Die Community mit 19.155 Usern, die 9.101 Aquarien, 29 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.362 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 22012 von Marc Wollenberg

Beispiel
Userbild von Marc Wollenberg
Ort / Land: 
51588 Nümbrecht / Deutschland
Westafrikanische Gesellschaft

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
August 2011
Größe:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
17.05.2012
Besonderheiten:

Rückwand von ????

Aquarium Becken 22012

Dekoration

Bodengrund:

Sand, Körnung -0.3mm

Aquarienpflanzen:

2x Anubias nana

1x Anubias barteri

1x Madagaskar Wasserähre

1x Grüner Tigerlotus

1x Dauerwellen Hakenlilie

Riesenvallisneria

Pflanzen im Aquarium Becken 22012
Pflanzen im Aquarium Becken 22012
Weitere Einrichtung: 

2 Wurzeln,

Steine

2 Kokosnusshöhlen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

2x 39Watt, teilweise mit Alufolie umwickelt

Beleuchtungszeit von 9.00h - 21.00h

Filtertechnik:

JBL Cristal Profi e 901 greenline, Filterleistung 900l/h

Weitere Technik:

Strömungspumpe Hydor Koralia 1600l/h

Technik im Aquarium Becken 22012

Besatz

Pelviachromis Taeniatus 1m/1w

8 blaue Kongosalmler 4m/4w

2 Angolabarben (es war Ursprünglich eine 10er Gruppe, aber nach notwendigem Medikamenteneinsatz wegen Fräskopfwurmbefall, sind nur noch 2 übrig geblieben. Die Gruppe soll wieder aufgestockt werden, aber diese Barben sind schwer zubekommen.)

Kongosalmler
Pelviachromis Paar

Wasserwerte

Temperatur 26-27 Grad

pH 6, 8

NO3 10mg/l

NO2 nn.

GH 10

KH 6

Wasserwechsel wöchentlich 30%, Wasseraufbereitung mit JBL Tropol

Futter

JBL Spirulina,

JBL Novo Tab

Tetra Pro Colour

Tetra Pro Algae

Frostfutter: Artemia, Daphnien, rote+weisse Mückenlarven, Krill

gefüttert wird 2x/Tag

Sonstiges

Becken wirkt auf den Fotos heller als es wirklich ist.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Rubens am 03.08.2012 um 18:35 Uhr
Bewertung: 7

Gefällt! Einzig die Kongosalmler empfinde ich als zu viel. Ich habe die Gelben im 120 cm Becken und finde dies absolut grenzwertig. Die Blauen werden dann noch etwas grösser. Zu den Barben kann ich nichts sagen. Die P. taeniatus sind tolle Tiere! Optisch gefällt mir das Becken sehr gut.

Alex S am 20.05.2012 um 11:44 Uhr
Bewertung: 9

Hallo Marc,

hast ein wirklich hübsches Westafrika Becken geschaffen. Gut gefällt mir wie die Wurzel steht. Der Besatz ist schon arg viel. Ich würde versuchen die Barben abzugeben, denn die Kongos brauchen schon Raum.

Bei deiner Madagaskar Ähre handelt es sich meiner Einschätzung nach eher um die `Meersalatähnliche Wasserähre - Aponogeton ulvaceus`.

Wie gesagt, die Optik ist prima, auch wenn für meinen Geschmack ein wenig zuviel Grün drin ist.

Schönen Sonntag noch, Alex

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Marc Wollenberg das Aquarium 'Becken 22012' vor. Das Thema 'West-/Zentralafrika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 22012' mit der ID 22012 liegt ausschließlich beim User Marc Wollenberg. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 06.12.2011