Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 9.008 Aquarien, 27 Teiche und 27 Terrarien mit 160.614 Bildern und 2.299 Videos
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Neueinrichtung "Mikrogeophagus altispinosus" von frutolino

Beispiel
Neueinrichtung `Bolivianische Schmetterlingsbuntbarsche`

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
Ende Juli 2017
Grösse:
130 x 45 x45 = 263 Liter
Letztes Update:
07.08.2017
Wasser marsch!
Es klärt sich...
Mit etwas Mondlicht...
Die ersten Pflanzen.
Nach dem ersten Wasserwechsel.
Mittagsstunde: Voll beleuchtet
Detail links
Detail rechts

Dekoration

Bodengrund:
Schicker Mineral Sand 0.63 - 1.25 mm
Aquarienpflanzen:
- Vallisneria americana natans
- Hygrophila corymbosa Siamensis
- Echinodorus grisebachii Amazonicus
- Helanthium bolivianum (Echinodorus quadricostatus)
- Eleocharis acicularis
- Microsorum pteropus Windeløv
- Javamoos - Taxiphyllum barbieri
Weitere Einrichtung: 
- Rote Moorkienholzwurzel
- Wasserstein weiß geädert
Wie stehen die Wurzeln am Besten? :)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
ledaquaristik.de eco+ Leisten:

- eco+ LED-Leiste SUNSET 3500K (32 Watt)
- eco+ LED-Leiste DAY 5500K (33 Watt)
- eco+ LED-Leiste GROWx5 (29 Watt)
- eco+ LED-Leiste ROYAL BLUE (8 Watt/Mondlicht)

- Steuerung über SunRiser 4+
- High Performance Schaltnetzteil 12VDC (150 Watt)
Filtertechnik:
JBL CristalProfi e1502 greenline
Weitere Technik:
Heizung:
- JBL ProTemp S 300

CO2 Dünung:
- UP Aqua Inline Atomizer
- Hiwi Druckminderer + MV & RSV
- ISTA 2 in 1 Metal Bubble Counter & Check Valve
- 6 kg CO2 Flasche
- ISTA CO2 Indicator All Angle View

Besatz

Das Becken wird noch eingefahren, geplant sind:

- 8 x Mikrogeophagus altispinosus (Bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch)
- ca. 20 x Hemigrammus bleheri (Blehers Rotkopfsalmler)
- ca. 15 x Otocinclus affinis (Ohrgitterharnischwels)

Wasserwerte

Aktuell:
PH: 7.6 (angestrebt sind 7, 2 oder weniger)
GH: 6
KH: 14
Nitrit: 0
Nitrat: 0

Sonstiges

Geplant war, zum Wiedereinstieg nach ca. 15 jähriger Abstinenz, ein 576l Diskusaquarium (160 x 60 x 60 cm). Da wir in einem sehr alten Haus wohnen (Baujahr 1826), war es wichtig eine Statik für die Decke zu bekommen. Da dies auch nach Monaten der Bemühung nicht klappte, musste umdisponiert werden. Herausgekommen sind das kleinere Becken und die bolivianischen Schmetterlingsbuntbarsche. Habe die Tiere schon früher gepflegt und immer sehr gemocht. Wichtig war mir ein satt bepflanztes Becken mit viel Holz, in dem sich die Fische wohlfühlen. Bin gespannt ob es gelingt...

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
der Theoretiker am 07.08.2017 um 11:50 Uhr
Bewertung: 10
Hallo,
also optisch nun schon volle Punktzahl. Besonders das Holzarrangement kann sich wirklich sehen lassen. Du schreibst, dass Holz dominieren soll, aber ich denke wenn die Pflanzen mal loslegen, wird sich das Verhältnis zugunsten des Grüns neigen. Bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht, des alles sieht bisher sehr vielversprechend aus.
LG Matthias
Tom am 07.08.2017 um 09:16 Uhr
Hallo,
herzlich willkommen hier bei uns auf EB!
Also wenn so ein Kompromiss aussieht, dann ist das mehr als OK. Sehr schön eingerichtet und eine schöne Besatzplanung. Ich bin gespannt, wie es sich entwickelt.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Beispiel wird die Verwendung von Produkten unserer Partner beschrieben:
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied frutolino das Aquarium 'Neueinrichtung "Mikrogeophagus altispinosus"' mit der Nummer 33985 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Neueinrichtung "Mikrogeophagus altispinosus"' mit der ID 33985 liegt ausschließlich beim User frutolino. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 04.08.2017
Aquarienkontor
LedAquaristik.de
HMFShop.de
Aquaristik CSI