Logo von Einrichtungsbeispiele.de
Hier werden 8.792 Aquarien mit 154.802 Bildern und 1.903 Videos von 18.317 Aquarianern vorgestellt
Wir werden unterstützt von:

Aquarium Abu Simbel Cube von Simon Says

Userbild von Simon Says
Ort / Land: 
Lüdenscheid /
HB

Beschreibung des Aquariums

Läuft seit:
31.12.10
Grösse:
51 x 57 x 66,5 = 130 Liter
Letztes Update:
28.02.2011
Besonderheiten:
Aquarium mit gebogener Frontscheibe, Glas geschliffen und poliert.
Der Cube bietet eine beeindruckende Tiefe, so steht der Abu Simbel relativ mittig, dahinter ist ein recht dichter "Wald".
Am Anfang...
Beckentiefe 1
Beckentiefe 2
21.02.2011
Sera Cube 130 XXL
Der Abu Simbel

Dekoration

Bodengrund:
Sera floredepot mit aktiv Pellets, feiner Aquariensand ca. 7 cm
Aquarienpflanzen:
Hintergrund und Mitte:

Grüne Haarnixe (Cabomba caroliniana)

Dichtblättriges Tausendblatt (Myriophyllum hippuroides)

Wasserpest (Egeria densa)



Vordergund:

Eleocharis acicularis (Nadelsimse)

Glossostigma elatinoides (australisches Zungenblatt)

Cladophora aegagropila (Algenball)
Weitere Einrichtung: 
Abu Simbel mit 2 unterirdisch verbundenen Höhlen und mehreren Eingängen.
Eine Höhle ist mit mittelgroßen Kieselsteinen für die Dornaugen besetzt und wird gerne angenommen, die zweite bietet platz und Unterschlupf für die Dornaugen und Welse.
2 Wurzeln
1 großer Flacher Stein (als Unterstand umfunktioniert)
Gestaltung der Vorderdeko

Aquarien-Technik

Beleuchtung:
2 x T5 (je PL-24 W)
von 12:30 Uhr – 24:00 Uhr (Zeitschaltuhr)
Filtertechnik:
sera fil bioactive Außenfilter 130 mit sera Filtervlies und sera Filterschwamm für die mechanische Filterung, sera siporax (1000 ml) für die biologische Filterung mit 270 m² Filterfläche; sera Pumpe STP 1000.
Stömung verläuft geteilt, 1 Ausströmer nach „oben“ für eine leichte Oberflächenbewegung, 1 Ausströmer nach Unten, damit ein Teil des Bodengrundes mit eher leichter Strömung versehen wird.
Weitere Technik:
sera Regelheizer 150 W
zwei Ventilatoren zur Elektronikkühlung

Besatz

8 Dornaugen (Pangio) (Syn.: Acanthophthalmus)
8 Cory Panda (Corydoras panda)
5 Guppy`s (2m/3w) (Poecilia reticulata, Synonyme: Lebistes reticulata, Lebistes reticulatus)
1 riesen Turmdeckelschnecke (Brotia herculea)
Cory 1
Cory 2
Cory 3
Dornauge 1
Dornauge + Panda beim Abendessen

Wasserwerte

PH ca 6,5 (sere Tröpfchen Test)
No2 0 bzw. nicht Nachweisbar (sera Tröpfchen Test)
GH 4 (sera Tröpfchen Test)
KH 3 (sera Tröpfchen Test)

No3 ca 25 (Teststreifen)
Chlor 0 (Teststreifen)

Wasserwechsel ca. 40 Liter / Woche
Temperatur 26 Grad

Futter

Sera vipan Hauptfutter
MultiFit Farbfutter
TetraDelica rote Mülas
TetraTabiMin
wechselndes Lebend und Frostfutter
Testweise Gemüse (Gurken etc) wurden jedoch bisher nicht gut angenommen
Auch getestete "Chips" fanden keine Begeisterung bislang.

Sonstiges

Aquarium läuft seit 31.12.10, Fischbesatz ca. seit 01.02.11.
Es stehen mehrere Ausweichaquarien zur Verfügung sofern die Dornaugen ausgewachsen einen Überbesatz darstellen sollten, Abnehmer für evtl. (oder besser gesagt sicheren ^^) Guppynachwuchs sind vorhanden.
Es wird Wasseraufbereiter benutzt, wahlweise Sera blackwater aquatan (mit relativ leichtem Schwarzwasser Effekt) oder Tetra AquaSafe.
Wasserdünger + Düngekugeln stehen zur Verfügung, waren jedoch bisher nicht erfordelich.

Infos zu den Updates

25.02.11 - Wasser aktuell getestet und Werte hinzugefügt (Hoffe bei Zeiten auf eine Neubewertung ;-) )

27.02.11 - Heute erster Guppy Nachwuchs in diesem Becken! Finde diese kleinen jedes mal erneut "bezaubernd" ;) jedoch müssen wir bei den Fakten bleiben, auch wenn es für evtl. zuviel werdende Guppys Abnehmer gibt, plane ich ausdrücklich keine Zucht. In dieser Besatzart habe ich jedoch bisher keine Erfahrung, inwieweit die Kleinen als Lebendfutter angesehen werden. Mal sehen ob welche durchkommen, ich werde nun zumindest um ihnen eine Chance zu lassen gelegentlich Staubfutter zuführen, bei meinen immerhungrigen "adult" Guppys heisst es jedoch noch lange nicht, dass es auch ankommt. Man wird sehen wie es sich ergibt :)

User-Kommentare

Sweety86 am 15.03.2011 um 14:24 Uhr
Bewertung: 10
Hey du,
finde man sieht und liest, dass sehr viel Arbeit und Mühe in der Präsentation hier drinstecken und bin mal gespannt auf die nächste Moderatoren-Bewertung.:-)
Nen kleines Video wär noch cool, wenn sich die Gelegenheit ergibt, eines zu drehen...:-D
Kampfstulle am 28.02.2011 um 00:54 Uhr
Bewertung: 7
Das Becken ist Geschmackssache. Ich selber möchts nicht im Wohnzimmer, aber klasse find ichs trotzdem. Mal was anderes. Paar hohe pflanzen im hinteren bereich noch dazu und ich könnte mir auch etwas moos im vorderen bereich vorstellen, bzw das bauwerk etwas zuwachsen lassen, kommt optisch bestimmt nicht schlecht
Sebastian Zeitler am 25.02.2011 um 12:48 Uhr
Hallo,
Also von der optik finds ich richtig geill der Wald sieht auch cool aus drum hast du von mir eine stimme für den monat Februar
johnK am 25.02.2011 um 08:30 Uhr
Bewertung: 9
Hi
Also irgendwie find ich ´s richtig geil:D
Aber die hintere Bepflanzung gefällt mir nicht, da muss was mächtig buschig wachsendes her oder so´n Vallisnerien-Wald
lg.
John
Malawi-Guru.de am 22.02.2011 um 22:59 Uhr
Bewertung: 7
Servus Simon !
Also ob man Abu Simbel im Becken haben muss....okay ist Geschmackssache,aber solange es die Wasserparameter nicht beeinflusst warum nicht .
Ansonsten `Willkommen bei einrichtungsbeispiele` und ich denke hier werden sicherlich die richtigen Ansprechpartner noch was zu sagen.
LG
Flo
< 1 >  
In diesem Einrichtungsbeispiel stellt der User Simon Says das Aquarium 'Abu Simbel Cube' mit der Nummer 19241 vor. Das Thema 'Klassisches Gesellschaftsaquarium' wurde nach bestem Wissen und Gewissen durch den Aquarianer umgesetzt und soll den gepflegten Tieren ein möglichst artgerechtes Leben ermöglichen.
Online seit dem 21.02.2011
Copyright der Fotos und Texte liegt ausschließlich beim User Simon Says. Eine Verwendung der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung des Users selbst nicht erlaubt.
Wenn dir die Inhalte dieser Seite gefallen, dann teile sie jetzt mit deinen Freunden. Danke!
Partner für Aquarientiere
Partner für HMF-Filter
Partner für Aquariumlicht
Partner für Aquarienbau
Partnershop