Die Community mit 19.012 Usern, die 9.045 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 161.601 Bildern und 2.314 Videos vorstellen!

Aquarium Becken 11330 von Marcel Düsterhöft

Userinfos
Ort / Land: 
32549 Bad Oeynhausen / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Becken 11330

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
100x40x50cm = 200 Liter
Letztes Update:
01.08.2009
Aquarium Becken 11330

Dekoration

Bodengrund:
feiner Spielkastensand
Aquarienpflanzen:
Vallisneria; Echinodorus bleheri
Weitere Einrichtung: 
30 kg Lochgestein

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 30W Neonröhren
Filtertechnik:
Resun Filter mit 2000l/h
Weitere Technik:
Trixie Heizstab

Besatz

Pseudotropheus socolofi 2m/1w und 1?
Pseudotropheus elongatus mpanga ich denke: 1m/3w
Besatz im Aquarium Becken 11330
Besatz im Aquarium Becken 11330
Besatz im Aquarium Becken 11330

Wasserwerte

GH: 20
PH:8
KH:11
NO²:0

Futter

Krill
Shrimps
Cichlids sticks
Mückenlarven
Tubifex
Gurke
Paprika

Infos zu den Updates

6.12.08 Hab heute 4 elongatus mpanga geholt sind noch klein...
sonst läuft alles prima.
10.12.08-> allen gehts prima... kann auch schon erahnen welche geschlechter beide Arten so ungefähr haben.
11.12.08-> Verdammte Blaualgen hab sie grade gesehen und das Licht ausgemacht und komplett abgedunkelt.
13.12.08-> Alles wieder erhellt und siehe da.. alles wieder ok...
19.12.08->Futter erweitert durch FD shrimps
26.12.08->Blaualgen kommen schon wieder, is ja egal...
27.12.08-> Socolofi hat Eier im Maul =)

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Malawi-Guru.de am 02.08.2009 um 00:19 Uhr
Bewertung: 4
Hi Marcel!
Lochgestein ist Geschmackssache ich persönlich mag es, muss aber auch ehrlicherweise sagen 2 Arten bei 200 Litern ist zuviel des guten ebenfalls ist das Verhältniss nicht Optimal, entweder Grupenhaltung was bedeutet 3 M / 7 W als beispiel da kommts aber auf die größe des Beckens an oder die Haremshaltung 1 M/ 3-4 W.
Da solltest du dir hier mal einige Beispiele ansehen mit deiner Beckengröße und einer Jury Bewertung von 6 Balken, und falls du Tipps möchtest oder Rat suchst , denk wird jeder ein offenes Ohr haben;-)))
Den Aufbau solltest du erweitern, Mbunas(Felsenbuntbarsche) leben die meiste Zeit um und an den Aufbauten, viele Höhlen uns Spalten sind Sinnvoll!
Aber die Richtung stimmt...;-)))
Lg
Flo
< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Marcel Düsterhöft das Aquarium 'Becken 11330' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 11330' mit der ID 11330 liegt ausschließlich beim User Marcel Düsterhöft. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 28.11.2008
Wir werden unterstützt von:
LedAquaristik.de
Aquaristik CSI
Aquarienkontor
HMFShop.de