Die Community mit 19.061 Usern, die 9.065 Aquarien, 27 Teiche und 33 Terrarien mit 162.210 Bildern und 2.337 Videos vorstellen!

Aquarium Kamerun Flußufer (Nur noch Beispiel) von Tosche

Userinfos
Ort / Land: 
Hannover / Deutschland
Hauptbild

Beschreibung des Aquariums

Größe:
100x40x50 = 200 Liter
Letztes Update:
01.10.2016
Besonderheiten:

Das Becken soll ein Biotop aus Kamerun und Gabun wiedergeben. Die Uferregion eines kleinen Urwaldbaches mit hereinwachsender Randvegetation.

Die Aufnahmen sind von Dr. Eckhard Gottschalk aus dem JAhre 2007. (Quelle: http://www.uni-forst.gwdg.de/~dkopets/kamerun2007.html )

Kamerun01
Kamerun02
Kamerun04
Kamerun05
Kamerun06
Kamerun03

Dekoration

Bodengrund:

Sand

Aquarienpflanzen:

Anubias barteri var. barteri

Herkunft: Tropisches Westafrika

Wasserwerte: 23-26°C; PH 6, 0 - 7, 5; GH 1-12° dH

*

Bolbitis heudelotii

Herkunft: Tropisches Afrika

Wasserwerte: 20-28°C; PH 6, 0 - 7, 5; GH 1-12° dH

*

Anubias barteri var. nana

Herkunft: Tropisches Westafrika

Wasserwerte: 23-28°C; PH 5, 5 - 7, 5; GH 5-19° dH

*

Pistia stratiotes

Herkunft: Tropen, Subtropen

Wasserwerte: 22-25°C; PH 6, 5 - 7, 2; GH 6-17° dH

*

Crinium natans

Herkunft: Westafrika

Wasserwerte: 22-28°C; PH 5, 5 – 8, 0; GH 3-17° dH

Weitere Einrichtung: 

3D Rückwand von Papillion "Baum"

Moorkienwurzel

Steine

Kokusnussschalen

Seemandelbaumblätter/Eichenblätter

Tonhöhlen

Tonhöle

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 Leuchtstoffröhren (1*30watt)

Juwel T8 Day

Filtertechnik:

HMF hinter der Rückwand nach Back to nature Prinzip

Juwel Pumpen Set 1000

inklusive Filterung über Erlenzapfen

Weitere Technik:

Stabheizung (300 Watt)

Besatz

2 - Pelvicachromis Taeniatus "lokoundje" (1M/1W)

Herkunft: Nyong River (Kamerun)

Wasserwerte: 23-26°C; PH 6, 0 - 7, 0; GH 1-12° dH

Pflege: paarweise

*

Turmdeckelschnecken

*

Zur Zeit schwimmen noch 5 blaue Kongosalmler im Becken werden aber demnächst durch Fische aus Kamerun ersetzt.

Pelvicachromis Taeniatus `lokoundje`
Besatz im Aquarium Kamerun Flußufer (Nur noch Beispiel)
Besatz im Aquarium Kamerun Flußufer (Nur noch Beispiel)

Wasserwerte

pH-Wert: 6, 7

GH: 9°dH

Temperatur: 24°C

KH: 5°dKH

Nitrat nicht nachweisbar

Wasserwechsel 30 Liter wöchentlich

Futter

Lebendfutter: weiße Mückenlarven, Drosophila, Wasserflöhe

Fostfutter: schwarze und weiße Mückenlarven, Bachflohkrebse, Grünfutter

Trockenfutter: Tabletten, Flockenfutter [3 verschiedene]

Grünzeug: Gurke, Spinat, Salatblätter

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Schratze am 15.03.2009 um 09:57 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Thorsten,
habe das erste Mal bei Westafrikabecken geschaut und bin total begeistert. Ein wunderschönes Becken hast Du.
Viel Spaß weiterhin und einen schönen Sonntag.
Gruß
Schratze
René Leubecher am 14.03.2008 um 18:25 Uhr
Bewertung: 10
Hi Thorsten,
schönes Aquarium mit tollem Besatz. Gefällt mir als Westafrikaanhänger sehr gut. Wirkt natürlich.
Gruß
Tosche am 05.03.2008 um 11:23 Uhr
Habe am 14.02.´08 mein neues Becken eingerichtet. Ich hoffe es gefällt euch noch besser als das davor.
Grüße
Didi am 20.04.2006 um 19:06 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Thorsten ,
dein Becken gefällt mir sehr gut , absolut natürlich . Hast dir viel Mühe gegeben .Hat sich gelohnt .
Minzi am 30.03.2006 um 13:48 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Thorsten,
eines der schönsten Becken! Es wirkt sehr natürlich und eine ganz tolle Bepflanzung. So stelle ich mir ein Biotopaquarium vor. Gruß Stefan!
< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Tosche das Aquarium 'Kamerun Flußufer (Nur noch Beispiel)' mit der Nummer 921 vor. Das Thema 'West-/Zentralafrika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Kamerun Flußufer (Nur noch Beispiel)' mit der ID 921 liegt ausschließlich beim User Tosche. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 05.01.2005
Wir werden unterstützt von:
HMFShop.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor
LedAquaristik.de