Die Community mit 19.141 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.687 Bildern und 2.347 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 4750 von Sebastian Zunhammer

Beispiel
Aquarianer seit: 
2005 nach längerer Pause
Aquarium Hauptansicht von Becken 4750

Beschreibung des Aquariums

Größe:
120x40x50 = 240 Liter
Letztes Update:
11.12.2007
Besonderheiten:

Das Becken war ursprünglich ein Juwel Rio 240 - habe aber aus Platz-, Optik- und Leistungsgründen den eingebauten Innenfilter samt Heizstab entfernt. Die Beleuchtung wurde ebenfalls geändert - es ist nur eine Röhre in Betrieb.

Aquarium Becken 4750
Aquarium Becken 4750
Aquarium Becken 4750

Dekoration

Bodengrund:

ca 20kg hellgelber Sand;

Körnung ca. 0, 7mm

Aquarienpflanzen:

Anubia

unbekannte Stengelpflanze; evtl. Cryptocoryne??

Weitere Einrichtung: 

2 große Moorkienwurzeln

einige kleine Moorkienäste, teils im Becken verteilt, teils von oben ins Wasser hängend

3 Mangrovenwurzeln

Walnussblätter

einige Tonhöhlen, die zur Tarnung mit dem selben Sand wie der

Bodengrund beklebt wurden (mittels Aquariensilikon)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1x Special Plant von Dennerle mit Reflektor

Beleuchtungszeit: 11.30 - 22.00Uhr

Filtertechnik:

Eheim professionel II 2026;

Filterleistung: regelbar bis 950l/h

gefüllt mit: blauer Filterschwamm, Filtervlies, Eheim Mech,

Eheim Substrat Pro

Weitere Technik:

Jäger heizstab mit 150W

Osmoseanlage von JBL

Besatz

10 Marmorierte Beilbäuche

6x Corydoras Melini

5x L134 (ca 6-8cm) WF

1x L81 (ca. 5cm) WF

in Planung:

2 Pseudohemiodon oder 2 Crossoloricaria oder 2 Loricaria

1/1 Mikrogeophagus altispinosus

Wasserwerte

pH 6, 8

kh 7

gh 4

no2 0

no3 2

Temp. 28°

Wasserwechsel alle 2 Wochen; aufgefüllt wird mit Osmosewasser und einem Teil Leitungswasser.

Futter

zumeist Frostfutter: Artemia, Cyclops, weiße und schwarze Mückenlarven

gelegentlich auch Lebendfutter in Form von weißen Mückenlarven

JBL Novo Pleco

JBL Grana Cichlid

JBL Tabis

JBL Atvitol

Dupla Rin G

Tetra Pleco Wafer

Salatgurke, Paprika

Sonstiges

Das Becken läuft seit Ende Dezember 06.

Ziel war ein ´Brasilienbiotopbecken´. Das Hauptaugenmerk liegt bei meinen L-Welsen.

Infos zu den Updates

6.12.07

Die Geophagus habe ich wieder abgegeben; dazu die Beckeneinrichtung und den Pflanzenbestand geändert.

Weitere neue Foto´s werden folgen...

Bitte auch um eine neue Bewertung seitens der Jury!

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Thomas Bichler am 26.12.2007 um 22:08 Uhr

Hallo!

Auch von mir, klasse Becken!

Schöne Grüsse, Thomas!

Sebastian Ogorek am 08.12.2007 um 20:20 Uhr
Bewertung: 10

Hi Namensvetter,

dein Becken sieht richtig genial aus.

Stehe auf Becken, die dem natürlichem Lebensraum der Fische entsprechen!

Echt ein TOP Becken!

Grüße aus Dortmund

Sebastian

Markus Dinter am 08.11.2007 um 19:57 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Sebastian,

wirklich schönes Becken hast du da!

Die Geophagus sind wohl den Beilbäuchen gewichen?

Ich würde mit Hilfe der Laichröhren und ein paar Schieferplatten ein/zwei

Aufbauten machen!Die Welse freuen sich immer über ein paar Versteckmöglichkeiten mehr!

Der L81 wird IMO zu groß für ein 120cm Becken!

Würde dafür die 134er noch etwas aufstocken!

Ein schönes Becken muss nicht immer grün sein!

Weiter so

bis denne

Markus

Kurt Kastl am 02.09.2007 um 23:27 Uhr
Bewertung: 10

sieht gut aus dieses Becken, gefällt mir wirklich sehr gut.

Gruß, Kurt

**Malawi-Fan** am 15.05.2007 um 21:11 Uhr
Bewertung: 10

Hi,

danke für die netten Worte.

Kenne mich mit diesem Beckentyp leider nicht so aus, macht aber einen super Eindruck, gefällt mir optisch sehr gut.

Viel Spass noch.

MfG

Nico

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Sebastian Zunhammer das Aquarium 'Becken 4750' vor. Das Thema 'Amerika-Gesellschaftsbecken' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 4750' mit der ID 4750 liegt ausschließlich beim User Sebastian Zunhammer. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 16.02.2007