Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.681 Aquarien mit 152.075 Bildern und 1.780 Videos von 18.055 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Beispiel 2651 von Markus Kump

OfflineBeispiel
Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
Oerbke / Deutschland
Aquarianer seit: 
18.08.2005
Aquarium Hauptansicht von Becken 2651

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
120x40x50=240 = 240 Liter
Letztes Update:
13.11.2006

Dekoration

Bodengrund:
20 kg Colour-Kies Braun 2-3mm
Aquarienpflanzen:
3 Anubien
1 Vallisneria Gigantea
Weitere Einrichtung: 
30 kg Lochgestein
1 Kokusnusshöhle
1 2-Loch-Höhle aus Keramik
1 Regenbogenstein (2 Löcher)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 Sun Glow 40 Watt
1 Aqua Glow 40 Watt
läuft über eine Zeitschaltuhr von 08:00 - 20:00 Uhr
Filtertechnik:
Eheim Außenfilter 2224
Filtervolumen 3l ca
Pumpleistung 700l/h
Filterkörbe 2
Eheim Filter Media Set
Weitere Technik:
Kann auf eine Heitzung verzichten, da unsere Wohnung relativ warm ist
und im Aqaurium immer so um die 25-27 Grad sind (auch im Winter)
Technik im Aquarium Becken 2651

Besatz

Momentan sind es nur:

5 Labidochromis Yellow (wahrscheinlich 2/3)

weiterer Besatz folgt
Besatz im Aquarium Becken 2651
Besatz im Aquarium Becken 2651
Besatz im Aquarium Becken 2651

Wasserwerte

09.11.2006:

Temp = 27°
NO² = nicht nachgewiesen
PH = 8
KH = 9
GH = 13

Wasserwechsel alle 2 Wochen 40%

Futter

Futtertabletten für Cichliden
Hafttabletten für Cichliden
Flockenfutter für Cichliden
Cichliden-Sticks
Daphnien (getr. Wasserflöhe)

Sonstiges

Das Becken wurde im Oktober vom Gesellschaftsbecken in ein Malawi-Becken umgestaltet. Bitte um neue Bewertung.

Infos zu den Updates

Es kommt noch ein Innenfilter/Strömungsfilter dazu. Wahrscheinlich ein Eheim PowerLine 2252...

User-Meinungen

Jörn Thiedemann am 13.11.2006 um 15:43 Uhr
Bewertung: - keine -
Hallo Markus,
den Kies solltest du gegen Sand austauschen. Barsche lieben es im Sand zu wühlen. 0,1 - 0,4 mm wäre passend.
Gruß Jörn
Thomas Riemenschneider am 03.05.2006 um 12:17 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
Servus Markus,
erstmal danke für Deine Meinung, aber so wie ich es seh hast Du auch ein Paar Feuerschwänze. Die kritisierten Feuerschwänze bei mir im Becken sind sehr umgänglich momentan und auch friedlich zu allen anderen "Einsassen". Also es besteht keine gefahr und werde nichts daran ändern.Im großen und ganzen ist Dein Becken ok mach weiter so!
GRUß AUS DEM HARZ
Susanne Schmohl am 27.04.2006 um 13:39 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Hallo Markus,
wie Kai schon schrieb, im Großen und ganzen ein gutes Aquarium. Allerdings würde ich eher versuchen, die Prachtschmerle abzugeben, da Prachtschmerlen bis zu 30cm groß werden können. Zwei Feuerschwänze in einem Becken dieser Größe ist wahrscheinlich auch problematisch, da die sehr agressiv untereinander sind. Früher oder später wird der schwächere das nicht überleben. Entweder aufstocken, damit sich die Agressionen besser verteilen oder (ich würde sagen ist besser) einen rausnehmen.
Wasserwerte sind ok, Pflanzen können nach meinem Geschmack ein paar mehr rein, ist aber auch ok.
Wünsche Dir auf alle Fälle noch viel Spaß und Erfolg mit Deinem Becken und den Fischen!
Gruß
Susi
Kai Wichmann am 27.04.2006 um 11:14 Uhr
Bewertung:
 
 
 
 
 
 
 
 
Moin;
Alles in allem ein Gutes Becken, Werte in Ordnung nur den NO3 würd ich im Auge behalten er ist zwar nicht bedrohlich aber Verschlechtern sollte er sich auchnicht mehr. Abwechslungsreichen nahrung und genügen Pflanzen für die Gepflegtn Fische. Die Prachtschmerle solltest du allerdings nicht allein halten. Ebdenso könnten die Trauermantelsalmler noch mehr gesellschaft brauchen.
Mfg Kai
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Markus Kump das Aquarium 'Becken 2651' vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
28669 Aufrufe seit dem 26.04.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Markus Kump. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Zufällige Themenseite
Aquarien mit Gastromyzon punctulatus (Punktierter Flossensauger)
Aquarien mit Gastromyzon punctulatus (Punktierter Flossensauger)
Hier findest du alle wichtigen Infos und zahlreiche Anregungen zum Einrichten eines Aquariums für Gastromyzon punctulatus (Punktierter Flossensauger).
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 7369
von O.K.
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 717
von André Steffens
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8285
von Calli Lehmann
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 12118
von yankeedoodel
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 7863
von Christian Grünke
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi-Nature
von MiCa
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawi Rockzone
von Ebi
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8105
von BigDaddyyy
240 Liter Malawi
Aquarium
Becken 16346
von HERZ 2
240 Liter Malawi
Aquarium
Malawibecken
von Bauzel
240 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
BIETE: Rotkopfsalmler (Hemigrammus rhodostomus)
Preis: 1.70 €
Placidiochromis phenochilus Mdoka
BIETE: Placidiochromis phenochilus Mdoka
Preis auf Anfrage
Gepunkteter Scheibensalmler (Metynnis maculatus)
BIETE: Gepunkteter Scheibensalmler (Metynnis maculatus)
Preis: 10.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Google+
EB als App
Hol dir jetzt die Einrichtungsbeispiele.de-App für dein Smartphone, Tablet, etc.!
Hol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-AppHol dir dir Einrichtungsbeispiele.de-App
Statistik
Besucher Gesamt:
32.479.588
Heute
2.349
Gestern:
12.012
Maximal am Tag:
17.612
Gerade online:
122
Maximal gleichzeitig online:
1.220
8.681
152.075
1.780
1.129
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquariumlicht