Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.928 Aquarien, 27 Teiche und 25 Terrarien mit 159.273 Bildern und 2.108 Videos

Aquarium Rio Orinoco 2 von Patrick Lehmann

Kein Userfoto vorhanden
Ort / Land: 
15517 Fürstenwalde / Deutschland
Aquarium Hauptansicht von Rio Orinoco 2

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
23.11.2014
Grösse:
121x41x55 = 240 Liter
Letztes Update:
26.11.2014
Besonderheiten:
Die komplette Kombi ist ein Juwel Rio 240, die Abmessungen also Gesamtmaße mit Rahmen und Abdeckung.
Den Innenfilter musste ich leider heraustrennen, weil die Durchführungen an der Rückwand der Abdeckung für die Kabel und evtl. Schläuche weiterer Außenfilter zu klein waren. Somit musste ich Ein- und Ausführungen meines Außenfilters an den jeweils gegenüberliegenden Seiten anbringen. Ansonsten hätte ich den Innenfilter gern zusätzlich genutzt(mechanische Filterung).
L201 - Hypancistrus sp.
Ansicht links
von links
von rechts
Ansicht rechts
Eheim Professionel III
Kirschflecksalmler - Hyphessobrycon erythrostigma
Kirschflecksalmler - Hyphessobrycon erythrostigma

Dekoration

Bodengrund:
ca. 12-15kg heller Quarzsand.
Aquarienpflanzen:
Div. Anubias, Hygrophila corymbosa(Kirschblatt;Riesenwasserfreund), Cryptocoryne, Javamoos
Weitere Einrichtung: 
Ca. 4 Kg Wurzeln, 15 kg dunkelgraue Kiesel und Feldsteine

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x High-Lite Day 54 W, 1047 mm
von 12:00 - 22:00.
Filtertechnik:
Eheim Professionel 3 600, 16Watt, theoretisch 1250l/h
mit den üblichen Filtermedien.
Weitere Technik:
Bei Bedarf wird noch zusätzlich mit Membranpumpe belüftet.
Heizstab 200W

Besatz

6x Hypancistrus sp. (L201)
2x Ancistrus sp.
2x Apistogramma Cacatuoides(m/w)
9x Hyphessobrycon erythrostigma
1x Puntius tetrazona tetrazona(Restbestand, ca. 6 Jahre alt)

Geplant:
6x Corydoras sterbai
5x zusätzliche Hyphessobrycon erythrostigma

Wasserwerte

Temperatur: 26-30°C
15°dGH

Futter

Überwiegend Frostfutter:
rote und schwarze und weiße Mückenlarven, Miesmuschelfleisch, Krill

Lebendfutter:
rote und weiße Mückenlarven

Futtertabletten
Flockenfutter

User-Kommentare

Thomas S-H am 27.11.2014 um 00:06 Uhr
Hallo Patrick!
Ein sehr gelungenes Aquarium! Gefällt mir gut!
Von den Sterbais würde ich 10 einsetzen!
Warum hast du so hohe Temperaturschwankungen?
MfG
Thomas
Tom am 26.11.2014 um 22:59 Uhr
Hallo,
das ist ein sehr gelungenes Aquarium. Gut finde ich, dass du die Kirschflecksalmler aufstocken willst. Nimm am besten statt 5 Tieren gleich noch 10 dazu. Apistogramma finde ich sowieso immer gut. Die Kakadus sind auch für deine Wasserhärte ganz gut geeignet. Auch, wenn es wahrscheinlich gar nicht verkehrt wäre, wenn du die Härte ein wenig runter kriegen könntest, dann wäre wahrscheinlich auch Nachwuchs eher möglich.
Grüße, Tom.
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Patrick Lehmann das Aquarium 'Rio Orinoco 2' mit der Nummer 31201 vor. Das Thema 'Südamerika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 26.11.2014
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Patrick Lehmann. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partnershop
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquarientiere
Wir werden unterstützt von: