Die Community mit 19.267 Usern, die 9.130 Aquarien, 30 Teiche und 40 Terrarien mit 164.086 Bildern und 2.405 Videos vorstellen!
Neu
Login

Aquarium Beispiel 6574 von Matthias Schober

BeispielWeb
Ort / Land: 
91074 Herzogenaurach / Deutschland
Aquarianer seit: 
2002
Aquarium Hauptansicht von Becken 6574

Beschreibung des Aquariums

Typ:
Wirbellose
Größe:
60x30x30 = 54 Liter
Letztes Update:
13.11.2007

Dekoration

Bodengrund:

Aquarienkies 3 mm Körnung

Aquarienpflanzen:

Javamoos, Javafarn, Mooskugeln, Cryptocoryne undulata, Cryptocoryne beckettii, Sagittaria subulata

Weitere Einrichtung:

Morkienholz, Buchen- und Eichenlaub, Schwarze Schieferplatten

Aquarien-Technik

Beleuchtung:

1 x 15 W (Lichtfarbe 860)

Filtertechnik:

Hamburger Mattenfilter über Eck mit Luftheber

Besatz

ca. 20 White Pearl Garnelen

10 Crystal Red Garnelen

Wasserwerte

PH 7, 5

GH 7

KH 5

NO2 0, 0

Futter

Gurken, Zuchini, Futtertabletten

Sonstiges

Gedüngt wird 2 mal die Woche mit FloraZac.

User-Kommentare

Alle Antworten einblenden
timme am 06.11.2007 um 13:05 Uhr
Bewertung: 8

Hallo Matthias,

gefällt mir ganz gut, muß mich aber Tim S. anschließen, daß mit dem vielen Kies sieht nicht gut aus und so hast Du ja geradeeinmal 20cm Platz für die Pflanzen.

Man kann den Kies aber recht leicht entfernen, denn 3mm passen noch durch einen Schlauch. Einfach bei jedem TWW Kies mit aus dem Becken saugen. So habe ich in meinem Malawibecken den kommpletten Kies entfernt und konnte ihn durch Sand austauschen.

Gruß, Tim

Matthias Schober am 16.10.2007 um 06:37 Uhr

Ist mir beim einrichten gar nicht so aufgefallen, das es so viel Kies ist. Aber ihn jetzt wieder raustun ist auch nicht grad einfach. Werde ihn jetzt erst mal drin lassen. Schaden kann es ja auf keinen Fall.

Tim am 02.10.2007 um 00:57 Uhr
Bewertung: 6

an sich ja ganz chick aber wieso so viel kies? würde vorne noch kies wegnehmen und die klein bleibenden pflanzen nach vorne setzen, wie zB die saggitaria.

grüße, tim

< 1 >

In diesem Einrichtungsbeispiel stellt unser Mitglied Matthias Schober das Aquarium 'Becken 6574' vor. Das Thema 'Wirbellose' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den, bzw. die AquarianerIn umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.

Copyright der Fotos und Texte im Aquarium-Beispiel 'Becken 6574' mit der ID 6574 liegt ausschließlich beim User Matthias Schober. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.

Online seit dem 29.09.2007