Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.794 Aquarien mit 154.787 Bildern und 1.897 Videos von 18.304 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq von ibozkurt

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
55232 / Deutschland
Aquarianer seit: 
2000
Aquarium Hauptansicht von Juwel Trigon 350 Eck Aq

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Grösse:
350 Liter
Letztes Update:
20.02.2012
Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq

Dekoration

Bodengrund:
Feiner sand
Aquarienpflanzen:
keine
Weitere Einrichtung: 
Sandsteinaufbauten Lochgesteine
Dekoration im Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
original juwel beleutung, Einbauleuchte 55 cm, 2 x 15 W
Einbauleuchte 100 cm, 2 x 30 W
Filtertechnik:
Juwel innenfilter Jumbo, bestückt mit einmal feiner blauer filtermatte, grünner filtermatte, 2 mal grober filtermatte

1000 liter pro std.

Plus Eheim Aussenfilter 700 L/h

Besatz

9 stück Pseudotropheus sp. acei 2M 7W
3 Welse
Besatz im Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Besatz im Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Besatz im Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq
Besatz im Aquarium Juwel Trigon 350 Eck Aq

Wasserwerte

Ph 7,98
KH 6
GH 8
No² n.n
No² <0,5
24 grad

Futter

Frostfutter (weisse mückenlarven und artemia)
Lebendfutter 1 mal pro woche (weisse mückenlarven)
granulat, Flockenfutter, Tabs für welse

Sonstiges

Beleuchtung von 10 uhr bis 23 uhr aber nur die hinteren balken brennen. Ist also leicht dunkel das becken.

Infos zu den Updates

Neugestaltung meines Aquariums. Die front habe ich mit Weisser Folie beklebt ehemals buche dekor. Innen habe ich Lochsteine benutzt ungefähr 55KG. Zusätzlich kam ein aussenfilter von eheim zum einsatz der 700L pro stunde packt. Das habe ich getan weil ich vorher nur 4 Acais hatte nun habe ich 5 dazu gekauft weil es mir im fachhandel empfohlen wurde zusätzliche filter wären nie schlecht und da ich in der garage einen rumfliegen hatte hab ich ihn angeschlossen.

User-Kommentare

Malawi-Guru.de am 24.02.2012 um 12:39 Uhr
Hi Ibo
Was haste den für Welse drin??
LG
Flo
ibozkurt am 01.11.2006 um 20:35 Uhr
In sachen Pflanzen kann ich eigentlich nichts mehr machen da der grosse wels(kommt nur nachts raus ziemlich gross) alles an pflanzen fressen tut).
Beleuchtung sind nur die hinteren 2 X 15 watt eingeschaltet damit es nicht zu hell wird für die aulas die mögen eher etwas dunkle becken. Die rüsselbarben hatte ich damals übernommen die wollt ich zwar raustun aber irgendwie sind die mir ans herz gewachsen die vertilgen auch das bischen algen was sich da bildet.
Danke an die tips zur verbesserung das hilft mir sicherlich da ich nicht so begabt bin in sachen deko.
mfg
ibo
Björn Bönsch am 01.11.2006 um 18:58 Uhr
hiho ...
in sachen besatz solltest du was ändern rüsselbarben raus , ebenso die "welse" .
zudem könntest du die fisch namen korregieren die korrekten namen sind:
Aulonocara jacobfreibergi und Labidochromis caeruleus 1/3 ist defenitive optimal . wobei ich der meinung bin das das 2. m bei den yellows nicht schlimm ist ... trotzdem wird dir die jury wohl zu 1/3 raten ...
die belechtung finde ich ein wenig überdimensioniert hier würden sicherlich 1x 30 watt oder halt 2x15 reichen.
zu filterung würde ich bei malawis immer gucken das ich das becken ca. 3 mal /std umwälze .... was bei 1000l/std zwar knapp passt aber trotzdem würde ich dir raten zumindestens noch eine mind. 600l ströhmungspumpe zu ergänzen.
beim futter kann ich nur sagen reiche ihnen ruhig obst/gemüse ... und villeicht spirulina haltiges futter.
temp. könntest du ggf auf 26 grad erhöhen ...
als tip zur optik würde ich dir empfehlen links und rechts vieleicht 2 grosse Cryptocorynen zu pflanzen oder ein paar vallisneria :)
kannst da defenitive mehr rausholen ... hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :)
grüsse
björn
Sascha Keltz am 01.11.2006 um 18:09 Uhr
Hallo leider fehlen einige Daten zb Beleuchtungszeit,Filterleistung wobei ich schon sagen kann das ein Innenfilter viel zu wenig ist,mehr fotos zb von den Fischen bei den yellows ist es besser 1m auf 3w die co2 Anlage brauchst du auch nicht unbedingt
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User ibozkurt das Aquarium 'Juwel Trigon 350 Eck Aq' mit der Nummer 3725 vor. Das Thema 'Malawi' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 01.11.2006
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User ibozkurt. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere