Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.867 Aquarien, 21 Teiche und 21 Terrarien mit 157.772 Bildern und 1.992 Videos

Aquarium Gesellschafts"aquaterra" von Wensday

Userbild von Wensday
Ort / Land: 
Berlin /
Aquarium (Aquaterra)

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
2013
Grösse:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
01.12.2013
Besonderheiten:
6mm Floatglas
Landbereich für die Molche
Kardinalfische + ch. Molch
Kardinalfische

Dekoration

Bodengrund:
11, 6kg TetraPlant CompleteSubstrate
10 kg Aquarienkies beige 0, 8 - 1, 2mm
5 kg Aquarienkies braun 0, 8mm
Aquarienpflanzen:
1 x Trauermoos / Vesicularia ferriei Weeping Moss

1 x Javamoos / Vesicularia dubyana

1 x Teichlebermoos / Riccia fluitans

2 x Quellmoos / Fontinalis hypnoides

2 x Japanisches Schaumkraut / Cardamine lyrata

1 x Tabakpflanze WEISS-GRÜN / Gymnocoronis spilanthoides

1 x Großer Rosetten-Wasserfreund / Hygrophila Angustifolia

1 x Kirschblatt - Riesenwasserfreund / Hygrophila corymbosa

1 x Indischer Wasserstern - Wasserwedel / Hygrophila difformis

1 x Gefleckte grüne Schwertpflanze / Echinodorus ozelot

1 x Rubinrote Ludwigie / Ludwigia repens RUBIN

1 x Nadelsimse / Eleocharis acicularis
Weitere Einrichtung: 
Mopaniwurzeln
Mangrovenwurzeln
Steine
Terrasse
Brücke

Landteil für Molche auf 28, 5cm Höhe --> beidseitig erreichbar durch Wurzeln, Landteil mit Schieferplatte, Moos und Höhle, desweiteren ist dieser Teil abgedunkelt (Alufolie um Leuchten)

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
1 x T8 Aqua-Glo 20 Watt
1 x T8 Sun-Glo 20 Watt

Beleuchtungszeit: 08:00 - 20:00 Uhr

Über dem Landteil wurden die Leuchten mit Alufolie abgedunkelt.
Filtertechnik:
Eheim Aquaball 130 (umwälzung ca. 550l/h) mit Sauerstoffanreicherung durch Diffusor

Filterung mit Filtermatte (zur mechanisch/biologischen Filtertung)
Schaumstoffpatrone (zur mechanischen Reinigung)
Aktivkohlefilterpatrone (zur Entfernung chemischer Schadstoffe)

Besatz

12 Kardinalfische (Geschlechter noch nicht 100% sicher, sieht nach 5/7 aus)
1/0 Chinesischer Feuerbauchmolch (Cynops orientalis)
1/0 Japanischer Feuerbauchmolch (Cynops pyrrhogaster)

Zu den Molchen: Wer sich fragt, warum ein chinesischer mit einem japanischen Feuerbauchmolch zusammen gehalten werden, dem sei folgendes erklärt: Die Molche wurden vor 3 Jahren via Internet bestellt. Es sollten eigentlich nur chinesische sein. Jedoch fand sich ein japanischer mit darin und da es zu keinerlei Probleme zwischen den Molchen gab, bleiben sie auch zusammen. Bis heute ist alles super mit ihnen, sie sitzen sogar öfters zusammen. Auch wenn es 2 Männchen sind.
Kardinalfische
Kardinalfisch
Besatz im Aquarium Gesellschafts"aquaterra"
jap. Feuerbauchmolch
ch. Feuerbauchmolch

Wasserwerte

CL2: 0
NO3: 0
NO2: 0
GH: 14
KH: 8
PH: 7, 6

Wassertemperatur: morgens 19°C, abends dann 21°C (durch T8-Röhren)

Futter

2-3x wöchentlich kleine rote Mückenlarven, sowie weiße Mückenlarven
6x wöchentlich JBL NovoBel

Sonstiges

alle 7-10 Tage Wasserwechsel ca. 30%

Infos zu den Updates

28.11.13: Werde dank Tips von Jürgen mal "neues" Futter ausprobieren und meinen Wasserwechselintervall verkürzen.
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Wensday das Aquarium 'Gesellschafts"aquaterra"' mit der Nummer 28257 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 27.11.2013
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Wensday. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partnershop
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Wir werden unterstützt von: