Die Community mit 19.142 Usern, die 9.098 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.703 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 3194 von Sabine Lindemann

Beispiel
Ort / Land: 
81377 München / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Becken 3194

Beschreibung des Aquariums

Größe:
80 x 36 x 50 = 125 Liter
Letztes Update:
24.08.2006
Aquarium Becken 3194

Dekoration

Bodengrund:

heller Naturkies ca. 5 - 7 cm hoch kleinkörnig 0, 1 mm - 0, 3 mm

Aquarienpflanzen:

2 x Mayaca fluviatillis

3 x Vallisneria americana var. biwaensis

3 x Vallisneria spiralis var. spiralis

2 x Echinodorus martii

2 x Cryptocoryne wendtii

1 x Alternanthera reineckii

2 x Cyperus helferi

2 x Cryptocoryne spec. legroi

3 x Limnophila sessiliflora

Pflanzen im Aquarium Becken 3194
Weitere Einrichtung: 

4 Wurzeln

1 Lochstein

Dekoration im Aquarium Becken 3194

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Juwel 125 Standart Beleuchtung

zeitgesteuert von 10:45 - 22:45 Uhr täglich

Filtertechnik:

Juwel Innen-Standartfilter

Weitere Technik:

Juwel 125 Heizstab

Besatz

2 Betta Splendes Weibchen

1 Betta Splendes Männchen

10 Neontetras

5 Panda Panzerwelse

2 Ohrgitterharnisch Welse

2 Trichogaster trichopterus

1 Apfelschnecke

Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194
Besatz im Aquarium Becken 3194

Wasserwerte

PH: 7, 5

GH: 11

No2: < 0, 3 mg/l

No3: 0 mg/l

Futter

TetraMin Hauptfutter für alle Zierfische

Tetra Delica Krill

Tetra Betta

Sera vipan Hauptfutter

Futtertabletten (die man an die Scheibe kleben kann)

Futtertabletten für Welse

Gefrorenes Futter:

Weiße Mückenlarven

schwarze Mückenlarven

Lebendfutter:

ab und zu roten Mückenlarfen

Wasserflöhe

Kleinkrebse

Für die Schnecke hin und wieder eine Gurke :o)

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Kamenko am 24.08.2006 um 23:20 Uhr

Hallo Sabine,

wie lange läuft Dein Becken schon? Sieht schon ganz gut aus. Willst Du die Rückwand durch Pflanzen bilden? Ich würde die Wurzel nicht genau in der Mitte plazieren, probiere es doch mal ein wenig nach rechts versetzt aus. Der Blick des Betrachters bleibt dann nicht so sehr in der Mitte hängen. Ich hatte meine Wurzel auch zunächst in der Mitte und habe sie dann umgesetzt.

Lochgestein gibt doch Kalk an das Wasser ab und kann es unnötig aufhärten, oder ist das gewollt? Ich würde es durch Kieselsteine ersetzen.

Beste Grüße

Kerstin

Michael Kunz am 24.08.2006 um 21:31 Uhr

hi!

das becken gefällt mir sehr gut

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Sabine Lindemann das Aquarium 'Becken 3194' vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 3194' mit der ID 3194 liegt ausschließlich beim User Sabine Lindemann. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 23.08.2006