Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.440 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Nano Cube von Skar

Beispiel
Gesammt Ansicht 13.07.2009

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
40 Liter
Letztes Update:
03.02.2011
Gesammt Ansicht 13.07.2009

Dekoration

Bodengrund:

Denerle Nano Kies

Denerle LangzeitDünger (standart bei Nano)

Aquarienpflanzen:

Cladophora aegagrophila Moosalgen-Ball

Elocharis acicularis Nadelsimse

Vesicularia dubyana Javamoos

Lilaeopsis brasiliensis Graspflanze

Limnophila sessiliflora Kleine Ambulia

Microsorum pteropus Java-Farn auf Wurzel

Weitere Einrichtung: 

eine grosse Wurzel

Garnelen Röhre

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Standart Nano Cube 12h

Filtertechnik:

Luftbetriebener Schwammfilter

Weitere Technik:

Heizstab eingestellt auf 24°

Besatz

Redfire Garnelen

Helenas 2stk.

Garnele

Wasserwerte

NO3 0

NO2 <0.01

GH 5-6

KH 5

pH 7.6

Futter

Tetra Crusta Menue

Dennerle Crusta Gran

Sera Wels Chips <-- heiss begehrt bei den Garnelen

SAK Mix 00

Sonstiges

Jede Woche 30% Wasserwechsel

Ein Eichenblatt und ein Seemandelbaumblatt ist immer drin

Infos zu den Updates

31.07.2009

Wasser Werte überarbeitet. mache heute nen ww

17.07.2009

Habe ganz vergessen zu schreiben das ich den Filter ausgetauscht habe. Der standart Filter ist mieer meinung nach mist. Es kann nicht sein das der min. jede Woche ausgewaschen werden muss weil alles verstopft ist.

16.07.2009

Beseatzliste Angepasst und letzten Wels umgesetzt

13.07.2009

1Wels beide Teufelchen ins 60l Becken gesetzt. Den zweiten habe ich leider noch nciht erwischt.

neue Fotos gemacht

13.06.2009

neue Fotos Eingestellt.

Gestern habe ich drei Lilaeopsis brasiliensis aus dem Becken entfernt und ins neue 60l Becken gepflanzt. Leider haben sich dabei die zwei Bodengründe vermischtö. Sieht halt nciht so schön aus. Dafür habe ich bemerkt das keine Hydras mehr vorhanden sind. Vermutlich liegt es daran das ich kein SAK Mix00 (Staubfutter) füttere.

28.05.2009

Habe leider festgestellt das die Welse zu wenig fressbares finden. Dementsprechend habe ich das Füttern wider angefangen. Die Hydras hat das ganze Prozedere wohl nicht beeinträchtig. Keine Ahnung was ich noch machen könnte.

23.05.2009

Den Tieren geht es soweit gut. Leider den Hydras auch. Konnte nicht bebobachten das sie zurückgegangen sidn.

18.05.2009

Habe Hydras entdeckt. Nach diversen abklärungen versuche ich diese auszuhungern. Beobachte dabei die anderen Bewohner genau. Die Garnelen udn Schnecken sollten Eigentlich immer was finden. Die Fische machen mir da etwas mehr sorgen.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
hej kompisar am 02.01.2010 um 17:31 Uhr
Bewertung: 10

Gut gemacht, einzig die Technik stört etwas und sollte noch versteckt werden.

Gruß

Dietmar

Chris_R. am 08.05.2009 um 14:27 Uhr
Bewertung: 10

Hi Skar,

ich noch einmal *** Sterne für diese Antwort!!

ich würd auch sagen, dass das 60ger ebenfalls zu klein is.. vielleicht findest einen Abnehmer - die Fische werden es dir danken - und deine Pflanzen auch - Herr Antenne kann auch ganz schön verwüsten :-)

Ciao Chris

Skar am 08.05.2009 um 13:38 Uhr

Hallo

Joa bin neu hier :) das becken läuft knapp 2monate. die welse kommen raus wenn das 60er neu eingerichtet ist. da ist eine schnecken invasion am laufen. dementsprechend sind die pflanzen kaputt. ich denke für die welse müsste ich sowieso ein anderes plätzchen finden. mir wurde im schweizer forum gesagt das das 60er sehr knapp ist. bei denen hat der verkäufer meine unerfahrenheit ausgenutzt :(

mfg nicolas

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Skar das Aquarium 'Nano Cube' mit der Nummer 13476 vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Nano Cube' mit der ID 13476 liegt ausschließlich beim User Skar. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 07.05.2009