Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.789 Bildern und 1.897 Videos von 18.302 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Eheim Silverline von Martin Becker

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
72458 Albstadt / Deutschland
Aquarianer seit: 
2008
Aquarium Hauptansicht von Eheim Silverline

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
100*40*50 = 180 Liter
Letztes Update:
28.03.2010
Besonderheiten:
Bodenbohrung
Becken mit Mondlichtbeleuchtung

Dekoration

Bodengrund:
30 kg Kies
Aquarienpflanzen:
2* Anubias Barteri Mutterpflanze
2* Vallisneria Gigantea
Vallisneria Gigantea
Anubias barteri
Weitere Einrichtung: 
10 kg Steine
1* Lochgestein
1* Stein aus Kunststoff
Steinaufbau

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1* T8 30 Watt Color
1* T8 30 Watt Malawi
Selbstgefertigtes Mondlicht
Filtertechnik:
Eheim ecco pro 200
Weitere Technik:
Jäger 150 Heizstab
Eheim 200 Luftpumpe
Analoges Thermometer
Technik im Aquarium Eheim Silverline
Technik im Aquarium Eheim Silverline

Besatz

Aulonocara red rubin 1/0
Labidochromis yellow 1/3
Pseudotropheus elongantus mpanga 1/2
Labidochromis Yellow
Besatz im Aquarium Eheim Silverline
Aulonocara red rubin
Pseudotrpheus elongantus mpanga

Wasserwerte

pH 8
kH 10
GH 13
PO4 0,25
Nitrit nn
Nitrat 1

Futter

Söll Small Cichilid Pellets
Söll Super Color Pellets
Weise und rote Mückenlarven
Gemüse wie z.B Paprika

Infos zu den Updates

02.01.2010 Kies gegen Quarzsand getauscht
04.01.2010 Aulonocara red rubin Weibchen gestorben
06.01.2010 50% Wasserwechsel
09.01.2010 Labidochromis yellow Bock gestorben
16.01.2010 Wasserwerte eingetragen

User-Kommentare

Malawilike am 15.11.2012 um 18:20 Uhr
Bewertung: 10
@DER GURU: Glaubst du, das 20l soviel ausmachen?
Ich würd´s allerdings bei einem Artenbecken belassen. Hast du schonmal über Tanganjika nachgedacht? Da gibt´s auch sehr schöne Fische, z.B. Tanganjika-Goldcichleden.
Viel Spaß weiterhin mit deinem Becken!
Malawilike am 15.11.2012 um 18:18 Uhr
Bewertung: 10
@DER GURU: Glaubst du, das 20l soviel ausmachen?
Ich würd´s allerdings bei einem Artenbecken belassen.
@Martin Becker: Hast du schonmal über Tanganjika nachgedacht? Da gibt´s auch sehr schöne Fische, z.B. Tanganjika-Goldcichleden.
Viel Spaß weiterhin mit deinem Becken!
Der Engländer am 31.12.2009 um 08:57 Uhr
Hallo Martin,
schönes Becken, wurde ja schon viel gesagt. Wenn du dir ein Neues Becken zulegst oder schon bei diesem, verwende Sand und keinen Kies. Barsche sieben ihn durch ihre Kiemen nach Futter. Gerade Aulos, und achte auf Mbunas und NonMbunas.
Jetzt wünsche ich dir noch einen Guten Rutsch
Gruß
Benny
Malawi-Guru.de am 30.12.2009 um 16:16 Uhr
Hi Martin !
Also das du dich für Malawis entschieden hast finde ich persönlich Klasse ;-)
Allerdings mit deinen 180 L ist dein Becken für die Haltung von ausgewachsenen Malawis definitiv zu klein.
Normalerweise haben sich 200 L als minimum eingebürgert,ich persönlich würde 300 L empfehlen und dies wäre das unterste Maß....!
Aber mal abwarten ,vielleicht holst du dir ja relativ zügig ein größeres ;-))
Wundern würds mich net....!
LG
Flo
P.S. Und Willkommen bei `einrichtungsbeispiele`,wünsche dir viel Spaß hier bei den Becken der Nationen;-))
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Martin Becker das Aquarium 'Eheim Silverline' mit der Nummer 15763 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 30.12.2009
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Martin Becker. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für HMF-Filter