Die Community mit 19.126 Usern, die 9.087 Aquarien, 27 Teiche und 31 Terrarien mit 162.385 Bildern und 2.335 Videos vorstellen!

Aquarium Beispiel 12664 von Hermann Süss

Beispiel
Aquarianer seit: 
2001
Vom Wohnzimmer gesehen.

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Größe:
200x80x80 = 1280 Liter
Letztes Update:
27.03.2009
Besonderheiten:

Durchsichtbecken in 15mm Weißglas

Überlaufschacht seitlich mit 45 umd 55 mm Bohrung

vom Wohnzimmer
von der Diele
von rechts
von links

Dekoration

Bodengrund:

0, 4-0, 8mm Quarzsand ca 8cm hoch

Aquarienpflanzen:

Microsorium pteropus Javafarn

Anubias barteri var. nana Zwergsperblatt

Anubias gigantea Riesenspeerblatt

Cryptocoryne aponogetifolia Hammerschlag Wasserkelch

Cryptocoryne wendtti Wendt´scher Wasserkelch

Vallisneria gigantea Riesenvallisneria

Crinum thaianum Thailand Hakenlilie

Crinum thaianum    Thailand Hakenlilie
Cryptocoryne wendtti   Wendt´scher Wasserkelch
Cryptocoryne aponogetifolia  Hammerschlag Wasserkelch
Microsorium pteropus   Javafarn
Weitere Einrichtung: 

250kg 10-25cm große schwarze Steine mit weißer Marmorierung

mehrere Schneckenhäuser

verschiedene Schneckenhäuser

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

Eigenbauabdeckung mit 3x18 Watt Blaulicht 8x7 Watt Energiesparspots.

08.00-09.00 21.00-22.00 1x Blau mittig

09.00-21.00 2x Blau aussen

10.00-20.00 Spots

22.00-08.00 Mondlicht

Alles für Feuchtraum geeignet.

Filtertechnik:

240 Liter 7 Kammerfilter unter dem Becken auf Rollen.

Kammer 1:Filterwatte Filterschwamm mittel

2+3:Blähton 8-12mm

4:Biobälle 40mm

5+6:Zeolith 8-16mm

7:Klarwasser mit Pumpe und Heizstab

alle losen Filtermedien in Säcken zum besseren Reinigen.

Weitere Technik:

Wavemaker von Resun Waver-15000

Eheim Compact+5000 2500-5000Liter

300 Watt Heizstab

Membranpumpe mit 25cm Ausströmerstein

Wavemaker von Resun Waver-15000
Technik im Aquarium Becken 12664

Besatz

10x Cyphotilapia frontosa mpimbwe blue

5x Altolamprologus compressiceps `Gold head`

7/13 Cyprichromis sp. `Jumbo Kitumba`

3/7 Enantiopus melanogenys

6/9 Callochromis pleurospilus

2/2 Julidochromis regani

2/2 Neolamprologus leleupi

4/5 Neolamprologus multifasciatus +Junge

4xAncistrus dolichopterus (ich weiß passen nicht aber sind übersiedelt)

1xGlyptoperichthys joselimaianus L1 (wie bei den Ancis ist übersiedelt)

Cyphotilapia frontosa Bock ca. 20cm
Fronti´s
 Neolamprologus leleupi Bock
Julidochromis regani
 Altolamprologus compressiceps `Gold head`
Cyprichromis sp. `Jumbo Kitumba` beim umfärben
 Enantiopus melanogenys beim Sand kauen
 Enantiopus melanogenys
Callochromis pleurospilus
Callochromis pleurospilus
Neolamprologus multifasciatus
Neolamprologus multifasciatus
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664
Besatz im Aquarium Becken 12664

Wasserwerte

25°C

NO³ <20mg

NO² nicht nachweisbar

pH 8, 0

kH 10°d

GH 14°d

Futter

Sera Cichlid Sticks

Sera Granulat

Tropical Cichlid Color XXL

Frostfutter :Artemia, Muschelfleisch, rote+weiße Mückernlarven

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
Christina Studt am 20.11.2009 um 01:44 Uhr
Bewertung: 10

Von Tanganjika-Becken hab ich keine Ahnung, aber dieses sieht mal wirklich SUPER aus! So ein Raumteiler würd´mir ja auch gefallen...

Hermann Süss am 11.04.2009 um 17:54 Uhr

Hallo,

danke für die Ratschläge und die nette Begrüßung.

Zwanzl

Die Steine habe ich aus Gmunden am Traunsee, direkt bei einer Spedition geholt.Hat vor ca. 3Jahren die Tonne €250 gekostet.

lg

Hermann

Andi*Sehlde am 30.03.2009 um 07:38 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Hermann,

kann mich Simon von der Jury nur anschließen. Von der Optik her super gemacht...nur den Besatz wirst du auf dauer so leider nicht halten können. Wenn Du die Frontosa behalten willst, würde ich mich von dem Rest trennen und wie Simon schrieb Benthochromis dazu packen. Oder (mein Vorschlag) die Fontosa raus und dafür Fadenmaulbrüter rein :-).

Sonst wünsche ich Dir noch weiterhin viel Spass mit deinem Tank.

Viele Grüße

Andreas

< 1 >
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Hermann Süss das Aquarium 'Becken 12664' vor. Das Thema 'Tanganjika' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 12664' mit der ID 12664 liegt ausschließlich beim User Hermann Süss. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Online seit dem 21.02.2009