Die Community mit 19.142 Usern, die 9.097 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.695 Bildern und 2.348 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 1350 von Enrico Pinkert

Beispiel
Ort / Land: 
Kelheim/Bayern / D
Aquarium Hauptansicht von Becken 1350

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
200x100x70 = 1400 Liter
Letztes Update:
07.07.2005
Besonderheiten:

Wandbecken mit Technikraum

Alles eigenbau (Verklebung Rückwand usw.)

Becken von vorn
rechte Seite
linke Seite

Dekoration

Bodengrund:

Beige-Grauer Sand 0, 6-0, 8

Aquarienpflanzen:

Anubia barteri var. nana

Vallisneria gigantea

Cryptocoryne aponogetifolia

Weitere Einrichtung: 

Rückwand Eigenbau 16cm Syropor mit Zement gestrichen und mit Epoxydharz und Quarzsand versiegelt

400 kg Kalksandsteine

70kg Flusskiesel

rechte Felsenhälfte.Das Versteck der Babys
Die Rückwand

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Ich habe mich zu einer Beleuchtung von 2x23 Energiesparlampen eingebaut in Ballonlampenschirmen entschieden.

Durch diese Beleuchtung habe ich das Licht sehr den Verhältnisen im Tanganjikasee angepasst was den Fischen anscheinlich sehr gut bekommt.

Man sieht direkte Strahlen duch das Wasser auf den Bodengrund dringen

zusätzlich 2x54 Watt T8 welche nur bei bedarf oder die Mittagssonne simulieren zugeschaltet werden

1x 18 Watt T8 als Blaues abendlicht

Filtertechnik:

Fiterbecken 100x50x50

Betrieben mit Aqua bee 2000

Filtermatten grog , mittel, fein, Siporax.Lavabruch

in der vorletzten Kammer ein Maximalfilter mit 5 Röhren angeschlossen an einer Membranpumpe mit 400Liter/h

Hydrowanne betrieben mit 300Liter/h Pumpe über dem Filterbecken, dazwischen UVC 11 Watt

Wasserausgleichbecken 100x40x50

JBL Cristal 500 1200 Liter/h

Weitere Technik:

2x Aqua bee 2000 mit Korbaufsatz als Schnellfilter

UVC 11 Watt

Heizung über Zimmertemperatur + 300Watt Heizstab im Filterbecken

Filterbecken
Überlauf

Besatz

Tropheus Duboisi 7/20

Tropheus Polli 2/6 5-9cm + 3Junge 1-2 cm

Eretmodus WF 2/2

Tropheus Polli
Tropheus Bemba Bock (´Der Chef)
Ein Teil der Bande
Pollidame
Besatz im Aquarium Becken 1350
Besatz im Aquarium Becken 1350
Besatz im Aquarium Becken 1350
Besatz im Aquarium Becken 1350

Wasserwerte

PH 8, 4

NO2 0, 0

NO3 15mg

GH 17

KH 10

Temp 26 Grad

Futter

OSi Spirulina

Sera Granu Green

Algenblätter

Sonstiges

Fische sind gerade erst eingezogen und deshalb haben sie fast keine Farbe.

Wenn sie sich beruhigt haben gibt es neue Bilder

Die Wand um das Becken herrum wird noch gestrichen, bin leider nicht mehr dazu gekommen

Infos zu den Updates

16.06.2005

3/1 Eretmodus WF aus dem Eingewöhnungsbecken überführt.

Sind etwas länger drinnen geblieben da sie nicht ans Futter gegangen sind

Somit in 4/4 Stärke vertreden

07.07.05

Neue Besatzstärke

Ein zweites Überlaufrohr wurde vom AQ zum Filter eingebaut und eine Aqua bee 2000 als Filterpumpe eingesetzt.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Gerald Kascha am 23.11.2017 um 12:26 Uhr

Hallo

schönes Becken , vermisse ein wenig den blau ton im Wasser dadurch würden die Duboisi noch schöner wirken.Eine blaue LED leiste für wenig Geld würde Abhilfe schaffen.

gruß gerald

Wimmer Jürgen am 15.04.2012 um 12:24 Uhr
Bewertung: 10

Schönes Becken!! wie im See nachempfunden! so soll es sein!

Gordon Gewiese am 11.01.2007 um 23:49 Uhr

Hi Enrico.

super becken diese größe hätte ich später auch mal(wunsch Traum)

vieleicht kann ich mal vorbei kommen da es doch in der nachbarschaft liegt.

Lg Gordon

Christoph Klaus am 10.07.2005 um 20:58 Uhr
Bewertung: 10

Hallo Enrico

Das ist ja einfach ein klasse Becken.

Da bleibt einem ja die "Spucke weg".

Von der größe ist das ja schon überwähltigend.

Wirklich toll gemacht, nur weiter so

Mit freundlichen Grüßen

Christoph

Sandro Di Giandomenico am 21.06.2005 um 14:52 Uhr
Bewertung: 10

Glückwunsch, hast du ja super hin bekommen. Mach weiter so

Gruß Sandro

< 1 2 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Enrico Pinkert das Aquarium 'Becken 1350' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 1350' mit der ID 1350 liegt ausschließlich beim User Enrico Pinkert. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 09.06.2005