Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.655 Aquarien mit 151.350 Bildern und 1.754 Videos von 18.000 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium 540 l Malawi Rock von Mel

OfflineBeispiel
    Sieger Beckenwettbewerb November 2017 
Userbild von Mel
Aquarianer seit: 
2007
Nov. 2017 Umgestaltung

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
15.08.2016
Grösse:
150x60x60 = 540 Liter
Letztes Update:
23.11.2017
Besonderheiten:
Aquarium ist aus 12 mm Floatglas Stoßverklebt
Die Rückseite habe ich mit schwarzer Folie abgeklebt, für bessere Tiefenwirkung.

Da das Aquarium leider keine Abdeckung hatte, wurde 2 Plexiglas Scheiben mit je einer Bohrung zum anheben drauf platziert.
So verhindere ich auch das es im Zimmer zu einer hohen Luftfeuchtigkeit kommt und das Wasser verdunstet auch nicht so schnell.

Den Unterbau habe ich aus 6 Stück Gasbeton Steinen, einer 1 cm dicken OSB Platte als Boden, darunter wurden 4 WPC Leisten der Länge nach geschraubt, damit der Boden atmen kann.
Drauf kam dann eine Arbeitsplatte mit 3,8 cm dicke, diese ist 1,70 m x 70 cm
Den Unterbau habe ich zusätzlich mit einer Rückwand aus OSB Platte und mit Leisten stabilisiert.
Immerhin muss der ja jede Menge Gewicht tragen.
anfang
Arbeitsplatte
Rückwand
neu gestaltet  - alles komplett neu gemacht 2017 juni
Aktuell Nov 2017

Dekoration

Bodengrund:
Als Bodengrund habe ich einen beigen Sand mit einer 0,5 - 0,8 Körnung und mit schwarzen Sand abgemischt.
Kleine und größere Kieselsteine kamen noch extra dazu.
Darunter befinden sich 2 Plexiglasscheiben als Schutz.
Ich musste die Scheibe leider teilen, da ich diese als ganze nicht ins Becken bekommen habe.
Aquarienpflanzen:
Ich habe Anfangs Pflanzen im Becken gehabt, aber leider haben die es nicht überlebt.

Deshalb lasse ich diese komplett weg, erstens passen keine Pflanzen ins Gesamtbild und zweitens würden diese es nicht überleben.
Weitere Einrichtung: 
Ich habe mich für Sandstein entschieden, diese sehen schön aus und waren gleich griff bereit :) die lagerten jahrelang in unserem Garten.
So konnte ich sicher sein, das kein Dünger oder sonstige giftige Stoffe an die Steine gekommen sind.
Um Gewicht zu sparen habe ich mir Rockzolid Riverstone Module, O, N, R, S und T, dazu noch einen Europet Bernina Stein als Einrichtung zugelegt.
Mit echten Steinen wäre es viel zu schwer geworden.
Diese habe ich so angeordnet das genug Rückzugsmöglichkeiten, so wie kleinere Spalten und Höhlen für Jungtiere vorhanden sind.
Sandfläche und freier Schwimmraum ist auch gegeben.

Ich möchte mir noch ein größeres Riverstone Modul zulegen, nur kann ich mich leider noch nicht entscheiden, was da am besten noch ins Becken passen würde.
Aktuell Nov 2017
November 2017
update 26.06.2017
update 29.12.2016 so sah es vorher aus
Riverstone O und N

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Ich habe die alte Beleuchtung vom ersten Becken übernommen.

Eine eco+ LED-Leiste POLAR 7500K mit stufenlosen LED Dimmer.

Dauer:
Von 7: 20 Uhr bis 18: 45 Uhr
Morgens und Abends wird das Licht runter gedimmt, Mittags etwas heller.

Irgendwann werde ich mir noch einen Simulator zulegen, aber das liegt noch in weiter ferne.
Filtertechnik:
Der Außenfilter ist ein Eheim Professional 4 + 600
Ich habe mich für diesen entschieden, da ich für mein Gesellschaftsbecken auch einen Eheim Außenfilter habe und ich eigentlich nie größere Probleme hatte. Die Reinigung bei den Geräten finde ich auch leicht und man hat auch eine lange Standzeit ohne Reinigung.
Wichtig war mir noch der geringe Stromverbrauch

Nun zu den wichtigen Daten:

Pumpenleistung(50 Hz) pro Stunde von ca. 1.250,00 l
Leistungsaufnahme(50 Hz) von 16 Watt
Filtervolumen 6,50 l
Vorfiltervolumen 0,50 l
Behältervolumen 9,20 l

Filtermaterial:
EHEIM bioMECH
EHEIM MECHpro x 2
EHEIM SUBSTRATpro
Weitere Technik:
Zusätzlich für mehr Wasserbewegung habe ich mir eine
Eheim streamOn+4000 Strömungspumpe mit nur 5 Watt zugelegt.
Diese läuft über Zeitschaltuhr, wo ich verschiedene Zeiten und Länge für die Strömung steuern kann.
Von 30 min bis zu 1,5 Stunden. Mit Ruhepausen dazwischen.

Besatz

Meine tolle Malawis
Ich habe hauptsächlich Mbunas im Becken.

2/3 Labidochromis caeruleus yellow
2/2 Labidochromis caeruleus white
1/3 Labidochromis hongi red
1/3 Metriaclima estherae OB
2/0 Pseudotropheus elongatus mpanga

plus 14 Jungfische von ca. 1 cm bis 6 cm (White, Hongi, Metriaclima und Aulos)

nun zu meinen Non Mbunas

0/3 Aulonocara firefish blueberry
1/1 Aulonocara korneliae
1/2 Protomelas red empress

Ein Non Malawi ( lebt bereits 8 Jahre bei mir - Sie bleibt bis stirbt)
Sie ist die Chefin im Becken und auch die Größte

Die Fische harmonieren sehr gut miteinander
Protomelas red empress namalenje
Protomelas red empress namalenje
Hongi Red Top
Hongi Red Top Nachzucht Bock
Metriaclima estherae OB Nachwuchs
metriaclima estherae OB  Nachwuchs
Labidochromis caeruleus white  Nachwuchs
Metriaclima estherae OB Bock
Aulonocara firefish blueberry
Aulonocara korneliae
Labidochromis caeruleus yellow Bock
Nov 2017
Nov 2017
yellow und estherae mit Nachwuchs 2017
06.2017
mein nachwuchs estherae unten Hongi 2017
protomelas red empress
metriaclima estherae OB bald gibt es Nachwuchs
metriaclima estherae 2016
pseudotropheus elongatus mpanga 2016
yellows  2016
Hongi Red 2016
Hongi Jungtier 5 cm  2016   Mein jetziger Bock
Besatz im Aquarium 540 l Malawi Rock
Besatz im Aquarium 540 l Malawi Rock
Besatz im Aquarium 540 l Malawi Rock
Besatz im Aquarium 540 l Malawi Rock
Hongi Red Top  2015
Fotos sind noch vom alten Becken  2015
;
Metriaclima estherae  2015
Pseudotropheus elongatus mpanga 2015

Wasserwerte

GH 16
PH 7,5
KH 9
No2 O

Futter

Malawi Algen Flockenfutter
TetraPro Colour Crisps
Tropical Fischfutter D-50 Plus Flakes
Tropical Astacolor
2 x die Woche Gurke und Salat
Samstag und Sonntag Fastentage

Videos

Video Fütterungszeit
Video 540 l Mbuna Rock

Sonstiges

Habe mir jetzt noch das Riverstone Modul Q bestellt.
Jetzt heißt es warten, dann kann ich es endlich fertig machen. :)

Infos zu den Updates

Habe am 17.11. 2017 das komplette Becken neu gestaltet.
Damit es noch natürlicher wirkt, habe ich den Sandsteinhaufen auf der linken Seite weg, nur mehr ein paar wenige so angeordnet, damit sich die Jungfische verstecken können. Den großen Brocken Modul O nicht mehr aufrecht, sondern gelegt, damit eine Art Höhle zum durchschwimmen entsteht. Auf der Rechten Seite habe ich den Rest Sandstein verteilt auch mit Höhlen und Spalten. Das R Modul hab ich in die Mitte, S und T Rechts davon. Das Modul N auf der Rechten Seite über die Sandsteine.

User-Meinungen

Tom am 04.12.2017 um 14:15 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz im November!
Grüße, Tom.
Raven887 am 03.12.2017 um 13:09 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Mel,
klasse Einrichtungsgestalung somit auch verdient mit auf dem Treppchen! Mach weiter so.
LG Kevin
der Theoretiker am 02.12.2017 um 20:08 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hi Mel,
meine Glückwünsche zum 3. Platz! Mal eine sehr ungewöhnliche Gestaltung ganz außerhalb des üblichen Rock Zolid Levels. Sehr schön und natürlich wirkend.
LG Matthias
Marita K. am 01.12.2017 um 15:33 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Mel,
die Gestaltung ist super, sehr schön !!
Glückwunsch zum 3. Platz !
LG Marita
Lippi am 24.11.2017 um 14:04 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Mel,
Ist wirklich ein sehr schönes Becken! Hier lasse ich gerne meine Stimme da.
VG
Peter
< 1 2 3 4 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Mel das Aquarium '540 l Malawi Rock' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
12657 Aufrufe seit dem 16.08.2016
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Mel. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Rhinogobius rubromaculatus (Taiwangrundel)
Aquarien mit Rhinogobius rubromaculatus (Taiwangrundel)
Hier findest du alle wichtigen Infos und viele Beispiele für die Einrichtung eines Aquariums für Rhinogobius rubromaculatus (Taiwangrundel).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 16888
von Ralf Kinzig
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2915
von Andrea + Marc Müller
540 Liter Malawi
Aquarium
Cichlidenbecken
von nadja9500
540 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Ambiance
von Eskimo
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 10627
von Klaus Traxler
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11069
von Andy Hurm
540 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von DawnInMunich
540 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2064
von Antje Raasch
540 Liter Malawi
Aquarium
Afrika
von prerow
540 Liter Malawi
Aquarium
Nur noch als Beispiel
von Steffen G
540 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Eilandbarbe-Puntius oligolepis
BIETE: Eilandbarbe-Puntius oligolepis
Preis: 4.95 €
Telmatochromis Temporalis Shell WFNZ - Tanganjika
BIETE: Telmatochromis Temporalis Shell WFNZ - Tanganjika
Preis: 3.00 €
30 Arten Malawibuntbarsche
BIETE: 30 Arten Malawibuntbarsche
Preis auf Anfrage
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
31.991.577
Heute
4.378
Gestern:
12.776
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
152
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.655
18.000
151.350
1.754
1.119
Algenbekämpfung
Partner für Aquariumlicht
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partnershop