede Woche gemacht.. ca 30l mit vollentsalztem Wasser

Futter

Gefroren

schwarze Mückenlarven

rote Mückenlarven

Artemia

Daphine

Lebend

schwarze Mückenlarven

Tubifex

Wasserflöhe

Infos zu den Updates

09.März.2013: Becken wurde eingerichtet und Profil wurde erstellt.

11.März.2013: Fotos wurden hochgeladen und Profig geht online

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Koehler am 14.03.2013 um 18:47 Uhr

Hi Kevin,

sieht sehr geil aus dein neues. Hut ab !

Mit dem Holz kann ich mich nur anschliessen, gerade im vorderen Bereich.

Wann geht es den weiter hier ? Ich hoffe da folgen noch eine Menge Fotos und Updates. Wünsche dir noch viel Spass mit dem kleinen Stück Südamerika.

LG Sebastian

~Marco~ am 11.03.2013 um 23:16 Uhr

Hallöchen,

ah, da ist es ja! Schaut scho gut aus, dein kleines Stück südamerika! Allein schon die Rückwand von Steinzeit-Design ist ein highlight.

Ich persönlich würde noch etwas mehr Holz einbringen und die blaue Matte durch eine schwarze tauschen! Diese hat den Vorteil, dass man nicht erst warten muss, bis sie besiedelt ist um das stechende Blau nicht mehr zusehen!

Bin gespannt was hier noch so kommt, ich schau bestimmt mal wieder vorbei! ;-)

LG Marco...

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Exotist das Aquarium 'Rio Orinoco' mit der Nummer 25920 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Rio Orinoco' mit der ID 25920 liegt ausschließlich beim User Exotist. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 24.02.2013