Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Du findest hier 8.930 Aquarien, 28 Teiche und 25 Terrarien mit 159.344 Bildern und 2.099 Videos

Aquarium Kampffisch Paradies von OreoEmmy

Kein Userfoto vorhanden
Aquarium Hauptansicht von Kampffisch Paradies

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
31.08.19
Grösse:
80x35x40 = 112 Liter
Letztes Update:
25.09.2019
Aquarium Kampffisch Paradies
Aquarium Kampffisch Paradies
Aquarium Kampffisch Paradies
Aquarium Kampffisch Paradies
Aquarium Kampffisch Paradies

Dekoration

Bodengrund:
10L Jbl Manado dark
10 kg Plättchenkies
Aquarienpflanzen:
Echinodorus Ozelot green- Ozelot-Schwertpflanze
Limnobium laevigatum- Südamreikanischer Froschbiss
Lysimachia nummularia- Pfennigkraut
Anubias barteri-breitblättriges Speerblatt
Egeria densa-Wasserpest
Ludwigia sp. 'Dark Orange'
Bacopa amplexicaulis- Großes Fettblatt
Rotala rotundifolia- Rundblättrige Rotala
Cryptocoryne albida-Wasserkelch
Cryptocoryne crispatula-genoppter Wasserkelch
Vesicularia montagnei-Christmas-Moos

Gedüngt wird täglich mit 4ml Dennerle carbo elixier bio
Wöchentlich 25ml Dennerle pflanzenelixier
Weitere Einrichtung: 
2 Moorkienwurzeln
Keramik Fu Hund
Keramik asiatische Laterne

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
NICREW ClassicLED Plus 21W
Filtertechnik:
Eheim ecco pro 200
Körbe sind bestückt mit:
Filterwatte
Blaue Filtermatte
Sera siporax Professional
Eheim bioMECH
Weitere Technik:
Eheim Thermocontrol 75w

Besatz

1, 0 Nemo Koi Kampffisch ( Betta splendens)
0, 2 Halfmoon Plakat Kampffische
5 Deltaflügelzwergwelse (Hara jerdoni)
6 Amanogarnelen (Caridina multidentata)
3 Zebra-Rennschnecken (Neritina turrita)
Geplant sind noch ca. 0, 4 Kampffische und eventuell Welse
Nemo Koi Betta `Jin`
Betta Weibchen `Amaterasu`
Amaterasu
Amanogarnele

Wasserwerte

Temperatur 25°C
pH- Wert 6, 8

Futter

Lebende Artemia
Frostfutter: Schwarze und rote Mückenlarven, Bachflohkrebse, Artemia, Mysis
Söll Organix Super Colour Pellets

Sonstiges

Das Becken ist durch eine blickdichte Hobbyglasscheibe getrennt. Das kleinere Abteil ist für das Kampffischmännchen. Da Jin ein relativ kleines Männchen ist schlüpf er ab und an durch die Löcher und geht die Mädels besuchen. Die stört das nicht weiter und wenn es Jin zu bunt wird geht er wieder auf seine Seite zurück.

Infos zu den Updates

25.09.19 Deltaflügelwelse eingesetzt. Werden eventuell noch aufgestockt

User-Kommentare

okefenokee am 16.09.2019 um 20:40 Uhr
Bewertung: 10
Hallo Emmy,
Dein Kafi Becken ist wirklich wunderschön geworden.
Ich würde nur aufpassen, wenn sich das Männchen auf die andere Seite schmuggelt. Der könnte mal in den Löchern hängenbleiben. Kafis sind manchmal sehr ungeschickt.
Ich find es auch gut, dass Du noch mehr Weibchen dazu nehmen willst. Meine Geschwistergruppe hat fast drei Jahre miteinander gelebt, und als es nur noch zwei waren, sind sie sich immerzu angegangen. Manchmal gibt es aber auch sowas wie Freundschaften zwischen den Mädels.
Ich wünsche Dir noch viel Freude mit dem Becken und den Fischen.
VG Ina
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User OreoEmmy das Aquarium 'Kampffisch Paradies' mit der Nummer 40664 vor. Das Thema 'Asien, Australien' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 16.09.2019
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User OreoEmmy. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquarientiere
Partner für Aquarienbau
Partner für Aquariumlicht
Partnershop
Wir werden unterstützt von: