Die Community mit 19.197 Usern, die 9.113 Aquarien, 29 Teiche und 25 Terrarien mit 162.887 Bildern und 2.395 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Becken 23437 von je2r

Beispiel
Aquarium Hauptansicht von Becken 23437

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Klassisches Gesellschaftsaquarium
Läuft seit:
12/11/2010
Größe:
78*42*34 = 111 Liter
Letztes Update:
31.10.2012
Aquarium

Dekoration

Bodengrund:

Tetra Complete Substrate

Kies: Weißer Quarz

Aquarienpflanzen:

3* Indischer Wasserfreund (Hygrophila polysperma)

1* Aponogeton madagascariensis var. henkelianus

2* Sumpf-Kammblatt (Proserpinaca palustris)

2* Micorosorum pteropus

1* Breitblättriges Speerblatt (Anubias barteri var. barteri)

1* Efeublättriges Speerblatt (Anubias gracilis)

9* brauner Wasserkelch (Cryptocoryne wendtii brown)

Pflanzen im Aquarium Becken 23437

Weitere Einrichtung:

2* Kleine Mangroven wurzel

1* große Mangroven Wurzel

1* Lava Stein

6* Tonröllchen von den Pflanzen

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 T8 Lampe Rosa

1 T8 Lampe Weiß

Filtertechnik:

Tetra ex 700

Tetra UV 400

Weitere Technik:

Tetra HT 100

Askoll Co2 System LineaGold

Tetra TH 35

Tetra APS 150

Technik im Aquarium Becken 23437
Technik im Aquarium Becken 23437
Technik im Aquarium Becken 23437

Besatz

2* skalar Gold

1* pterophyllum scalare

13* Paracheirodon axelrodi

2* Platty (jung)

3* Thayeria boehlkei

3* Apfelschnecke

?* Kleine Turmschnecke

5* Hyphessobrycon flammeus

2* Phantom Salmler

Wasserwerte

NO3: 10 mg/l

NO2: 0 mg/l

GH: 16d°

KH: 6d°

pH:6.8

Cl2: 0.8 mg/l

CO2: 15 mg/l

Temp: 26 °C

Alle 2 Wochen 30% Teilwasserwechsel

Futter

Tetra Min Menü

Tetra pro Color

Tetra pro energy

Tetra Delica Menü

Tetra Rubin

Sonstiges

Filterung Über: Keramikrörchen, Filter Schwamm, Filterfliess, Biobälle, Zeolith, Sinterglas

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
die Perle... am 19.08.2012 um 16:13 Uhr

Halli Hallo,

es wurde ja schon einiges geschrieben und hier sollte nicht nur über einiges nachgedacht werden, ich denke, hier besteht dringend Handlungsbedarf!

Du schreibst, das du im Dezember ein neues Becken bekommst, das ist ja schon mal gut, deine Skalare sind zwar noch klein, allerdings dauert es ja auch noch min 4 Monate, bis das neue Becken besetzt werden kann. In dieser Zeit können die Segelflosser schon eine stattliche Größe erreichen, vorrausgesetzt ist natürlich eine gute Fütterung und diese sollte bei den kleinen mehrmals täglich stattfinden. Was wiederum mit sich zieht, das man auf saubere und gute Wasserqualität achten muss.

Hältert man die Skalare zu lange in zu kleinen Becken können sie sich nicht richtig entfalten und Krüppelwuchs könnte die Folge sein.

Ich kann nur dazu raten, die Skalare jetzt in ein größeres zu Hause zu geben.

In der aktuellen Amazonas Zeitschrift sind viele Artikel über Skalare nach zu lesen, sehr informativ.

Ansonsten wünsche ich schon mal ein gutes Planen und Umsetzen dieser für das neue Becken.

Bis dahin und nen lieben Gruß von

der Perle...

Richy am 19.08.2012 um 13:14 Uhr

Hallo Jeremiah,

ersteinmal schön das du dich hier auf Einrichtungsbeispiele angemeldet hast und dein Becken vorstellst. Ich gebe dem Guru recht in seinen Äußerungen dass das Becken recht klein für deinen Besatz an Fischen ist. Vlt sollte hier nochmal über Änderung nachgedacht werden.

Ansonsten findest du hier bestimmt viele Leute die dir Ratschläge geben können bzw dir bei evtl Fragen helfen.

P.S. bitte seh jegliche Kritik hier nicht als persönlich Angriff sondern nur als unterstützende Maßnahme dir eventuelle Fehler deutlich zu machen die man vlt mit wenig Aufwand ändern könnte.

Auf jedenfall weiterhin viel Spass hier auf EB

Mfg

Richy

Malawi-Guru.de am 19.08.2012 um 12:31 Uhr

Hi Jeremiah

Und Willkommen bei `einrichtungsbeispiele.de`, ich komme mal gleich zur Sache.....hier liegt einiges quer im Becken ich finde vor allem das es zu klein ist für die Skalare und auch denke ich das du zuviele Fische drin hast auf diese Größe, ebenso stimmt das Verhältnis bei den Salmlern nicht...hat dies einen Grund?...oder warum ist dies so, vielleicht hast du Zeit und erläuterst mal einiges zum Becken.

Ich bin zwar mehr mit dem Schwerpunkt Afrika und hier Malawis unterwegs sowie Westafrika aber denke auch andere Kollegen werden und sollten hier sich zu äußern;-)))))

LG

Flo

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied je2r das Aquarium 'Becken 23437' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 23437' mit der ID 23437 liegt ausschließlich beim User je2r. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 17.08.2012