Die Community mit 19.540 Usern, die 9.188 Aquarien, 35 Teiche und 57 Terrarien mit 166.951 Bildern und 2.556 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Black Box7 von HOTU

Userinfos
Userbild von HOTU
Ort / Land:
Braunschweig / Deutschland
Hauptbild

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
26.02.2024
Größe:
23x16x27,5 = 7 Liter
Letztes Update:
12.04.2024

Besonderheiten:

Komplettset Marke Nobleza, integrierter Filter und Beleuchtung

steht auf Schaumstoffunterlage

als Rückwand dient ebenso der Rest der Schaumstoffunterlage, passend geschnitten, mit Klebeband angebracht

AQ
AQ1
AQ2
AQ

Dekoration

Bodengrund:

JBL Sansibar Dark, Körnung 0, 2-0, 6mm, ca. 2kg, mit Schieferplatten wurde im hinteren Bereich eine Terrasse abgeteilt um mehr Bodengrund für die Pflanzen zu schaffen

Aquarienpflanzen:

Potamogeton gayi -Laichkraut

C. siliquosa- Sumatra-Farn

Anubias nana -Kleines Speerblatt

V. dubiana - Javamoos

alles Ableger aus anderen Becken

Pflanzen im Aquarium Black Box7
Pflanzen Farn
Pflanzen Moos
Pflanzen Laichkraut
Anubia und Laichkraut
Moos und Farn

Weitere Einrichtung:

Wurzeln Dark Wood, Schieferplatten, Erlenzapfen, Walnussblätter, Seemandelbaumblätter, Garnelenröhre, Garnelenbälle

Blätter
Deko Pflanzen
Deko Wurzeln
Deko Bälle
Höhle
Garnelenbälle
Blätter1
Spielzeug

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

in der Abdeckung integriert, LED 3, 5 Watt, geschaltet über Zeit Schaltuhr von 10-22:00 in der Testphase

bisher sehr gute Ergebnisse

Filtertechnik:

integrierter Rieselfilter gespeist von im AQ verbauter Pumpe mit 2, 5 Watt, 250 L/h gedrosselt,

Filtermaterial Watte-Matten, die oberste Schicht als Schnellfilter zum wechseln, untere zwei Lagen als Langzeitfilter, werden bei Bedarf nur ausgewaschen, die Möglichkeit zusätzliches Filtermaterial einzubringen besteht

Ansaug soll Garnelenbaby sicher sein, falls nicht wird auf feinmaschigen Edelstahlkorb umgerüstet

nachdem die Trübstoffe nach der Einrichtung herausgefiltert sind, wurde der Filter neu bestückt

unterste Lage mit Sera-Mini-Siporax und Sera-Mini-Bio-Active im feinmaschigen Filterbeutel

obere Schicht Filtermatte als Vorfilter wird gewechselt oder ausgewaschen

leicht zu handhaben, kein Eingriff ins AQ

Weitere Technik:

digitales Außen Thermometer mit Kabelfühler im AQ

keine Heizung: AQ steht in einem gleichmäßig temperierten Raum, durch Pumpe und Beleuchtung bisher stabile Temperatur, Mini-Heizer liegt im Notfall bereit

digitale Zeitschalt-Uhr

Algenmagnet, da es ein Plastik-AQ ist, kommen nur Magnet, Schwamm oder Filterwatte zum Einsatz an der Frontscheibe

Wasserwechsel-Set extra für Nano-AQ gekauft, mit in der Länge anpassbaren Saugrohr und zwei verschiedenen Endstücken, das bisher auch im großen AQ verwendete Set mit 9/12 Schlauchdurchmesser ist definitiv zu groß für das 7L Becken

Beleuchtung
Filter
Thermometer
Mini Algenmagnet

Besatz

10x Neocaridina davidi-Zwerggarnele in den Farbschlägen 4xRed Fire, 3x Yellow Fire, 3x Orange Fire

trotz aller Sorgfalt haben sich ein paar Schnecken-Babys eingeschlichen, halte es unter Beobachtung

ein Teil des Besatzes sind eigene Nachkommen

Besatz
Red Fire
Orange Fire
Red Fire
Yellow Fire
Yellow Fire
Red Fire
Bunte Truppe
Besatz

Wasserwerte

Temperatur: 19-22 Grad Celsius

PH: 6, 9-7, 01

KH: 9, 00

NO2: kleiner als 15mg/l

NO3: mit Streifentest nicht messbar

Wasserwechsel nach Besatz 2-3 Liter/wöchentlich

bei der Einrichtung wurde komplett Wasser aus einem laufenden AQ benutzt

Futter

Erlenzapfen, verschiedene Blätter, Garnelenfutter in Form von Sticks, Chips, Granulat, Flocken,

ab und an frisches Gemüse

Sonstiges

erster Versuch ein Nano-AQ zu betreiben, denke 10 Garnelen sind vertretbar

für Fische ist diese Größe nicht geeignet!

Infos zu den Updates

28.02. 2024 Becken eingestellt

02.03. 2024 Beschreibung ergänzt, neue Bilder

03.03. 2024 Beschreibung ergänzt

05.03. 2024 Angaben Filter aktualisiert

07.03. 2024 Besatz und Pflanzen aktualisiert, neue Bilder eingestellt

13.03. 2024 Angaben weitere Technik ergänzt

12.04. 2024 Pflanzen und Moos müssen schon gekürzt werden, mehrere tragende Weibchen, ein neues Foto

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
odin 68 am 07.03.2024 um 14:24 Uhr
Bewertung: 10

Hallo,

Klein aber fein! Die Garnelenbälle sind ja auch allerliebst.

Werden die Bälle von den Garnelen gut angekommen?

Grüße, Odin.

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied HOTU das Aquarium 'Black Box7' mit der Nummer 44876 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Black Box7' mit der ID 44876 liegt ausschließlich beim User HOTU. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 28.02.2024