Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.789 Bildern und 1.897 Videos von 18.302 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Delta Malawi Becken von Wilmink1977

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
49716 Meppen / Deutschland
Komplett Ansicht

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Läuft seit:
21.08.2018
Grösse:
107x107x60 = 390 Liter
Letztes Update:
04.09.2018
Besonderheiten:
Das Dreieckbecken steht flach an der Wand da hinter in der Ecke innen ein Technikschacht eingebaut wurde. Durch die 80 mm große Bohrung werden alle Schläuche und Kabel nach unten geleitet.

Dekoration

Bodengrund:
Heller Filter Quarzsand 0,4- 0,8 mm Körnung
Aquarienpflanzen:
Noch keine
Weitere Einrichtung: 
Lochgestein Combo Lava vom Hersteller Europet Bernina

Habe derzeit folgende Steine verbaut
7 x größe M --> 22.5 x 18.5 x 15.5 cm
3 x größe L --> 29.5 x 26 x 9 cm
3 x größe XL -> 35.5 x 24 x 15.5 cm

evtl. werden noch weitere Steine verbaut. Habe noch 3 Stück von den XL, 1 x Stück von den L und 1 Stück von den M Steinen liegen.

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
Abdeckung ist ein Eigenbau aus Kunstoffprofil (habe ich von einem Aquariumbauer bekommen).

LED Beleuchtung teileweise Eigenbau. Hatte ich bereits in eimen anderen Aquarium im Einsatz. Läuft seit 3 Jahren ohne Probleme

1 x 100 cm Warmweiß
1 x 100 cm Kaltweiß
1 x 100 cm Tageslichtweiß
1 x 100 cm blau (Mondlicht)

1 x 50 cm Warmweiß
1 x 50 cm Kaltweiß
1 x 50 cm Tageslichtweiß
1 x 50 cm blau (Mondlicht)

Betrieben werden die Leisten mit ein 60 W starken Netzteil, somit habe ich ausreichend Leistung für eine Erweiterung.

Angesteuert werden die LED Leisten durch eine TC420 Steuerung (Tageslichtsimulator). Derzeit habe ich die Lichtstärke auf max. 30 % stehen. Überlege aber noch diese etwas zu senken.

Bilder folgen
Filtertechnik:
Filterbecken 50x50x50 cm (drei Kammern mit Filtermaterial eine Kammer als Kalrkammer) Das Hauptbecken verfügt über keinen Filterschacht daher wird mit einem Selbst gebauten Überlauf das Filterbecken betrieben.
Pumpe in diesem Becken ist eine Eheim universal 600.

1x JBL Christal Profi 120 (allerdings mit einem 250 Topf). Dieser Filter saugt die Luft mit einem Defusor aus dem Überlauf.

Beide Pumpen zusammen haben eine Gesamtleistung von 1300 Liter und strömen von hinten auf die Frontscheibe zu.

Bilder folgen
Weitere Technik:
2 x Strömungspumpe Tunze 6015 (laufen je eine Stunde am Tag) sollen den den Deck etwas aus den Lochsteinen pusten.

Ein Überlauf ohne Bohrung im Aquarium ist kein Problem. Habe mir wie auf der Seite

https://aquariumreport.wordpress.com/2011/03/23/bauanleitung-fur-einen-nachtraglichen-uberlauf/

Beschrieben einen Überlauf aus 32mm PVC Rohr gebaut. Diesen habe ich aber nicht verklebt sondern mit Teflonband verwunden. Die Rohre sind alle dicht und der große Vorteil ist mal kann sie noch verdrehen. Man sollte aber darauf achten das es alles sehr stramm sitzt, sonst könnte sich das Rohrsystem lösen.

Zusätzlich zu dem nachgebautem Überlauf habe ich ohne im ersten U-Teil einen Luftschlauch eingeklebt, diese schließt bündig mit der Innenwand des Rohres ab (so kommt des zu keinen Verwirbelungen und Nebengeräusche)

An diesem kleinen Schlauch habe ich einen Defusor (Venturidüse) angeschlossen. Der Defusor wird von dem JBL 120 angetrieben.

Jetzt der Trick an der ganzen Sache. Der Defusor saugt solange Luft an bis der Überlauf voll mit Wasser ist und anfängt zu fliesen. So läuft das System fast von alleine.

Um den Geräuschpegel noch weiter zu verringern habe ich mir einen Durso-Standpipe installier. (Kommt oben in das T- Stück und ist ein Rohr mit einer Kappe inkl. Loch und einen kleinen Luftschlauch)

Der Überlauf wird mit einer Eheim 1048 Pumpe betrieben.

Das ganze System ist total lautlos man höre nicht das leise laufen der Pupem.

Habe versucht mehr Wasser uns das 32 mm PVC Rohr zu schicken, das klappt auch (selber getestet) aber dann wir das ganze System viel zu laut und das schöne Aquarium kann nicht im Wohnzimmer betrieben werden.

Bilder folgen
Filterbecken nach dem Bau
Darstellung Überlauf ohne Bohrung

Besatz

10 x Labidochromis caeruleus “Yellow”
10 x Pseudotropheus demasoni
12 x Labidochromis hongi “Sweden”
3 x Aulonocara stuartgranti maleri “Chitunga Rocks”
Besatz im Aquarium Delta Malawi Becken
Besatz im Aquarium Delta Malawi Becken
Besatz im Aquarium Delta Malawi Becken

Wasserwerte

noch nicht gemesen

Futter

Tropical Spirulina 36% Flockenfutter
Aquafood Spezial Granulat / Körnung 0,6-0,9 mm
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Wilmink1977 das Aquarium 'Delta Malawi Becken' mit der Nummer 36599 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 26.08.2018
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Wilmink1977. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Du willst dein eigenes Aquarium kostenlos vorstellen?
Login:
Passwort:
 
Ähnliche Aquarien:
Aquarium
Becken 815
von Christoph Jacke
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 615
von Dominic Moritz
390 Liter Malawi
Aquarium
Deltec
von Helmo
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 4285
von Jens Schneider
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 715
von Dominic Moritz
390 Liter Malawi
Aquarium
Malawi
von *Malawi*
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 34334
von Marcus Mischer
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 8824
von Sylvia Hoffmann
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 2374
von Thomas Neuhaus
390 Liter Malawi
Aquarium
Becken 11236
von Frank Weber
390 Liter Malawi
Anzeigen auf
Meine-Fischboerse.de
Tropheus Moorii Bemba
BIETE: Tropheus Moorii Bemba
Preis: 7.00 €
Shopping-Links:
Finde Angebote zu den in diesem Beispiel verwendeten Produkten von folgenden Anbietern:
Folge uns auf
Facebook
YouTube
Twitter
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau