Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.738 Aquarien mit 153.236 Bildern und 1.840 Videos von 18.174 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium 900 L Räuberbecken von *www.berlin-malawis.de*

Userbild von *www.berlin-malawis.de*
Ort / Land: 
12681 Berlin / Deutschland
Aquarianer seit: 
ich mir das erste meiner 18 Becken gekauft habe
250 x 60 x 60 - 900 L Becken

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
250 x 60 x 60 = 900 Liter
Letztes Update:
21.10.2010
Besonderheiten:
3 Kammernfilter 60 L x 10 T x 60 H Eingeklebt mit Prenator Silikon. (Womit auch mein Becken hier bei mir in der Wohnung geklebt wurde, da es nicht durch den Hausflur oder in den Fahrstuhl gepasst hätte.) Lochbohrungen an der Rechten aussenseite für Ausströmung, Vorderfront unten 2 Lochbohrungen für Ansaugfunktion.

Dekoration

Bodengrund:
125 KG feinen hellen Sand
Aquarienpflanzen:
Mehrere Cryptocorynen aponogetifolia - Aponogeton - blättriger Wasserkelch

Microsorum pteropus - Javafarn, auf Stein
Weitere Einrichtung: 
"selbst" gefertigte (s) Modul (e)
Pflanzkörbe, Aquarienfelsen
demnächst Sandstein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Extra angefertigter Leuchtbalken mit vorne & hinten je 1 x 36 Watt & 1 x 30 Watt! Seitenversetzt !!!

Bestückt mit 1 x 36 Watt mit Dannerle Trocal Super + UV Stop, (hinten) 1 x 36 Watt African Lake, vorne. Die beiden 30 Watt sind Dennerle TROCAL Plant


- die vordere Reihe des Balken geht Morgens um 10 Uhr an
- um 16 Uhr geht diese Reihe wieder aus
- um 16 Uhr geht die hintere Reihe an und um 22 Uhr wieder aus

12 Stunden beleuchtungszeit sind nicht zu viel !!!
Filtertechnik:
3 Kammer Bio Innenfilter

1. Kammer mit

4 L Keramikröhrchen unten
4 L Lavagranulat
4 L groben Schwamm
4 L Aquaclay (oben)

Überlaufschacht frei

3. Kammer mit ca 4 L Eheim Efimech

FILTER 2:

Eheim Teichfilter Innenfilter 3451 - 1200 L/H
mit 13 Kasetten & natürlich 13 Patronen
Technik im Aquarium 900 L Räuberbecken

Besatz

Champsochromis Caeruleus 1:2

Copadichromis Borleyi Kadango 1:2

Sciaenochromis Fryeri 1:1

Tyrannochromis Nigriventer 1:0 (WF)

Fossorochromis Rostratus 2:4

(das dürfte reichen!)
Aristochromis Christyi - Weib
Aristochromis Christyi - Bock
Champsochromis Caeruleus - Bock
Champsochromis Caeruleus - Weib
Tyrannochromis Nigriventer WF - Bock
Tyrannochromis Nigriventer WF - Weib
Fossorochromis Rostratus - Bock
Fossorochromis Rostratus - Weib
Borleyi Kadango - Bock

Wasserwerte

Temperatur 25-27 °

ph 8,1

kh 10

gh 14

No³ 10

No² nicht nachweisbar

Wasserwechsel JEDES WE 33 bis zu 50 %

Wasserwerte bleiben dadurch stabil

Futter

Die Fische bekommen 1 x in der Woche nix, müssen da fasten, getreu dem Motto Montag ist Schontag, ansonsten bekommen sie täglich abwechselnd:

Flocken von Tropical (alle sorten):

Vitaly & Color
Ichtio-vit
Kelp Alge Flake
Chichlid & Color
Spirulina Special
Biovit
Ovo Vit
Tropical
Spirulina 36%
Supervit Basic
Krill Flake
etc

Granulate aus ner Salzmühle, so kann die Körnung den Größen der Fische angepasst werden:

Tropical:
Superfit Basic
Cichlid Gran
Vitaly & Color Granulat
Spirulinagranulat
Welsgran

Guggenbühl Züchterflo
Guggenbühl Zübi

Sticks Tropical:

Cichlid&Arowana Large Sticks (ab und zu auch Medium Sticks)
Cichlid Spirulina Large Sticks (ab und zu auch Medium Sticks)
Cichlid Red&Green Large Sticks (ab und zu auch Medium Sticks)

Tetra:
Cichlid Sticks
Tetra Min Flocke

Keine der genannten Sticks Sorten trübt das Wasser

Frostfutter:
Mückenlarven: weiß
Mückenlarven rot
Mysis
Artemia (Golden Gate)
Krill (Schrimps - kleingehackt - geschnitten)
Seelachs (weiss) klein gewürfelt
Wildlachs (rot) klein gewürfelt
Grossgarnelen gehackt
Muscheln gehackt
kleine Fische...wie Stinte oder Dillinge

gefüttert wird 1 mal am Tag ausreichend für alle Tiere, Frostfutter gibt es am WE 1 Tag vorm Wasserwechsel

Meinen Fischen scheinen alle Sorten des Futters sehr gut zu schmecken und auch bekommt es ihnen gut, sie sind schön gefärbt, Top Fit, und die Gruppen sorgen auch "regelmäig" für Nachwuchs

Auch wenn das Tropical Futter eines der teuersten Futtersorten ist die es gibt, es ist es auch Wert !!!

Sonstiges

Werden noch einige Änderungen bezüglich der Dekoration kommen, geplant ist Sandstein!

Infos zu den Updates

31.03.10

- Bilder aufgestockt

- 1:1 Champsochromis Caeruleus RAUS

- Filterung umgeändert

- 0:1 Tyrannochromis Nigriventer RAUS

- Aristochromis Christyi 1:2 RAUS

- Futterangebot angepasst :-D



16.09.09 - 1:1 Kadango raus und jetzt nurnoch 1:2 Kadango drin!!!

30.08.09 - nochmal 1:1 Champsochromis Caeruleus RAUS !!! (jetzt nurnoch 2:3)
(heute am 30.08.09 - fahr ich mir das Sandstein ansehen!!!) :)


11.08.09 - Licht geändert

08.08.09
Champsochromis Caeruleus 1:1 - RAUS
Buccochromis Nototaenia 1:1 - RAUS

User-Kommentare

Manuel Quiros-Nunéz am 21.10.2010 um 21:07 Uhr
Bewertung: - keine -
schade das die tollen tiere leider keine rückzugsmöglichkeiten in deinem becken haben , solltest doch noch mehr steine einbringen
lg manu
*Lucie* am 21.10.2010 um 19:40 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Olli!
Du hast ein Becken mit ganz viel Potenzial!
Malawi ist zwar nicht meine Sparte, was ich aber auf den ersten Blick erkenne, daß Du außer einem Stein in der Mitte und zwei Pflanzkörben, keinerlei Rückzugsmöglichkeiten für unterdrückte Tiere anbietest.
Der Rest ist eine Fotorückwand!
Dafür würden sich ein paar Steinaufbauten im Hintergrund eignen.
Genügend Schwimmraum ist dann immer noch vorhanden.
Dann habe ich einmal auf Deiner HP geblättert.
Abgesehen von einem völlig anderem Futterangebot und schreibst Du vom Verkauf der Becken.
Existiert das Becken noch?
Dort wird der Besatz schon ganz anders dargestellt.
Z.B der Ahli im Geschlechterverhältnis 5:8.
So verhält sich das auch mit dem anderen Besatz.
Abgesehen von den Fischen, die hier auf der Seite gar nicht erst erwähnt werden.
Dann stellt sich für mich die Frage des Überbesatzes!
Ein absolutes NO GO sind ein Schilderwels und zwei Wabwenschilderwelse in einem Malawibecken zu halten!
Das grenzt schon an Tierquälerei!!!
Klär mich und die anderen User bitte auf.
Was soll ich denn glauben?
Ein kleiner Tipp: Wenn Dein Update von heute stimmen sollte, gib Dir einen Ruck und überarbeite Deine HP!
Alles andere sorgt nur für Verwirrung!
LG Lucie.
*www.berlin-malawis.de* am 14.08.2009 um 13:22 Uhr
Bewertung: - keine -
Hi Martin.
Naja ich hab nen befreundeten Händler und da bot sich das an, alle Tropical Sorten zu testen und ich blieb dabei. So kam immer eines zum anderen dazu. Ich finde es einfach total super alle meine Tiere abechslungsreich zu füttern.
Wir essen ja auch nicht nur 3 gleiche Gerichte :D
Kann ich nur jedem raten ist echt gut für die Tiere. Im See essen sie ja auch mehrere "Sorten"
Manche Leute glauben das garnicht das ich so viel füttere, dazu sag ich denn immer, kommt vorbei und überzeugt euch. Fütterung mit den angegebenen Sorten kann jeder Zeit vorgeführt werden.
LG Olli von www.berlin-malawis.de
Meerjungfraumann am 14.08.2009 um 10:45 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo,
tolle Tiere...was für ein Futterangebot.Da möchte man selbst Fisch sein...
Gruß Martin
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User *www.berlin-malawis.de* das Aquarium '900 L Räuberbecken' mit der Nummer 14369 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 09.08.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User *www.berlin-malawis.de*. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 3244
von Frank Muelder
900 Liter Malawi
Aquarium
Räuber aus dem Werder.... ähmm Malawisee
von Wesermalawi
900 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7121
von Applehorsti
900 Liter Malawi
Aquarium
Becken 13495
von Fabian S.
900 Liter Malawi
Aquarium
baule`s Non Mbuna 900 ltr.
von baule2002
900 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von Tobi und Esther
900 Liter Malawi
Aquarium
900l Malawi Raumteiler
von roybaer
900 Liter Malawi
Aquarium
Aulono´s Paradies
von Dominic 1988
900 Liter Malawi
Aquarium
Atlantis
von LaEy
900 Liter Malawi
Aquarium
Becken 3280
von Marco Rämisch
900 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Acestrorhynchus falcatus
BIETE: Acestrorhynchus falcatus
Preis: 45.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau