Die Community mit 19.090 Usern, die 9.077 Aquarien, 27 Teiche und 35 Terrarien mit 162.386 Bildern und 2.339 Videos vorstellen!

Aquarium L-Wels Becken von honey112

Userinfos
Aquarianer seit: 
03/2009
Aquarium Hauptansicht von L-Wels Becken

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80 x 35 x 40 = 112 Liter
Letztes Update:
04.08.2011

Dekoration

Bodengrund:

Quarzsand

Aquarienpflanzen:

Echinodorus bleheri

Anubias barteri

Limnobium laevigatum

Weitere Einrichtung: 

eine große Mopaniwurzel

Barschhöhle aus Ton

Welshöhlen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

18W Juwel Daylight

18W Juwel Warmlight

8h täglich

Filtertechnik:

Juwel Bioflow 400 ausgestattet mit Filterschwämmen grob und fein

Besatz

3/2 Panaqolus sp. aff. maccus - LDA 67

3 Endler-Weibchen mit Nachwuchs

Besatz im Aquarium L-Wels Becken
Besatz im Aquarium L-Wels Becken

Wasserwerte

pH ~7

KH 4

GH 8

NO3 10

NO2 0

T 27°C

Wasserwechsel 30l alle 7 Tage

Futter

Größtenteils Lebenfutter soweit verfügbar, (Artemianauplien, Daphnien, Mikrowürmer, weiße MüLa, Artemia, seltener rote MüLa und Enchyträen)

ergänzt durch Frostfutter (rote, schwarze und weiße MüLa, Cyclops, Artemien),

für die Welse alle 2 Tage ein oder 2 Welstabs (TetraPleco Wafer, Welstabs-Mix 11 Sorten)

und wenn ich das Gefühl habe die Apistos bekommen zu viel Futter gibts mal kleines Granulat (JBL Grana) von dem die Salmler den Großteil fressen.

Ein oder zwei Fastentage pro Woche.

Für die Welse werfe ich ab und zu Gemüse rein (Spinat, Brokkoli, Gurke, getrocknete Brennessel...).

Sonstiges

Erlenzapfen und Seemandelbaumblätter

Infos zu den Updates

Update 07.05.2010: Anpassung von Besatz, Futter, Einrichtung, Bepflanzung. Neue Bilder kommen nächste Woche.

Update 06.06.2010: Vor 3 Wochen hatte meine Apistogramma trifasciata ihr erstes Gelege, aus dem aber leider nichts geworden ist. Jetzt bewachen sie seit 3 Tagen wieder eins.

Update 05.10.2010: Umbau zum Welsbecken

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
*Dominique* am 23.06.2010 um 23:02 Uhr
Bewertung: 9

Hi honey,

schönes Becken, schöne Fische und supertolle Welse ;) Mach Dir keine Gedanken, meine Welse sind auch nicht sooo wild auf Gemüse. Nür für Gurke bewegen sie ab und zu mal ihren Hintern.

Viele Grüße

Dominique

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied honey112 das Aquarium 'L-Wels Becken' mit der Nummer 16323 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'L-Wels Becken' mit der ID 16323 liegt ausschließlich beim User honey112. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 14.02.2010