Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Rio Tocantins von mikeschchaos

UserinfosMarktplatzprofil
Betreibt das Hobby seit:
2000
Aquarium Hauptansicht von Rio Tocantins

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Südamerika
Läuft seit:
Februar 2020
Größe:
80x35x45 = 112 Liter
Letztes Update:
24.05.2021
rechte Seite
linke Seite

Dekoration

Bodengrund:

eine Mischung aus feinem beigen Kies und sehr feinem hellen Sand

Aquarienpflanzen:

Sagittaria subulata-Zwergpfeilkraut

Vorkommen: Südamerika

Hydrocothyle leucocephala-Brasilianischer Wassernabel

Vorkommen: Brasilien

Weitere Einrichtung:

große und faustgroße Steine, 7 - 25 cm Durchmesser

4 Tonhöhlen

Fingerwurzel

Morkienholz

Morkienwurzel
Steine aus dem Friesenwall geklaut
Dekoration im Aquarium Rio Tocantins

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

alte T8 Röhren, noch...

Filtertechnik:

Eheim ecco pro 200 mit Diffusor

Weitere Technik:

Heizstab 200 Watt

Besatz

4 Ancistrus sp "Rio Tocantins"

Vorkommen: Rio Tocantins, Pará, Brasilien

Größe: 8-10 cm

6 Peckoltia sp. L38

Vorkommen: Rio Tocantins, Pará, Brasilien

Größe: 8-10 cm

8 Hemigrammus filamentosus-Phönixsalmler

Vorkommen: Rio Araguaia, Einzugsgebiet des Rio Tocantins

Größe: 3, 5-4 cm

2 Arten Turmdeckelschnecken

Ancistrus sp `Rio Tocantins`, da noch sehr scheu Foto nur im Eimer möglich
Ancistrus-Weibchen
Ancistrus-Männchen
Hyphessobrycon filamentosus (Phoenixsalmler) Männchen zeigen schon etwas Farbe
Vermutlich Männlein und Weiblein Hyphessobrycon filamentosus (Phoenixsalmler)
Turmdeckelschnecke, hell, ca. 5 cm lang werdend, mit max. 1 cm Durchmesser (Bezeichnung?)
Turmdeckelschnecke,  braun, ca. 4 cm lang werdend, mit max. 1,5 cm Durchmesser (Bezeichnung?)
Peckoltia sp. L 38 mit besonderer Zeichnung
Peckoltia sp. L. 38
Peckoltia sp. L38

Wasserwerte

ph 7, 2

GH 10

KH 7

NO2 0

27 Grad

1/3 Wasserwechsel wöchentlich

Futter

Lebendfutter:

Artemia Nauplien

Frostfutter :

Babyartemia, Cyclops, Artemia, schwarze und weiße Mückenlarven

Bug Bites Mikrogranulat

Sera Flocken-Menü

Novo Pleco Welschips

Microbe-Lift Vita Pleco Wels-Softpellets

Sera Wels-Chips Nature

Sonstiges

Dieses Becken soll einen Uferbereich des Rio Tocantins nachbilden. Dieser Fluss hat Bereiche mit mäßiger und starker Strömung und auch Stromschnellen.

Wurzeln und Steine wurden freigespült und etwas Treibholz angespült.

Dieses Becken wird Anfang 2021 durch ein größeres ausgetauscht. Es wird die Maße 156x39x30 (180 l) haben.

Infos zu den Updates

24.05.21

Habe tolle Peckoltia sp. L 38 als Jungtiere bekommen. Nun sind sie mittlerweile 4-6 cm groß und dürfen ins Tocantins-Becken einziehen. Die unterschiedliche Bemusterung ist faszinierend. Ein Tier hat sogar eher Punkte. Anders als ich bisher auf Bildern feststellen konnte, sind meine Tiere nicht bräunlich sondern weiß oder creme im Grundton. Hab ich bisher nirgendwo so gesehen. Wer ähnliche Tiere oder Bilder hat, gerne melden!

Die Ancistrus so. Rio Tocantins haben vor 3 Wochen gelaicht, leider wurde die Eitraube rausgewedelt und wurde nix im Gerdkasten. Naja, 1. Versuch...

Alle Tiere ziehen demnächst in das 160 l Eckaquarium. Die Orinoco-Gesellschaft wird aufgelöst.

15.11.20

Daten aktualisiert und neue Bilder hochgeladen.

Phönixsalmler sind ordentlich am imponieren. Der PH Wert senkt sich langsam von selber (genug Mulmansammlung?), also noch kein Eichenextrakt.

13.11.20

Daten ergänzt und aktualisiert.

Heute sind die Guppys und co ausgezogen und die Phönixsalmler eingezogen. Leider sind von den 10 bestellten 2 beim Transport verstorben...bleiben leider nur 8.

Diese werden aber bei Vergrößerung des Beckens noch aufgestockt.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Gerd Starke am 11.11.2020 um 15:08 Uhr

Hallo

Finde das Becken sehr schoen. Fehlen bloss noch die dem entsprechenden Fische.

V G

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied mikeschchaos das Aquarium 'Rio Tocantins' mit der Nummer 43210 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Rio Tocantins' mit der ID 43210 liegt ausschließlich beim User mikeschchaos. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 10.11.2020